Lammkeule

Stout und Honig Senf Lammkeule. In Bezug auf BBQ Inc.

Seit Jahrhunderten ist Lamm das traditionelle Fleisch von Ostern und Frühling. Dies lag vor allem an der saisonalen Beschaffenheit des Fleisches, wobei gutes Lammfleisch erst im Frühjahr erhältlich ist. Nun, gutes Lammfleisch ist das ganze Jahr über erhältlich. Ob Sie also ein traditionelles Ostergericht oder ein großes Festessen suchen, sollten Sie eine Lammkeule mit einer Flamme in Erwägung ziehen. Es gibt eine große Vielseitigkeit in diesem Schnitt, aber für mich kann es nur in einer Richtung vorbereitet werden, auf einem Spieß über einem Feuer.

Langsam auf einem Grillgrill gebraten, hält das Lamm zart und feucht und fügt so viele Aromen hinzu.

Sie können eine Lammkeule entweder ohne Knochen oder mit Knochen kaufen. Ein Bein ohne Knochen wird entweder butterflied oder gerollt und gebunden verkauft. Das Butterflied ist ideal zum Grillen ohne Rotisserie. Dieser Schnitt hat eine gleichmäßigere Dicke und wird gleichmäßiger kochen. Bone-in oder gerollt und gebunden, müssen wirklich auf einem Rotisserie gegrillt werden, um die notwendige Gleichmäßigkeit zu erhalten und hilft auch, das Austrocknen des Fleisches zu vermeiden.

Um eine große Lammkeule zu grillen, beginnen Sie mit einer Marinade. Da Lamm bereits einen starken Geschmack hat, wählen Sie eine Marinade, die viele Aromen hat. Zitrone, Knoblauch und Kräuter wie Rosmarin und Koriander sind gute Aromen, mit denen man arbeiten kann. Die Marinade sollte auch genug Essig enthalten, um die Aromen tief in das Fleisch zu tragen. Bei einem Bein ohne Knochen das Fleisch etwa 4 bis 6 Stunden marinieren, bei einem Bein mit Knochen sofort über Nacht marinieren.

Lassen Sie das Bein 30 bis 45 Minuten bei Raumtemperatur ruhen, bevor Sie es auf den Grill legen.

Wenn das Bein mariniert ist, ist es Zeit zu grillen. Da eine Lammkeule bis zu 8 oder 9 Pfund wiegen kann, müssen Sie es indirekt über ein mittleres Feuer für fast die gesamte Kochzeit grillen. Dies dauert einige Stunden, abhängig von der Größe des Beines, aber es ist diese langsame Röstung, die es würzig machen wird.

Ein Bein mit Knochen braucht länger als ein Bein ohne Knochen. Verwenden Sie immer ein Fleischthermometer, um den Garzustand zu prüfen, und denken Sie daran, das Thermometer in dem fleischigsten Teil des Beins zu halten, weg von jeglichem Knochen.

Beginne damit, das Bein über eine mittelhohe, direkte Hitze zu grillen, um die Oberfläche zu brennen. Dies gibt dem Fleisch eine krustige Oberfläche und fügt Textur hinzu. Wenn Sie keine Rotisserie verwenden, drehen Sie alle 5 Minuten, um die Oberfläche gleichmäßig anzubraten. Auf der Rotisserie müssen Sie sich keine Sorgen machen. Entweder grillieren Sie über direkte Hitze für ca. 15 Minuten, dann gehen Sie zum indirekten Grillen und senken Sie die Temperatur auf mittel. Achten Sie während der direkten Grillphase auf Schübe. Die Lammkeule benötigt etwa 20 Minuten pro Pfund zum Kochen, also planen Sie entsprechend.

Wenn die Mitte des Fleisches eine Temperatur von etwa 145 Grad erreicht, ist es Zeit, das Fleisch vom Feuer zu nehmen.Sie möchten eine Lammkeule 20 Minuten ruhen lassen, bevor Sie sie schnitzen. Dies wird die Temperatur ausgleichen, sicherstellen, dass es vollständig fertig ist und die Säfte zurück in das Fleisch fließen lassen. Schnitze das Fleisch vom dicken Ende und arbeite dich bis zum Schaft hinunter; kleine Stücke machen.