Labyrinth Quiltblockmuster

Labyrinth-Quiltblöcke. Janet Wickell

Labyrinth-Quilt-Blöcke

Dieses Labyrinth-Quilt-Block-Muster erklärt, wie man eine Version der vielen Quilt-Designs unter diesem Namen bekannt macht. Mein Block ist ein Stern mit zwei ineinander verwobenen Grenzbereichen.

Die Mitte des Labyrinth-Quiltblocks ist eine Viertelquadrat-Dreieckseinheit, und das finden Sie in den Anweisungen, aber die Mitte kann aus jedem Patchwork erstellt werden, das endet > bei 3 "x 3". Probieren Sie, einen vierflächigen Quiltblock aus vier 2 "x 2" Quadraten

  • einen neunen Patchblock aus ... MEHR neun 1-1 / 2 "x 1-1 / 2" Quadraten
  • einen Stoff Quadrat, das 3-1 / 2 "x 3-1 / 2"
  • einen Miniatur-Quiltblock misst, der
  • bei 3 "x 3 '
    endet > Der Labyrinth-Quiltblock endet bei 12 "x 12".
    Zusammenbau des Labyrinth-Quiltblocks
Es gibt viele Möglichkeiten, diesen Quiltblock zusammenzusetzen. Wir verwenden eine Kombination aus schnellen Ansetztechniken lies die Optionen, besonders wenn du einen Quilt-Block erstellst.

Stoffe für einen 12 "Labyrinth-Quilt-Block

Benutze den Block auf der linken Seite als Leitfaden. Der Block besteht aus nur vier Stoffen.

Wenn Sie Schrottblöcke erstellen, ist es wichtig, dass die Stoffe in jeder der vier Gruppen einen sehr ähnlichen Farbwert haben (Kontrast). Wenn sie nicht gut passen (im Gegensatz dazu keine Farbe), verlieren Sie die gewebte Erscheinung.

Auf Seite 6 finden Sie einen Ausschnitt für einen 24 "-Labyrinthblock.

Stoff A, Außenrand und Sternenhintergrund

(mein ist hell) > (4) 2 "x 5" Rechtecke

(4) 2 "x 3-1 / 2" Rechtecke

(2) 2-3 / 8 "x 2-3 / 8" Quadrate (für ein halbes Quadrat Dreieck-Einheiten - Ich würde größere Quadrate schneiden und dann die Einheiten nach der Montage zurückschneiden, um die Genauigkeit zu verbessern. (4) 2-3 / 8 "x 2-3 / 8" Quadrate (schneiden Sie dieses Übermaß nicht ab) > (2) 4-1 / 4 "x 4-1 / 4" Quadrate

  • Stoff B
  • (dunkelster gewebter Rand)
  • (4) 2- 3/8 "x 2-3 / 8" Quadrate (oder schneiden Sie größer, wenn Sie alle halben quadratischen Dreiecksmaße übergroß machen wollen)
  • (2) 2 "x 5" Rechtecke
(2) 2 "x 3 -1/2 "Rechtecke

(2) 2" x 2 "Quadrate Stoff C

  • (leichter gewebter Rand)
  • (6) 2-3 / 8" x 2-3 / 8 " Quadrate (oder größer ausschneiden, wenn Sie alle Halbquadratdreieckeinheiten übergroß machen möchten)
  • (1) 4-1 / 4 "x 4-1 / 4" Quadrat
  • Stoff D

(innere Sternspitzen) (4) 2-3 / 8 "x 2-3 / 8" Quadrate (nicht übergroß)

  • Sie können einige Quiltmuster drucken auch.
  • Optionen für fliegende Gänse

Einige Bereiche werden von fliegenden Gänsen gebildet und können durch halbquadratische Dreieckseinheiten (HST) ersetzt werden, die so zusammengenäht sind, dass sie wie Gänse aussehen. Scrap-Quilter bevorzugen möglicherweise diese Methode für die Quiltblöcke. Wenn Sie dies tun, sollten die HSTs mit 1-1 / 2 "x 1-1 / 2" enden (sie werden 2 "x 2" nach der Montage messen). Verwenden Sie eine beliebige Methode, um die HST-Einheiten außer diesem zu montieren.

  • Sie können auch eine andere Schnellgansmethode für die in der Anleitung erläuterte Methode "Kein Abfall" verwenden. Wenn Sie dies tun, arbeiten Sie mit 2 "x 3-1 / 2" Rechtecken für die spitzen Flächen von Gänsen und 2 "x 2" Quadrate für die Seitendreiecke.

Fahren Sie mit 2 von 6 fort.

02 von 06

Erstelle ein Patchwork für das Labyrinth Quilt

Labyrinth Quilt Block Patchwork. Janet Wickell

Das Labyrinth-Patchwork nähen

Setze alle Patchwork-Einheiten zusammen, die du für den Labyrinth-Quilt-Block benötigst und staple gleiche Einheiten zusammen.
  • Halbquadratdreieck-Einheiten

    Zeichnen Sie eine Linie von einer Ecke zur gegenüberliegenden Ecke auf der Rückseite jedes 2-3 / 8 "Fabric C-Quadrats.

