Lemon Poke Cake

Poke Cakes sind einzigartige Desserts, die auf raffinierte Weise mehr Geschmack hinzufügen. Stechen Sie Löcher in Ihren Kuchen und fügen Sie eine flüssige Füllung oder Glasur wie Gelatine, Schokolade, Pudding hinzu. Die Möglichkeiten sind endlos.

In diesem Lemon Poke Cake Rezept erhalten Sie Zitronengeschmack, indem Sie frischen Zitronensaft und Zitronenschale hinzufügen.

Vicki E. sagt, das sei "wahrscheinlich der erfrischendste, leichteste Kuchen, den ich je gegessen habe". Danke Vicki für dieses schöne Kuchenrezept.

Was Sie brauchen

  • Für den Kuchen:
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 1/2 Tasse Butter (weich gemacht)
  • 3 Eier
  • 2 1/2 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 2 Esslöffel Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Für die Zitronenlasur: > 1 1/2 Tassen
  • Puderzucker
  • 1/4 Tasse Butter (geschmolzen)
  • 2 Esslöffel Zitronensaft (mehr oder weniger; genug, um die Glasur streichfähig zu machen)
  • Optional: Zitronenschale nach Geschmack <
  • Wie man es macht
Ofen auf 325 vorheizen; Fett und Mehl eine Bundt Pfanne.

Mischen Sie die weiche Margarine / Butter und den Zucker, bis sie fluffig ist. Das sollte einfach sein, wenn die Margarine die richtige Konsistenz hat. Dann vermischen Sie die Eier gründlich.

  1. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu, rotieren Sie mit der 1 Tasse Buttermilch und kombinieren Sie sie vorsichtig. Geben Sie die Zitronenschale und den Zitronensaft zuletzt hinein. Gut mischen.
  2. In die Bundt-Pfanne gießen und in den Ofen schieben, ca. 45-50 Minuten in einem GAS-Ofen backen, eventuell etwas länger mit Elektro. Führen Sie den "Zahnstocher" -Test durch, um sicherzustellen, dass es gemacht wird, aber überkochen Sie es nicht.
  3. Auf einem Gestell abkühlen lassen. Führen Sie ein Messer um den Kuchen in der Pfanne für leichtere Entfernung. Aber bevor du Löcher hineinsteckst, nachdem du den Kuchen umgedreht hast, drehe ihn wieder nach rechts (vorsichtig). Dann, mit einer langen Zinkengabel, Löcher hineinstecken, sobald es auf der Servierplatte ist. Dann die Zitronenglasur darauf verteilen.
Rate dieses Rezept
  1. Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!