Vinyl-Tischdecken waschen

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon. com

Die heutigen Vinyl-Tischdecken gibt es in jeder Form und in jedem Stil. Sie sind für den Gebrauch im Innen- und Außenbereich sowie für einfache Handhabung und Pflege konzipiert. Die größten Nachteile können Flecken, Falten und Schimmel sein. Aber mit ein bisschen Sorgfalt können sie viele Jahre halten.

Kaufe Vinyl-Tischdecken bei Amazon. com

Entfernen von Flecken und Waschen von Vinyl-Tischtüchern

  • Verschüttetes Material sofort sofort abwischen. Verwenden Sie ein weiches Tuch oder einen Schwamm, um ein Verkratzen der Oberfläche zu vermeiden.
  • Verwenden Sie zum Reinigen von Lebensmittel- oder Außenflecken eine Mischung aus Geschirrspülmittel und Wasser. Verwenden Sie keine Chlorbleiche oder Bleichmittelreiniger, die das Vinyl austrocknen und es zu rissigen oder scharfen, scheuernden Reinigern bringen, die das Finish verkratzen.
  • Wenn Sie Fettflecken haben, reinigen Sie sofort mit Isopropylalkohol. Befeuchten Sie ein sauberes weißes Tuch mit dem Alkohol und arbeiten Sie von der Außenseite des Flecks zur Mitte hin. Dies verhindert, dass sich der Fleck ausbreitet. Sobald der Fleck entfernt ist, spülen Sie mit weißem Tuch in klarem Wasser und dann trocknen.
  • Isopropylalkohol entfernt auch die meisten Tintenmarkierungen auf dem Vinyl. Arbeiten Sie vorsichtig, um zu verhindern, dass sich Tinte ausbreitet. Bewegen Sie sich zu einem sauberen Teil des weißen Tuches und spülen Sie, wenn der Fleck verschwunden ist.
  • Um Flecken auf Farbstoffbasis zu erkennen, mischen Sie eine Lösung aus einem Teil Wasser und einem Teil Wasserstoffperoxid. Ein sauberes weißes Tuch sättigen und auf die befleckten Stellen auftragen. Lassen Sie die Lösung einige Minuten einwirken und wischen Sie sie anschließend mit einem anderen weißen Tuch ab, das nur mit Wasser angefeuchtet wurde. Wenn der Fleck besonders schwer ist, versuchen Sie es mit reinem Wasserstoffperoxid. Von der Außenseite des Flecks zur Mitte hin arbeiten, um ein Ausbreiten zu verhindern. Spülen Sie immer mit einem sauberen, feuchten, weißen Tuch ab.

  • Im Freien können Tischdecken oft Schimmel oder Schimmel entwickeln. Sonnenlicht ist ein großartiger Schimmelkämpfer. Legen Sie das Tuch für mehrere Stunden in direkte Sonne, um die aktive Form zu töten. Wischen Sie anschließend die Spülmittel- und Wasserlösung ab. Spüle gut ab (benutze den Schlauch) und nimm den weißen destillierten Essig. Ein sauberes weißes Tuch mit dem weißen Essig tränken und das Tuch vorne und hinten abwischen. Dann hängen Sie die Tischdecke zum Trocknen auf. Nicht spülen. Ich verspreche, dass dein Stoff nicht wie eine Essiggurke riechen wird.
  • Es wird eine Zeit kommen, wenn das Tuch eine gute Gesamtreinigung benötigt, die in Ihrer Badewanne, großen Spüle oder Waschmaschine durchgeführt werden kann. Verwenden Sie kaltes Wasser, mildes Reinigungsmittel und den schonenden Zyklus. Denken Sie daran, kein Bleichmittel und kein übermäßiges Auswringen! Nach dem Waschen zum Abtropfen hängen. Wenn die Tischdecke ziemlich zerknittert ist, legen Sie sie mit ein paar schweren Handtüchern in den Trockner. Stellen Sie den Trockner bei geringer Hitzetrocknung auf und stellen Sie den Timer für zwei bis drei Minuten ein. Bleib neben dem Trockner!Überhitze nicht! Wenn die Falten noch deutlich sichtbar sind, wiederholen Sie den Vorgang, aber lassen Sie das Vinyl niemals zu heiß werden ... es wird schmelzen!
  • Wenn Sie Ihre Tischdecke aufbewahren, rollen Sie sie auf eine schwere Papprolle, um starke Falten zu vermeiden. Oder falte ordentlich. Bewahren Sie die Tischdecke an einem kühlen, trockenen Ort auf.
  • Für Falten, die nicht weggehen, können Sie die Tischdecke bügeln, wenn Sie sehr, sehr vorsichtig sind. Verwenden Sie niedrige Hitze und bügeln Sie immer auf der Rückseite der Tischdecke mit einem feuchten Tuch oder einem feuchten Tuch zwischen der Tischdecke und dem Bügeleisen. Heben Sie das Bügeleisen oft weg, um ein Anbrennen oder Schmelzen zu vermeiden.
  • Hinweis: Sie können dieselben Reinigungstipps für Vinylabdeckungen verwenden, die zum Schutz von Möbeln im Außenbereich verwendet werden.

Wachstücher zu Vinyl Tischtücher

Als ich ein Kind war, war der Küchentisch meiner Großmutter immer mit einem Wachstuch bedeckt.

Das ursprüngliche Wachstuch war ein dicht gewebter Baumwolltuch mit einer Schicht Leinöl, um es wasserdicht zu machen, damit es nach jeder Mahlzeit das Tuch abwischen konnte. Sie wählte normalerweise ein Muster, das Gemüse oder Hühner zeigte; immer etwas Farmbezogenes. Jeden Frühling ging sie zum Stoffladen, und die Verkäuferin maß die Größe, die sie von der Rolle Wachstuch brauchte, und sie bekam ein neues Tischtuch für die Küche. Die Alte wurde auf einen Arbeitstisch gebracht, den sie auf der hinteren Veranda aufbewahrte.

Der Ursprung des Wachstuches hat seine Wurzeln bei Seeleuten, die wasserdichte Kleidung brauchten. Es gab auch einen Bedarf an irgendeiner Art von wasserdichtem Gewebe für Gepäck, Planen und Wagenoberteile. Es funktionierte gut, aber wenn das Tuch mit etwas rauhem oder zu oft geschrubbt gereinigt wurde, wurde die Wasserabdichtung entfernt.

Später hatte sie noch ihr "Wachstuch", aber es war eigentlich eine Tischdecke aus Polyvinylchlorid (PVC), die mit Flanellstoff verbunden war.

Aber ist PVC nicht starr wie Sanitärrohre? Nicht, wenn Sie Weichmacher wie Phthalate hinzufügen, die Polyvinylchlorid flexibel machen. Und als sich die Herstellungstechniken änderten, wurde das Vinyl oft mit einem synthetischen Vliesträger versehen. Die Farben waren immer noch genauso lebendig, aber die Designs waren abwechslungsreicher als nur Hühner und Gemüse und enthalten Tupfen und kühne Grafiken.

Vergleichen Sie Preise von Vinyl Tischdecken auf Amazon. com