Kasha Varnishkes (Parve)

Kasha Varnishkes, oder Pasta mit geröstetem Buchweizengrieß, ist ein traditionelles aschkenasisches jüdisches Gericht und ein außergewöhnliches Komfortgericht. Das einfache Gericht bekommt viel Geschmack von karamellisierten Zwiebeln, und obwohl es historisch mit geschmackvollen Schmalz (oder gerenderten Hühnerfett) gemacht wurde, wird es jetzt öfters mit Öl gemacht, was den Vorteil hat, das Gericht zu halten Pareve . Kasha, obwohl es technisch gar kein Getreide ist, wird aufgrund seines Nährstoffprofils als Vollkorn eingestuft. Der glutenfreie Rhabarber ist reich an Ballaststoffen, Proteinen und wichtigen Nährstoffen wie Zink, Kupfer, Magnesium und Kalium. Außerdem verleiht es einfachen Nudeln einen toastigen, nussigen Geschmack und ein schönes strukturelles Interesse.

Während es oft alleine oder als Beilage serviert wird, ist es auch ein ausgezeichnetes vegetarisches Gericht mit geröstetem Gemüse oder Ratatouille.

Und obwohl das Gericht bescheiden ist, kann es auch einen willkommenen Platz auf dem Ferientisch haben. Giora Shimoni schreibt: "Ich mache Kasha gerne mit Bowties zu Ferienmahlzeiten, weil es Erinnerungen an vergangene Generationen mit sich bringt und somit unserer Urlaubsfeier einen Sinn verleiht."

Herausgegeben von Miri Rotkovitz

Was Sie brauchen

1 Pfund Bowtie (Farfalle) Nudeln

  • 2 Esslöffel, plus 2 Esslöffel Olivenöl oder Rapsöl
  • 2 Esslöffel Oliven oder Canolaöl
  • 1 große Zwiebel, geschält und fein gehackt
  • 2 Tassen Wasser oder Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Kascha (mittlere Granulation)
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 / 4 Teelöffel Pfeffer
Wie man es macht

1. Bringe einen großen Topf Wasser zum Kochen. Fügen Sie die bowtie Nudeln hinzu und kochen Sie gemäß den Packagerichtungen. Ablassen. Beiseite legen.

2. In einer Kochpfanne oder einer großen Pfanne 2 Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Braten Sie die Zwiebeln bis zart und durchscheinend, etwa 5 Minuten. Senken Sie die Hitze und weiter kochen, gelegentlich umrühren, bis sie zu karamellisieren beginnen, etwa 10 Minuten mehr. Auf ein Gericht geben und beiseite stellen.

3. Während die Zwiebeln kochen, 2 Tassen Wasser oder Suppe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig, um warm zu bleiben.

4. In einer kleinen Schüssel das Ei schlagen. Rühre das Kascha in das Ei, so dass alle Kerne bedeckt sind. Bringe die Pfanne des Kochs in die Hitze zurück und füge das mit Ei bedeckte Kasha hinzu. Fry über hohe Hitze, Rühren, bis das Ei getrocknet ist und die Kerne sind getrennt, etwa 3 Minuten.

5. Gießen Sie die heiße Flüssigkeit über das Kasha. Fügen Sie die Zwiebel und die Gewürze hinzu. Abdecken und bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist, etwa 10 bis 15 Minuten.

7. Wenn das kasha gekocht ist, die Bowtie-Nudeln einrühren. Fügen Sie 2 weitere Esslöffel Öl hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Sofort servieren.

Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht.Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!