    Paaren Sie eines der Quadrate mit einem Fabric B-Quadrat die gleiche Größe, rechte Seiten zusammen und alle Kanten ausgerichtet (Sie könnten gewählt haben, größere Quadrate zu verwenden).

    Nähen Sie die Quadrate zusammen mit zwei diagonalen Linien, wie in meinem Qui ... MOREck Stückweise halbquadratische Dreieck Einheit Tutorial erklärt Verwenden Sie keine übergroßen Quadrate, nähen Sie schmale (leicht schmale) Nahtzugaben.

    Wenn Sie fertig sind, haben Sie (2) 2 "x 2" HST-Einheiten. Beschneiden Sie die Anweisungen für alle, die übergroße Quadrate verwendet haben koppeln Sie drei weitere Fabric B- und Fabric C-Quadrate zu insgesamt acht HSTs in dieser Farbkombination.

    Wiederholen Sie den Vorgang erneut, indem Sie die verbleibenden zwei Fabric C-Quadrate mit einem Fabric A-Quadrat derselben Größe kombinieren, um vier HST-Einheiten zu erhalten .

    1. Bilden Sie die Viertelquadratdreieckeinheit
    2. Zeichnen Sie eine diagonale Linie auf der Rückseite eines 4-1 / 4 "x 4-1 / 4 "Stoff Ein Quadrat.
    3. Richten Sie die quadratischen rechten Seiten zusammen mit dem Fabric C-Quadrat der gleichen Größe aus.
    4. Nähen Sie genau so zusammen, wie Sie die HST-Einheiten hergestellt haben.
    5. Nach dem Auseinanderschneiden und Vervollständigen haben Sie zwei HST-Einheiten, die 3-7 / 8 "x 3-7 / 8" messen.
    Zeichnen Sie eine diagonale Linie von einer Ecke zur gegenüberliegenden Ecke auf der Rückseite einer HST - sie sollte

    über

    1. der Naht fließen.
    2. Verwenden Sie die gleiche Technik, um die Quadrate zusammenzunähen und die kontrastierenden Seiten der Einheiten auf der rechten Seite miteinander auszurichten. Siehe meine Viertel-Quadrat-Dreieck-Einheit Anweisungen.
    3. Nachdem Sie die neuen Einheiten auf der neuen diagonalen Linie getrennt haben, werden Sie zwei viertelckige Dreieckseinheiten (QST) haben, die 3-1 / 2 "x 3-1 / 2" messen. Setze einen beiseite und benutze ihn für einen zweiten Quiltblock.
    4. Mache die fliegenden Gänse Beachte das Tutorial "keine überflüssigen fliegenden Gänse", wenn die Methode für dich neu ist. Es ist eine der genauesten Möglichkeiten, um fliegende Gänse zu machen und ist sehr einfach, mit viel weniger Beschneiden und Schneiden als viele andere Techniken. Paar (4) 2-1 / 2 "x 2-1 / 2" Fabric A Quadrate mit dem 4-1 / 4 "x 4-1 / 4" Stoff C-Quadrat, um vier fliegende Gänse, die 2 "messen x 3-1 / 2 ".
    5. Paar (4) 2-1 / 2 "x 2-1 / 2" Fabric D Quadrate mit den restlichen 4-1 / 4 "x 4-1 / 4" Stoff Ein Quadrat, um vier fliegende Gänse, die 2 messen "x 3-1 / 2".
    Fahren Sie mit 3 von 6 fort.

    03 von 06

    Montieren Sie den Labyrinth Quilt Block

    1. Labyrinth Quilt Block Center.Janet Wickell
    2. Montieren Sie das Labyrinth Center Star First
    Verwenden Sie eine kalibrierte Viertelzoll Nahtzugabe, um den Quiltblock zu montieren und drücken Sie sorgfältig, aber gründlich. Drücken Sie diese Taste, um eine Naht einzustellen, bevor Sie auf eine Seite drücken, um die Genauigkeit zu verbessern.
  • Sammeln Sie vier A / C-Halbquadratdreieckeinheiten, vier A / D-Fluggänse und die A / D-Viertelquadratdreieckeinheit.

    Ordnen Sie die Komponenten wie links gezeigt in drei Reihen an. Vergewissern Sie sich, dass alle Winkel korrekt ausgerichtet sind.

    Nähen Sie die Komponenten jeder Reihe zusammen.

    Drücken Sie ... MEHR Nahtzugaben zu den fliegenden Gänsen.

    Fügen Sie die Reihen, die passenden Nahtkreuzungen und die Reihenenden sorgfältig zusammen. Verwenden Sie gerade Stifte, damit die Stoffe beim Nähen nicht verrutschen.

    Drücken Sie Nahtzugaben zur Mitte des Blocks.

