Linsen Gemüsesuppe Rezept

Vegetarische Linsensuppe ist fettarm, aber reich an Ballaststoffen, Proteinen und Geschmack, und das Kochen mit Linsen ist eine gute Möglichkeit, Ihr Essensbudget zu strecken, da sie so sättigend und so billig sind (und Linsen sind auch in großen Mengen zu kaufen). All dies kombiniert, um dieses hausgemachte Linsensuppenrezept zu einer der perfektesten Mahlzeiten zu machen, die Sie zu Hause zubereiten können, wenn Ihre Familie ein begrenztes Budget hat, egal ob Sie Vegetarier oder Veganer sind.

Dieses einfache vegetarische und vegane Linsensuppenrezept verlangt viel gesundes Gemüse, einschließlich Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Spinat, also ist es wirklich eine ausgewogene vegetarische Mahlzeit an sich. Fügen Sie einen schnellen grünen Salat und vielleicht einige selbst gemachte Abendessenrollen hinzu, und Sie haben eine komplette Mahlzeit.

Dieses Rezept ist vegetarisch, vegan und glutenfrei (obwohl Sie sicher sein müssen, eine glutenfreie Gemüsebrühe zu verwenden, überprüfen Sie also das Etikett oder machen Sie Ihr eigenes, damit Sie wissen, was darin ist, oder machen Sie Ihr eigene hausgemachte Gemüsebrühe).

Wenn Sie gerne mit verschiedenen Arten von gesunden hausgemachten Gemüsesuppen experimentieren, probieren Sie diese einfachen hausgemachten Gemüsesuppenrezepte, oder, wenn Sie wirklich gerne mit Linsen kochen, versuchen Sie mehr kreative vegetarische Linsenrezepte wie diese Kokos-Curry-Linsen, oder dieses super beliebte vegane Linsen-Lastrezept.

Was Sie brauchen

  • 2 EL Oliven- oder Pflanzenöl
  • 2 Stängel Sellerie, gehackt
  • 3 Karotten, klein gehackt
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt > 3 Lorbeerblätter (optional, aber empfohlen)
  • 8 Tassen Wasser- oder Gemüsebrühe
  • 1 3/4 Tassen grüne Linsen
  • 2 Kartoffeln in mundgerechte Stücke
  • 1 Bund Spinat, grob gehackt
  • 1 Teelöffel. Salz oder nach Geschmack (verwenden Sie Meersalz oder koscheres Salz für den besten Geschmack)
Wie man es macht

Zuerst in einer großen Suppe oder Suppentopf, Sellerie, Karotten, Zwiebeln und Knoblauch in das Pflanzenöl oder Olivenöl weich kochen, etwa 10-12 Minuten , bei mittlerer Hitze

  1. Als nächstes Wasser oder Gemüsebrühe, Lorbeerblätter und Linsen hinzufügen. Bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  2. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und kochen Sie für weitere 10 Minuten, oder bis die Kartoffeln leicht zart sind, fügen Sie dann den Spinat hinzu und kochen Sie für eine weitere Minute oder zwei, gerade, bis der Spinat verwelkt ist, gelegentlich rührend.
  3. Entfernen Sie Ihre Suppe von der Hitze und fügen Sie Salz und Rotweinessig hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Geschmack und Gewürze nach Geschmack anpassen. Ein bisschen mehr Salz oder etwas frisch gemahlener Pfeffer ist willkommen, je nach Geschmack.
  1. Achten Sie darauf, die Lorbeerblätter auszusortieren und vor dem Servieren zu entfernen.
  2. Genießen Sie Ihre hausgemachte Linsen-, Gemüse- und Spinatsuppe!

Wie mit Linsen kochen?

Linsen sind billig, nahrhaft und perfekt für Vegetarier und Veganer.Außerdem sind sie ideal für die Umwelt, da Sie sie in großen Mengen ohne Verpackung kaufen können.