Fettarme Kartoffel-Latkes

Während Kartoffel-Latkes traditionell in Chanukka serviert werden, würde ich diese fettarmen Latkes gerne zu jeder Jahreszeit essen. Um sie knusprig zu machen, solltest du so viel Feuchtigkeit wie möglich auspressen und das Backblech vorheizen, bevor du die Latkes darauf legst. Genießen Sie diese fettarmen Kartoffel Latkes mit fettfreier saurer Sahne und etwas hausgemachtem Apfelmus.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Pfund Yukon Gold oder Russet Potatoes
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1/4 Tasse Mehl
  • 2 Eiweiß
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack > Wie es gemacht wird

Ofen auf 450 Grad vorheizen.

  1. Schälen, schneiden und zerkleinern Sie Kartoffeln und Zwiebeln entweder mit einer Reibe oder einer Küchenmaschine.
  2. Legen Sie ein großes Backblech in den heißen Ofen.
  3. Kartoffeln und Zwiebeln in ein Sieb geben und so viel überschüssige Feuchtigkeit wie möglich auspressen.
  4. Kartoffel-Zwiebel-Mischung in eine große Schüssel geben. Fügen Sie Mehl, Eiweiß und schwarzen Pfeffer hinzu und kombinieren Sie gut mit einer Gabel.
  5. Backblech aus dem Ofen nehmen. Mit Antihaft-Kochspray beschichten
Form 2-2 1/2-Zoll-abgeflachte Runden mit der Kartoffelmischung und auf heißes Backblech legen.
  1. Das Backblech in den Ofen geben und auf jeder Seite 7-8 Minuten kochen lassen, bis es knusprig und golden ist.
  2. Macht 12-15 Latkes.

Für 4-5

Pro Portion:

Kalorien 192, Kalorien von Fett 2, Gesamtfett 0. 5g (ges. 0g), Cholesterin 0mg, Natrium 39mg, Kohlenhydrat 41. 1g, Ballaststoffe 3. 8g, Protein 6. 6g

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!