Wie man einen Poinsettia

Katherine Lee

Eine der unterhaltsamsten Winteraktivitäten, die Sie als Familie unternehmen können, ist, etwas Zeit für Bastelarbeiten mit Kindern einzuplanen. Und eine tolle Bastelidee ist es, mit Kindern ein Weihnachtshandwerk zu basteln, mit dem Sie Ihr Zuhause für den Urlaub dekorieren können.

Dieses Poinsettiablumenhandwerk ist eine elegante Idee, die einfach und lustig mit Kindern zu kreieren ist, und die sie gern teilen und stolz zur Schau stellen werden, entweder als einzelne Blumen oder als Teil einer Weihnachtsstern Kranz

Um Weihnachtsstern-Blumen zu machen, benötigen Sie ... MEHR die folgenden:

  • 5 Blätter von 8 1/2 "x 11" rotes Kartenlagerpapier
  • 5 Blätter von 8 1/2 "x 11" Whitecard-Vorrat Papier
  • 3 Blatt 8 1/2 "x 11" Grünkartonpapier
  • farbige Verstärkungen (glänzend, falls vorhanden)
  • Messingverschlüsse
  • Locher
  • Stift / Bleistift
  • Schere < Leim
  • rotes Band (optional - zum Aufhängen von Poinsettien)
HINWEIS:

Wenn Sie nur eine Farbe für Weihnachtssterne erstellen möchten - entweder nur weiß oder nur rot -, überspringen Sie die Farbe, die Sie nicht möchten. Befolgen Sie die Anweisungen für nur eine Farbe poinsettias in den folgenden Schritten.

Fahren Sie mit 2 von 20 fort. 02 von 20
  • Falten Sie das weiße Kartenpapier.

    Katherine Lee

    Um zu beginnen, machen Sie eine 1 1/2-Zoll-Falte in das Kartenpapier. Fahren Sie mit 3 von 20 fort. 03 von 20
  • Zeichnen Sie Ihr Blatt.

    Katherine Lee

    Zeichnen Sie ein kleines Blatt, ungefähr 2 Zoll lang und 1/2 Zoll breit an seiner breitesten Stelle. Sobald Sie die gewünschte Blattform haben, schneiden Sie sie aus und verwenden Sie sie, um mehr Blätter zu verfolgen. Fahren Sie mit 4 von 20 fort. 04 von 20
  • Zeichnen Sie ein großes Blatt.

    Katherine Lee

    Sobald Sie etwa 20 kleine Blätter gemacht haben, zeichnen Sie Ihr großes Blatt, etwa 3 cm lang und etwa 3/4 "an seiner breitesten Stelle. Verwenden Sie wieder die Blattform, die Sie am liebsten die andere verfolgen große Blätter. Weiter zu 5 von 20. 05 von 20
  • Schneide deine Blätter aus.

    Katherine Lee

    An dieser Stelle solltest du 20 kleine Blätter und 20 große Blätter haben. (Jede Blume besteht aus 5 Blättern. Wenn Sie also mehr Blüten haben möchten, schneiden Sie zusätzliche Blätter aus.)

    Fangen Sie an, Ihre Blätter auszuschneiden, denn jüngere Kinder brauchen Hilfe mit diesem Teil, ältere Kinder können das selbst machen Die Blätter müssen nicht perfekt sein, denn in der Natur sind die Blätter einzigartig und unterscheiden sich voneinander, wenn sie zusammengefügt werden, werden sie schön aussehen, Unvollkommenheiten und alles.

    Weiter zu 6 von 20 unten. > 06 von 20

    Legen Sie Ihre Blätter aus.
  • Katherine Lee

    Beginnen Sie mit den kleinen Blumen, legen Sie Ihre Blätter in einem Kreis in Vorbereitung auf das Kleben. Sie werden mindestens 5 kleine wollen Blütenblätter und 5 große Blütenblätter für jede Weihnachtssternblume.

    Fahren Sie mit 7 von 20 fort. 07 von 20 Fangen Sie an, Ihre Weihnachtssterne zu kleben.
  • Katherine Lee

    Klebe kleine Punkte auf den dickeren Boden der Weihnachtssternblätter und kleben sie zusammen. Ältere Kinder sollten diesen Teil alleine machen können, aber jüngere Kinder brauchen Ihre Hilfe.

    Fahren Sie mit 8 von 20 fort. 08 von 20 Sie sollten die gleiche Anzahl an großen Blättern und kleinen Blättern haben.
  • Katherine Lee

    An dieser Stelle sollten Sie die gleiche Anzahl von kleinen und großen Blättern haben, die zusammengeklebt sind. Jeder Weihnachtsstern wird aus einem großen Blättersatz und einem kleinen Blättersatz bestehen.

    Lassen Sie die Blumen vollständig trocknen.

    Fahren Sie mit 9 von 20 fort.

    09 von 20

    Beginnen Sie als nächstes Ihre roten Weihnachtssternblumen.
  • Katherine Lee

    Wenn Sie rote Weihnachtssterne herstellen, nehmen Sie Ihren roten Kartenvorrat und wiederholen Sie den Vorgang zur Herstellung von Weihnachtssternblättern, genau wie bei den weißen Weihnachtsstempeln. Beginnen Sie mit dem Falten des Papiers entlang der Kante.

    Fahren Sie mit 10 von 20 fort. 10 von 20 Zeichnen Sie Ihre roten Weihnachtssternblätter.
  • Katherine Lee

    Zeichnen Sie mit Ihren großen und kleinen Blättern der weißen Weihnachtssterne die Umrisse der roten Weihnachtssternblumen nach. Schneiden Sie die großen und kleinen Blätter aus.

