Indisches Huhn Kabab (Murg Malai) Rezept

Dieses leckere, schmelzende Rezept für das Kabab (auch bekannt als Kebab oder Kabob) wird in Indien als murg Malai Kabab bezeichnet. Es ist so einfach, dass man sich fragt, warum man es vorher nicht gekocht hat.

Wenn Sie Kinder haben, werden sie auch seine milden Aromen lieben. Sie können es teilweise vorbereitend vorbereiten, indem Sie das Huhn im Voraus marinieren. Mach dir keine Sorgen, wenn du keinen Grill hast, weil du Murg Malai Kabab auch im Ofen machen kannst.

Team Murg Malai Kabab mit Naan Fladenbrot und einem Salat für eine preisgekrönte Mahlzeit. Es passt auch sehr gut zu diesem Linsenrezept, bekannt als kaali daal .

Was Sie brauchen

  • Für Hühnchen:
  • 1 Pfund (500 g) Hähnchenschenkel, Knochen entfernen und in 2-Zoll-Würfel schneiden
  • Für die erste Marinade: > 1/2 Teelöffel frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Kardamom
  • 1 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Knoblauchpaste
  • 2 Teelöffel bis 1 Esslöffel Ingwerpaste
  • Für die zweite Marinade :
  • 1/2 Tasse geriebener milder Cheddar oder Mozzarella
  • 1/2 Tasse saure Sahne
  • Salz abschmecken
  • 2 grüne Chilis
  • 1/2 Tasse frische grüne Korianderblätter
  • 1 Esslöffel neutrales Speiseöl wie Gemüse, Raps oder Sonnenblumenöl
  • Zu ​​servieren:
  • Prise
  • Chaat Masala 1 Zitrone zum Garnieren
So stellen Sie es her

Bevor Sie beginnen

Das Rezept für diesen schmelzenden Kabab besteht darin, das Huhn in zwei separaten Schritten zu marinieren.

  1. Die besten Zutaten für die Marinade sind von Hand zu verarbeiten. Waschen Sie Ihre Hände deshalb gründlich, bevor Sie beginnen.
Die erste Marinade zubereiten

Die Hühnerwürfel mit Papiertüchern trocken tupfen, damit die Marinade besser haftet. Wenn dies geschehen ist, legen Sie die Stücke sauber in einer flachen Schüssel.

  • Streue den weißen Pfeffer, Kardamom und die erste Menge Salz über das Huhn. Fügen Sie auch die Knoblauch- und Ingwerpasten hinzu.
  • Mischen Sie gründlich, um sicherzustellen, dass das Huhn vollständig überzogen ist. Mit Plastik abdecken und in den Kühlschrank stellen, um 30 Minuten marinieren zu lassen.
  • Machen Sie die zweite Marinade

Während das Huhn mariniert, bereiten Sie den restlichen Teil der Marinade vor. Geben Sie den geriebenen Käse in eine tiefe Schüssel und zerkleinern Sie ihn mit sauberen Händen, um sicherzustellen, dass er eine Paste bildet und keine Klumpen enthält.

  • Geben Sie nun die Sauerrahm und Salz nach Geschmack in den Käse und mixen Sie weiter und mischen Sie, so dass sich keine Klumpen in der Mischung befinden.
  • Korianderblätter und grüne Chilis mit einem Mixer oder einem Mörser zu einer groben Paste zerreiben. Fügen Sie diese grobe Paste der Käse-Sauerrahm-Mischung hinzu und rühren Sie, um sich gut zu vermischen.
  • Nachdem das Hähnchen 30 Minuten im ersten Teil der Marinade mariniert wurde, fügen Sie es zum zweiten Teil der Marinade hinzu - der Käse-Sauerrahm-Koriander-Chili-Mix.Gut kombinieren, um sicherzustellen, dass alle Hähnchenteile gut überzogen sind.
  • Jetzt das Öl hinzufügen und gut vermischen. Lassen Sie das Huhn für 1 Stunde ruhen.
  • Montieren, kochen und servieren Sie die Kababs

Heizen Sie Ihren Ofen oder Grill auf 450 F (230 C / Gas Mark 8).

  • Weichen Sie Ihre Bambusspieße in Wasser ein, damit sie während des Kochvorgangs nicht brennen.
  • Wenn das Hähnchen 1 Stunde mariniert wurde, fädeln Sie 3 bis 4 Stücke auf jeden Spieß, und stellen Sie sicher, dass Sie es so machen, dass die meisten Hühner der Hitze ausgesetzt sind.
  • Wenn Sie alle Hühnchen auf Spieße gelegt haben, legen Sie die Spieße auf ein Backblech und legen Sie sie in den Ofen. Koche für 15 Minuten, entferne und drehe die Spieße so, dass der Teil der Hühnchenstücke, der nach unten zeigte, jetzt nach oben zeigt. Wieder in den Ofen stellen und weitere 15 Minuten kochen lassen.
  • Wenn du fertig bist, entferne vorsichtig die Hähnchenteile von den Spießen und ordne sie auf einer Servierplatte an. Sie können die Spieße auch so lassen wie sie sind und als einzelne Portionen dienen.
  • Mit einer Prise des Chaat Masala und einem Spritzer Zitronensaft garnieren. Serve Murg Malai Kabab mit Naan und einem Salat, um eine Mahlzeit zu machen oder es alleine als Aperitif zu servieren.