Louisiana Child Support Ressourcen

Heldenbilder / Getty Images

Ob ein Elternteil oder ein anderes Familienmitglied in Louisiana um Unterstützung für Kinder bitten muss oder eine Unterstützung für Kinderunterhalt anfordern muss, helfen Ihnen die folgenden häufig gestellten Fragen beim Zugriff auf lokale Ressourcen. Die Kinderhilfe in Louisiana beinhaltet Geld, das den anderen Eltern hilft, die Kinder aufzuziehen und die täglichen Lebenshaltungskosten zu bezahlen. Kindergeld kann auch eine Möglichkeit sein, die emotionalen und medizinischen Bedürfnisse eines Kindes zusätzlich zu seinen finanziellen Bedürfnissen zu erfüllen.

Glücklicherweise können Eltern, die das Sorgerecht für die Kinder haben, als Hauptbetreuer Kinderhilfe erhalten.

Wie man Kindergeld erhält und Einkommen veranschlagt

Das Einreichen von Unterlagen beim Gericht ist eine Möglichkeit, um Unterstützung von einem anderen Elternteil zu bekommen. Der andere ist, wenn sie bereits zustimmen, Geld zu zahlen, um zu helfen, das Kind aufzuziehen. Child Support Enforcement Services müssen möglicherweise eingreifen, indem sie einen Caseworker einsetzen, wenn die Unterstützung von Kindern zur Herausforderung wird. Kindergeld ist für Kinder bis 18 Jahre obligatorisch, aber wenn sie noch in der Highschool sind, muss die Unterstützung für Kinder bis zum Abschluss oder bis zum Alter von 19 Jahren fortgesetzt werden.

Die in Louisiana berechnete Höhe der Kinderbeihilfe basiert rein auf dem Einkommen. Berechnungen des Kindes werden vom Gericht vorgenommen, obwohl Schätzungen vorgenommen werden können, indem ein Online-Kinderbetreuungsrechner für den Staat verwendet wird. Das Gericht prüft das Einkommen beider Elternteile und legt fest, wie hoch der Abzug vom Bruttogehalt der nicht-sorgeberechtigten Eltern ist.

Die Kosten der Krankenversicherung sind auch in der Kinderhilfe enthalten.

So finden Sie eine lokale Kinderunterstützungsagentur

Der erste Schritt zur Suche nach einer lokalen Kinderunterstützungsagentur in Louisiana ist der Besuch der Louisiana Child Support Enforcement-Website oder das Büro, das am nächsten ist Entfernung. Die auf der Website angebotenen Dienstleistungen reichen von der Festlegung und Durchsetzung der Bestellungen von Kindern und medizinischen Betreuern, über die Einreichung von Unterstützungszahlungen bis hin zu zusätzlichen Hilfen bei der Gründung der Vaterschaft und mehr.

Eltern und Erziehungsberechtigte können auch 1-888-LAHELP-U (1-888-524-3578) anrufen. Alternativ können Eltern 2-1-1 anrufen, um einen Standort in der Umgebung zu finden.

Einreichung für Kinderhilfe in Louisiana

Die folgenden Schritte helfen Eltern und Familien bei der Einrichtung eines Kinderhilfsauftrags in Louisiana:

  1. Machen Sie sich mit den Richtlinien zur Unterstützung von Kindern in Louisiana vertraut.
  2. Verwenden Sie den Louisiana-Child-Support-Rechner, um die Anzahl der zu erwartenden Kinderunterstützung zu schätzen.
  3. Füllen Sie die Online-Anwendung für Kinderunterstützungsdienste in Louisiana aus.
  4. Reichen Sie die Bewerbung online oder persönlich bei der örtlichen Kinderbetreuungsagentur ein.
  5. Sobald der Kinderbetreuungsauftrag eingerichtet wurde, füllen Sie ein Autorisierungsformular für die direkte Einzahlung aus, um Zahlungen schneller und einfacher zu erhalten.Barzahlungen können über MoneyGram getätigt werden, allerdings fällt eine Gebühr an. Kreditkarten und andere Bankkonten können auch über Expert Pay mit einer kleinen Komfortgebühr abgewickelt werden.

Für Familien stehen mehrere Bundes- und Landesressourcen zur Verfügung, darunter:

  • Das Bundesamt für Kindes- und Jugendhilfe
  • Das Bundeshandbuch zur Kindersicherung
  • Das Kinderbetreuungsnetz (CSLN)
  • Häufig gestellte Fragen über Louisiana Child Support