Wie Entfernen von Urin Flecken aus Kleidung Teppich und Polster

Blendbilder / Brand X / Getty Images

Unfälle passieren uns allen und Urinflecken sind selten ein beliebtes Thema. Es ist jedoch wichtig, selbst kleine Urinflecken so schnell wie möglich zu entfernen, um Geruch und Verfärbung zu reduzieren. Je länger der saure Urin in Kontakt mit Stoffen ist, desto schwieriger ist es zu entfernen.

Diese Anweisungen oder das Entfernen von Urinflecken beziehen sich auf menschlichen Urin. Wenn Sie Haustiere haben, deren Urin stechender sein kann, folgen Sie diesen Tipps.

So entfernen Sie Urinflecken aus waschbaren Stoffen

Wie jeder, der Stoffwindeln verwendet hat, weiß, sollten Sie nie Urin getränkten Stoffen ansammeln, weil sie tatsächlich Schimmel bilden können. Wenn Sie Windeln oder Bettwäsche oder andere Arten von waschbarer Kleidung nicht sofort behandeln können, füllen Sie einen großen Plastikbehälter oder die Waschmaschine mit kaltem Wasser und lassen Sie sie einweichen, bis sie richtig gewaschen werden können. Add 1/2 Tasse Backpulver, um zu helfen, den Geruch zu reduzieren und zu entfernen.

Urin ist ein Proteinfleck und frische Proteinflecken können durch Einweichen und Rühren oder Reiben des Flecks in kaltem Wasser vor dem Waschen entfernt werden. Niemals heißes Wasser verwenden, da es das Protein kocht, wodurch die Flecken schwerer zu entfernen sind.

Wenn es Zeit ist, Urinflecken wegzuwaschen, verwenden Sie das heißeste Wasser, das für den Stoff empfohlen wird. Fügen Sie Ihrem üblichen Reinigungsmittel 1 Tasse Backpulver zum Waschwasser hinzu. Wenn Sie sich Gedanken über Bakterien im Urin machen, verwenden Sie ein Desinfektionsmittel im Waschwasser.

Weiße, einhundert Prozent Baumwollgewebe können mit Chlorbleiche desinfiziert werden. Farbige und synthetische Stoffe erfordern eine andere Desinfektionsart.

Wenn der Urinfleck getrocknet oder alt ist, tränken Sie den Stoff in einer Lösung aus kaltem Wasser und Sauerstoff-Bleichmittel wie OxiClean oder Clorox 2 oder Tide Stain Release.

Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung, um die Lösung zu mischen. Nach dem Einweichen mindestens 30 Minuten in warmem - nicht heißem - Wasser mit dem normalen Waschmittel waschen. Wenn der Fleck zurückbleibt, eine neue Lösung aus Bleichmittel auf Sauerstoffbasis und Wasser mischen und über Nacht einweichen, dann erneut waschen. Dadurch werden alle Verfärbungen entfernt, aber Sauerstoffbleiche desinfiziert KEINE Textilien.

Entfernen von Urinflecken aus reinen Textilien

Wenn das Kleidungsstück nur trocken ist, tupfen Sie den Urin mit einem trockenen, weißen Papiertuch ab. Sponge den Fleck mit einem sauberen weißen Tuch in klarem Wasser getaucht und dann zum Trocknen abtupfen. Fügen Sie kein zusätzliches Wasser hinzu, wenn der Stoff Seide ist, da der Fleck größer werden kann und schwieriger für den Trockenreiniger ist. So bald wie möglich, bringen Sie das Kleidungsstück zum Reiniger und weisen Sie den Fleck auf Ihren professionellen Reiniger hin.

Wenn Sie ein Heimtrockenreinigungsset verwenden, behandeln Sie den Fleck mit dem mitgelieferten Fleckenentferner, bevor Sie das Kleidungsstück in die Trocknertasche legen.

Entfernen von Urinflecken aus Teppichen

So schnell wie möglich den Urin mit weißen Papiertüchern oder einem weißen Lappen aufsaugen. Verwenden Sie kein farbiges Tuch, da sich Farbe auf den Teppich übertragen kann und das ist ein ganz neues Problem.

Erstellen Sie eine Lösung aus 1 Tasse weißem destilliertem Essig, 1 Tasse Wasser und 2 Teelöffeln flüssigem Geschirrspülmittel.

Ein sauberes weißes Tuch oder eine Bürste mit weichen Borsten in die Essiglösung tauchen und auf den mit Urin verschmutzten Teppich auftragen. Arbeite es ein, weil die Lösung tief in die Fasern eindringen muss, aber versuche den Teppich nicht zu stark zu sättigen.

Verwenden Sie ein trockenes, weißes Papiertuch oder einen Lappen, um die Essigmischung zu entfernen. Als nächstes wenden Sie eine großzügige Menge von reinem Wasser auf den Fleck, um etwaige Rückstände wegzuspülen. Spülen ist wichtig, da eventuell zurückgebliebene Seife Schmutz anziehen kann. Wenn der größte Teil der Seifenlösung verschwunden ist, legen Sie mehrere Schichten Papiertücher auf den Fleck und beschweren Sie sich mit einer schweren Schüssel oder Platte. Lassen Sie für 15 Minuten sitzen und dann verwerfen. Vor direkter Sonneneinstrahlung oder Hitze trocknen lassen. Vakuum, um Teppichfasern anzuheben.

Entfernen von Urinflecken aus der Polsterung

Da die meisten Polster nicht in die Waschmaschine geworfen werden können, befolgen Sie die gleichen Schritte, die zum Entfernen von Urinflecken auf dem Teppich empfohlen werden.

Den Stoff nicht zu stark sättigen. Versuchen Sie, die Flecken so klein wie möglich zu halten.

Die Ausnahme ist auf Vintage- oder Seidenbezügen. Hinzufügen von Wasser kann die Dinge noch schlimmer machen. Rufen Sie einen professionellen Reiniger an.