    Fahren Sie mit 11 von 20 fort. 11 von 20 Kleben Sie die roten Weihnachtssternblätter ein.
  • Katherine Lee

    Arbeiten Sie zuerst mit den kleineren Blättern, beginnen Sie, Ihre roten Weihnachtssternblätter zusammen zu kleben, genau wie Sie es mit den weißen Blättern getan haben.

    Sobald die kleineren Blätter zusammengebaut sind, arbeiten Sie an den größeren roten Weihnachtssternblättern. Vollständig trocknen lassen.

    Fahren Sie mit 12 von 20 fort.

    12 von 20

    Sie sollten eine Reihe kleiner Weihnachtssternblätter und große Blätter haben.
  • Katherine Lee

    An dieser Stelle sollten Sie die gleiche Anzahl an kleinen Weihnachtssternblättern und großen Weihnachtssternblättern haben, die zusammengeklebt und bereit für die Montage sind, genau wie bei den weißen Blättern.

    Fahren Sie mit 13 von 20 fort. 13 von 20 In jedes geklebte Poinsettia-Blatt ein Loch stanzen.
  • Katherine Lee

    Sobald die Blätter völlig trocken sind, nimm deinen Locher und mache ein Loch in jeden kleinen und großen Satz geklebte Weihnachtssternblätter.

    Um möglichst nahe am Zentrum zu sein, müssen Sie möglicherweise einige der Blätter umklappen (sie haben bereits Falten in der Mitte, so dass das Aussehen der Blätter nicht beeinträchtigt wird).

    Kinder können Schwierigkeiten haben, den Locher zu positionieren oder fest genug zu drücken, um den Griff zu halten, damit die Eltern diesen Schritt tun können.

    Fahren Sie mit 14 von 20 fort.

    14 von 20

    Setzen Sie die bunte Verstärkung auf die kleinen Blätter.
  • Katherine Lee

    Sobald Sie Löcher in die kleinen und großen Weihnachtssternblätter gesetzt haben, legen Sie einen farbigen Verstärkungsring nur auf die kleinen Blätter. Ich entschied mich, rote Verstärkungen auf die weißen Weihnachtssterne zu setzen und wählte grüne Verstärkungsringe für die roten Weihnachtssternblumen, um ihr Urlaubslook zu geben und einen Hintergrund für die Messingverschlüsse zu bieten, die in die Löcher gesteckt werden.

    Fahren Sie mit 15 von 20 fort. 15 von 20 Setzen Sie die Messingverschlüsse ein und verbinden Sie die großen und kleinen Blätter.
  • Katherine Lee

    Als nächstes nehmen Sie Ihre Messingverschlüsse und verbinden Sie die kleinen Blätter mit den großen Blättern, wobei die kleinen Blätter über die großen gehen.

    Dieser Schritt ist lustig und einfach, und sogar kleine Kinder können helfen! Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen beibringen, nicht auf den spitzen Teil der Verschlüsse zu drücken, damit sie nicht in die Finger stechen. (Bei sehr kleinen Kindern möchten Sie vielleicht, dass sie die Verschlüsse einsetzen und ältere Kinder oder Erwachsene die Befestigung selbst vornehmen.)

    Fahren Sie mit 16 von 20 weiter fort.

    16 von 20

    So sieht der montierte Weihnachtsstern aus - schön!
  • Katherine Lee

    Und voila! Eine schöne und elegante (und relativ einfache) Poinsettia, auf die Sie und Ihre Kinder sehr stolz sein werden!

    Fahren Sie mit 17 von 20 fort. 17 von 20 Und hier ist der weiße Weihnachtsstern.
  • Katherine Lee

    Hier ist die weiße Version des Weihnachtssterns, ebenso wunderschön und elegant!

    Fahren Sie mit 18 von 20 fort. 18 von 20 Mach ein paar Blätter.
  • Katherine Lee

    Natürlich braucht jede Blume ein paar Blätter. Auch wenn man nur zwei Blätter hat, kann man irgendwie eine wirklichkeitsnahere Blume erzeugen und ihr ein mehr, gut,

    blumiges

    Aussehen verleihen. Nehmen Sie eines Ihrer großen Blattoriginale (oder machen Sie ein neues großes Blatt) und führen Sie es auf grünem Kartonpapier nach. Mache mindestens zwei Blätter für jede Blume. Fahren Sie mit 19 von 20 fort.

    19 von 20

    Kleben Sie die grünen Blätter an.
  • Katherine Lee

    Sehen Sie, was ich meine? Die grünen Blätter bringen wirklich die Blumen und geben Ihren Poinsettias Dimension und einen Hauch. Kleben Sie mindestens zwei grüne Blätter auf die Rückseite jeder Weihnachtssternblume und lassen Sie sie vollständig trocknen.

    Fahren Sie mit 20 von 20 fort. 20 von 20 Ta da! Eine schöne Reihe von roten und weißen Poinsettias.
  • Katherine Lee

    Und da haben Sie es: eine wunderschöne Auswahl an roten und weißen Weihnachtsstempeln, die sich zu einem Kranz umwandeln lassen oder einzeln an Geschenke für ein elegantes Geschenk kleben. Sie können sie sogar auf den Feiertagstisch für einen extrafestlichen Blick setzen!

    Ihr Kind wird stolz sein, seine Arbeit zu zeigen, und Sie können sogar Ihre Poinsettias und Weihnachtskränze mit Freunden und Familie teilen. Sie machen ein wunderbares Feriengeschenk!