Entfernen von Vanilleextrakt Flecken von Kleidung Teppich Polster

Daniel Hurt / Photogapher's Choice / Getty Images

Vanilleextrakt findet sich in fast jedem Rezept für Backwaren und Desserts für den herrlichen blumigen Geschmack, der die anderen Zutaten verstärkt. Der Extrakt wird aus Vanilleschoten hergestellt, die in einer Lösung aus Ethylalkohol und Wasser getränkt wurden, um ihren exquisiten Geschmack freizusetzen. Da Vanilleschoten eine Pflanze sind, hinterlässt der Extrakt eine Tanninbeize - eine Pflanzenkomponente, die oft als Farbe im Endprodukt erscheint.

Frische Flecken von Vanilleextrakt können in der Regel entfernt werden, indem das Kleidungsstück oder die Küchenwäsche an der heißesten Wassertemperatur gewaschen wird, die für den Stoff auf dem Pflegeetikett empfohlen wird. Verwenden Sie ein hochwertiges Waschmittel (Wisk, Tide oder Persil sind die am besten bewerteten Waschmittel), das die notwendigen Enzyme enthält, um die Flecken aufzulösen.

Wenn ein Fleck auftritt, sofort den Stoff mit einem sauberen, weißen Papiertuch abtupfen. Wenn möglich, spülen Sie den verschmutzten Bereich unter einem kalten Wasserhahn, um den Fleck zu verdünnen.

Verwenden Sie niemals Naturseife in einem Riegel oder Seifenflocken, um Flecken von Vanilleextrakt zu entfernen, da sie die Entfernung von Tanninflecken erschweren können.

Wenn der Fleck älter ist, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Fleckenentfernungsprodukte verwenden. Chlorbleiche kann verwendet werden, um die Flecken von Vanilleextrakt auf weißer Baumwollkleidung und -wäsche zu entfernen. Verwenden Sie für synthetische Stoffe wie Polyester und für farbige oder bedruckte Stoffe ein farbechtes Bleichmittel auf Sauerstoffbasis.

Um die Flecken zu entfernen, mischen Sie eine Lösung aus Bleichmittel auf Sauerstoffbasis (Markennamen: OxiClean, Tide Oxi, Nellies All Natural Oxygen Brightener oder OXO Brite) und lauwarmes Wasser gemäß den Anweisungen und vollständig Tauchen Sie das Kleidungsstück ein. Lassen Sie es mindestens vier Stunden oder über Nacht einweichen und dann wie gewohnt waschen.

So entfernen Sie Vanilleextraktflecken von der Trockenreinigung Nur Kleidung

Wenn Sie ein Kleidungsstück haben, das nur als Trockenreinigung gekennzeichnet ist, tupfen Sie sofort den Vanilleextraktfleck mit einem sauberen weißen Tuch ab, bis keine Feuchtigkeit mehr in die Haut gelangt Stoff. So bald wie möglich, gehen Sie zum Trockenreiniger und weisen Sie den Fleck auf Ihren professionellen Reiniger hin.

Wenn Sie sich entscheiden, ein Heimtrockenreinigungsset zu verwenden, behandeln Sie den Fleck bitte mit dem mitgelieferten Fleckenentferner, bevor Sie das Kleidungsstück in den Trocknersack legen.

So entfernen Sie Vanilleextraktflecken vom Teppich

Wenn ein Tropfen oder Spritzer Vanilleextrakt auf dem Teppich oder Teppich landet, der nicht in die Waschmaschine gelangen kann, sofort handeln. Mit einem sauberen weißen Tuch oder Papiertuch soviel Feuchtigkeit wie möglich aufpinseln. Beim Abtupfen von den äußeren Kanten des Flecks zum Zentrum hin arbeiten, um zu verhindern, dass der Fleck größer wird.

Als nächstes mischen Sie einen Esslöffel flüssige Spülmittel mit zwei Tassen warmem Wasser. Tauchen Sie ein sauberes Tuch oder einen Schwamm in die Mischung ein und sättigen Sie den Vanilleextraktfleck, der von den Außenkanten des Flecks zur Mitte hin arbeitet. Bewegen Sie sich zu einem sauberen Bereich des Tuchs, während der Fleck auf das Tuch übertragen wird. Arbeite langsam und methodisch.

Wenn keine Flecken mehr übertragen werden, tauchen Sie ein sauberes Tuch in klares Wasser, um den Bereich zu spülen.

Spülen ist sehr wichtig, da die Seifenlösung tatsächlich Boden anzieht. Mit einem trockenen Tuch abtupfen und an der Luft trocknen lassen. Vakuum um Fasern anzuheben.

Wenn der Fleck nach dem Trocknen bleibt, behandeln Sie den Fleck mit einer Lösung aus Sauerstoffbleiche und Wasser. Tränken Sie den Fleck und lassen Sie die Lösung für mindestens eine Stunde stehen. Fleck zum Trocknen. HINWEIS: Verwenden Sie keine Sauerstoffbleiche auf Wollteppichen, da dies zu Verfärbungen führen und die Textur der Fasern verändern kann.

So entfernen Sie Vanilleextraktflecken von der Polsterung

Wenn etwas Vanilleextrakt auf einem Küchenstuhlkissen landet, verwenden Sie die gleichen Reinigungslösungen und Techniken, die für Teppiche empfohlen werden. Achten Sie darauf, den Stoff nicht zu stark zu sättigen, da zu viel Feuchtigkeit im Kissen oder in der Füllung zu Problemen führen kann.

Wenn die Polsterung aus Vintage oder Seide ist, wenden Sie sich an eine professionelle Polsterreinigungsfirma.

Weitere Hinweise zur Fleckenentfernung: Fleckenentfernung A bis Z