So vergleichen Sie schnell Küchenschrank Preise

Saftbilder / Getty Images

Der genaueste Weg, um die Preise für Küchenschränke zu vergleichen, ist es, von mehreren Einzelhändlern vollständige Schätzungen für die gesamte Küche zu erhalten und die Ergebnisse zu vergleichen. Aber das kann eine große und zeitnahe Aufgabe sein, die durch einen einfacheren Ansatz vermieden werden kann, wie unten beschrieben.

Wählen Sie ein Standardprodukt zum Vergleichen

Zwei der am häufigsten verwendeten Komponenten von Küchenschränken sind ein 30-Zoll-breiter Unterschrank mit einer Schublade über zwei Türen und ein verstellbares Regal und ein Zoll breiter von 30 Zoll hoher Wandschrank mit zwei Türen.

Get Price Estimates

Verwenden Sie nur diese beiden Komponenten, um nach Preisen zu suchen. Wenn Sie sich für montagefertige (RTA) Schränke interessieren, erhalten Sie Preise von Ikea und von zwei oder drei anderen Lieferanten. Sie müssen möglicherweise die Preise für die Schränke von einem Lieferanten, Türen von einem anderen und Hardware von einem dritten zu sammeln. Glücklicherweise sind RTA-Cabinet-Lieferanten oft sehr hilfreich bei der Empfehlung von Quellen für andere Materialien, die Sie benötigen. Sie sollten in der Lage sein, all diese Arbeit online zu erledigen.

Wenn Sie lieber zusammengebaute Schränke kaufen, besuchen Sie Home Depot, Lowe's und einige lokale Küchenausstellungsräume, um die Preise für die beiden Schränke zu erhalten. Sie können einen Großteil dieser Arbeit online erledigen.

Äpfel mit Äpfeln vergleichen

Versuchen Sie so weit wie möglich, Schränke von jedem Lieferanten zu finden, die in Materialien, Oberflächen, Garantien und Gesamtqualität so ähnlich wie möglich sind.

Erhalten Sie die Vollkosten

Stellen Sie sicher, dass die Versandkosten in Ihren Schätzungen enthalten sind, und stellen Sie sicher, dass Sie alle Schätzungen zu Montage und Installation getrennt von den Schrankpreisen halten.

Schätzung für die ganze Küche

Sie haben jetzt die Preise von 2 1/2 linearen Füßen von Schränken (basierend auf den 30-Zoll-Breiten) von mehreren Lieferanten. Teilen Sie den Gesamtpreis jedes Schränkchensatzes mit 2,5 auf, um den Preis pro linearem Fuß für kombinierte Wand- und Unterschränke zu ermitteln. Messen Sie jetzt, wie viele lineare Füße von Schränken Sie benötigen.

Multiplizieren Sie diese Zahl mit dem "pro Fuß" -Preis jedes Kabinettpaars, um eine vernünftige Schätzung dessen zu erhalten, wie die gesamte Kabinettsrechnung für jedes von ihnen sein wird.

Wenn zum Beispiel die beiden Schränke von Lieferant X insgesamt 400 Euro kosten, beträgt der Preis pro linearem Fuß 160 Dollar. Wenn Sie 15 lineare Füße von Schränken benötigen, wird der Gesamtpreis $ 2, 400 sein.

Treffen Sie Ihre Wahl

Sie sind vielleicht schockiert über die große Diskrepanz in den Preisen, die Sie finden, auch unter Kabinetten, die in ganz ähnlich scheinen Qualität. Aber mit dem Wissen, das Sie aus einer bescheidenen Menge an Arbeit gewonnen haben, sollten Sie in der Lage sein, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, welche Schränke Sie wählen sollten.