Licht Hummus Rezept

Obwohl Humus mit Eiweiß, Ballaststoffen und herzgesunden Fetten gefüllt ist, kann es auch mit Kalorien gefüllt sein. In der Tat kann eine Wanne Hummus bis zu 700 Kalorien haben. Und wir alle wissen, wie einfach es ist, den größten Teil eines Containers in einer Sitzung zu essen.

Aber streichen Sie Hummus noch nicht von Ihrer gesunden Snack-Liste ab. Durch das Weglassen eines Teils des Olivenöls und das Hinzufügen von fettfreiem Joghurt in diesem Rezept gibt es weniger Kalorien pro Portion. Diese verbesserte Version von Hummus hat immer noch alles, was Sie in diesem traditionellen nahöstlichen Gericht erwarten würden, von Kichererbsen über Tahini bis hin zu Olivenöl, zu Knoblauch und einem Hauch Joghurt für zusätzliche Geschmeidigkeit. Fühlen Sie sich frei, griechischen Joghurt für eine zusätzliche Dosis von Protein und weniger Zucker zu ersetzen. Servieren Sie neben Pita-Chips oder frischem Gemüse, oder verwenden Sie als Brotaufstrich anstelle von Mayonnaise. Achten Sie darauf, nur auf die Portionsgröße von 1/4 Tasse zu bleiben.

Was Sie brauchen

  • 1 15 oz. Dose Kichererbsenbohnen (abtropfen lassen und ausspülen)
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Tahini
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel fettarmer Naturjoghurt (oder griechischer Joghurt)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Schlag roter Pfeffer (gemahlen)

Wie man es macht

Alle Zutaten in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und bis zur völligen Glätte verarbeiten. Reste in einem abgedeckten Behälter bis zu drei Tage aufbewahren.

Kalorien pro Portion (1/4 Tasse) 119

Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!