Laktosefreier Käse

Hausgemachter Almkäse. © Image 2012 Jennifer Meier

Ob Sie laktoseintolerant, vegan sind oder aus einem anderen Grund Laktose meiden möchten, diese laktosefreien Käseersatzprodukte sind vielleicht die richtige Wahl für Sie.

Denken Sie daran, dass viele Menschen, die Laktoseintoleranz haben, immer noch viele Arten von Milchkäse genießen können, die wenig oder nicht Laktose enthalten.

Laktosefreier "Käse"

Sojabohnenkäse : Sojabohnenkäse wird in veganen und nicht-veganen Sorten verkauft. Vegane Sorten enthalten kein Casein, ein getrocknetes Milcheiweiß, in den Zutaten.

Die Hauptbestandteile der meisten Sojasorten sind Sojaproteine ​​und Sojabohnenöl. Soja-Käse wird in zahlreichen Geschmacksrichtungen wie Mozzarella, Nacho, Cheddar und Parmesan verkauft. Es kann gerieben oder in abgepackten Stücken und Scheiben gekauft werden.

Reiskäse : Reiskäse wird in veganen und nicht-veganen Sorten verkauft. Vegane Sorten enthalten kein Casein, ein getrocknetes Milcheiweiß, in den Zutaten. Typischerweise sind die Hauptbestandteile Reismehl und Reiskleieöl. Reiskäse wird in Geschmacksrichtungen wie Cheddar, Pfefferjack und American verkauft. Es kann gerieben oder in abgepackten Stücken und Scheiben gekauft werden.

Mandelkäse : Dieses Produkt wird hergestellt, indem Tiermilch durch Mandelmilch ersetzt wird. Manchmal jedoch enthält im Laden gekaufter Mandelkäse das getrocknete Milchprotein Casein, was bedeutet, dass es nicht für Veganer geeignet ist. Die Hauptbestandteile in Mandel Käse sind zerdrückte Mandeln und Wasser, Rapsöl und brauner Reismehl. Mandelkäse hat oft eine Textur, die normaler Käse ähnlicher ist als Soja- oder Reiskäse.

Es ist in Geschmacksrichtungen wie Jalapeno, Cheddar und Mozzarella erhältlich.

Obwohl es nicht die gleiche cremige Textur und den milden Geschmack von im Laden gekauftem Mandelkäse hat, können Sie versuchen, selbstgemachten Mandelkäse zu machen.

Cashew-Käse: Ein neuer Favorit, besonders bei Veganern, Cashew-Käse ist sehr vielseitig.

Viele Varianten von Cashew-Käse zum Verkauf in Geschäften haben eine streichfähige Konsistenz und sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich. Ernährungshefe wird oft zu Cashew-Käse hinzugefügt, um ihm einen "käsigen" Geschmack zu verleihen. Cashew-Käse ist einfach zu Hause zu machen. Versuchen Sie dieses Rezept für veganen Nacho-Käse, oder diesen für Kräuter-Cashew-Käse.

Joghurt Käse : Dieser Käse enthält Molkerei, ist aber mit den lebenden Joghurt-Kulturen Acidophilus und Bifidus, die die Milch Zucker während der Käseherstellung und Alterungsprozess entfernen gemacht.Dies macht es eine mögliche Option für Menschen, die Laktoseintoleranz sind.Die Textur und Geschmack von Joghurt Käse ist dem regulären Käse am ähnlichsten und es schmilzt auch ziemlich gut.Der Cultured Way ist eine Marke zu versuchen.Oder, versuchen Sie Joghurt Käse zu Hause mit diesem hausgemachten Joghurt Käse Rezept.