    1. Der Quiltblock sollte 6-1 / 2 "x 6-1 / 2" messen. Wenn dein Block ein bisschen aus ist, versuche eine meiner einfachen Methoden, um Problem-Quilt-Blöcke zu reparieren.
    2. Fahren Sie mit 4 von 6 fort.
    3. 04 von 06
    4. Nähen Sie den ersten verwobenen Rand
    5. Nähen Sie die erste gewebte Grenze des Labyrinths. Janet Wickell
    6. Umkreise den Stern mit der ersten verwobenen Grenze
    Sammle vier B / C halbe quadratische Dreieckseinheiten und zwei Stoff B 2 "x 3-1 / 2" Rechtecke.
  • Ordnen Sie ein Rechteck und zwei der Dreieckseinheiten auf gegenüberliegenden Seiten des Quadrats an. Achten Sie darauf, die Winkel wie oben links zu orientieren.

    Nähen Sie jede vertikale Komponente zusammen und drücken Sie Nahtzugaben zu den HST-Einheiten.

    Nähen Sie jeweils auf den Block, Abbildung oben rechts.

    Sammeln Sie vier weitere B / C HST-Einheiten, zwei 2 "x 5" Fabric B-Rechtecke und zwei 2 "x ... MORE 2" Fabric B-Quadrate.

    Ordnen Sie wie unten links an. Das Quadrat befindet sich neben der rechten Kante der rechten HST-Einheit in der oberen Reihe; Das Quadrat befindet sich am linken Rand der linken HST-Einheit in der unteren Reihe.

    1. Zeilenkomponenten zusammennähen. Drücken Sie Nahtzugaben zu den HST-Einheiten. (Sie können das Drücken ändern, wenn Sie möchten.)
    2. Nähen Sie die oberen und unteren Reihen an den Quiltblock, Abbildung unten rechts.
    3. Fahren Sie mit 5 von 6 fort.
    4. 05 von 06
    5. Fertig Nähen des Labyrinth-Quilt-Blocks
    6. Nähen Sie die äußere gewebte Grenze. Janet Wickell
    Fügen Sie die äußere verwobene Grenze hinzu Sammeln Sie zwei 2 "x 3-1 / 2" Stoff Eine Rechtecke und zwei Fabric A / C fliegende Gänse.
  • Erstellen Sie zwei Spalten mit dem Patchwork, indem Sie eine Gänseeinheit zwischen zwei Rechtecken nähen (für die gegenüberliegenden Seiten des Teilblocks).

    Nähen Sie das Patchwork in jeder Spalte zusammen und drücken Sie die Nahtzugaben zu den Gänsen.

    Nähen Sie jede Spalte auf die Seite des Blocks. Drücken Sie Nahtzugaben in Richtung Block.

    Sammle die zwei 2 "x 5" Fabric A-Rechtecke und die zwei verbleibenden Fabric A / C ... MEHR fliegenden Gänse.

    Verwenden Sie die Teile, um einen oberen und unteren Rand wie unten rechts dargestellt zu erstellen. Drücken Sie Nahtzugaben zu den Gänsen und nähen Sie die beiden Streifen zum Quiltblock.

    1. Drücken Sie. Der Block sollte 12-1 / 2 "x 12-1 / 2" messen.
    2. Mehr
    3. Probieren Sie das Quilt-Blockmuster Around the Twist (ein keltischer Twist) und die Interlocking Chains, wenn Sie ineinander verwobene Quiltblöcke mögen.
    4. Fahren Sie mit 6 von 6 fort.
    5. 06 of 06
    6. Erstellen Sie einen 24 "Labyrinth-Quiltblock

    Stoffe für einen 24" Labyrinth-Quiltblock

    Lesen Sie die Originalanweisungen für die Montageschritte .

    Stoff A, äußerer Rand und Stern Hintergrund
  • (mein ist Licht)

    (4) 3-1 / 2 "x 9-1 / 2" Rechtecke

    (4) 3-1 / 2 "x 6-1 / 2" Rechtecke

    (2) 3-7 / 8 "x 3-7 / 8" Quadrate (für halbe quadratische Dreiecksmaßeinheiten - größere Quadrate ausschneiden und dann die Einheiten nach der Montage zurückschneiden, um sie zu verbessern Genauigkeit)

    (4) 3-7 / 8 "x 3-7 / 8" Quadrate (nicht überschneiden)

    (2) 7-1 / 4 "x 7-1 / 4" Quadrate ( eine für ... WEITER fliegende Gänse und die andere für QST in der Mitte)

    • Stoff B
    • (dunkelster gewebter Rand)
    • (4) 3-7 / 8 "x 3-7 / 8" Quadrate (oder größer als andere, die für HST geschnitten wurden) < (2) 3-1 / 2 "x 9-1 / 2" Rechtecke
    • (2) 3-1 / 2 "x 6-1 / 2" Rechtecke
    • (2) 3-1 / 2 "x 3-1 / 2" Quadrate
    Stoff C

    (leichter gewebter Rand) (6) 3-7 / 8 "x 3-7 / 8" Quadrate (oder größer, um andere für HSTs)

    • (1) 7-1 / 4 "x 7-1 / 4" Quadrat für fliegende Gänse
    • Stoff D
    • (innere Sternspitzen)

    (4) 3-7 / 8 "x 3-7 / 8" Quadrate (nicht übergroß) >