Lucuma Powder Loveliness

Zuckerfreie Lebensmittel zu genießen bedeutet, andere Zutaten zu finden, um die Gerichte, die wir lieben, zu süßen. Es gibt eine Vielzahl von alternativen Süßstoffen zur Verfügung. Ihre Eignung hängt davon ab, was Sie herstellen (z. B .: Backwaren, Salatsauce, Smoothie) und wie Sie es zubereiten (zB: Braten, Backen, roh servieren). Lucuma-Pulver ist ein alternativer Süßstoff, der sich schnell zu einem beliebter Ersatz für Zucker in Nordamerika.
Lucuma-Pulver wird aus der subtropischen Frucht des Pouteria lucuma-Baumes gewonnen, der in Peru, Ecuador und Chile heimisch ist, wo er manchmal roh gegessen wird. Die Inkas stützten sich auf Lucuma-Früchte als natürlichen Süßstoff, weshalb sie oft als "Incas Gold" bezeichnet werden.
Nach der Verarbeitung liefert die Lucuma-Frucht ein mehlartiges, strukturiertes Pulver, das ziemlich süß ist und etwa wie Ahorn oder Karamell schmeckt. Das Fruchtfleisch wird zur Herstellung des Pulvers dehydriert. Kein Zucker wird dem Puder hinzugefügt und macht es eine schreckliche zuckerfreie Nahrung.
Ernährungsmäßig ist dies ein sehr guter alternativer Süßstoff für raffinierten weißen Zucker. Es ist eine Quelle von Ballaststoffen und komplexen Kohlenhydraten sowie von Vitaminen wie Niacin und Beta-Carotin
Lucuma-Pulver kann beim Backen und Zubereiten von Desserts verwendet werden, um Keksen, hausgemachtem Eis oder Kuchen zuckerfreie Süße zu verleihen. In Chile ist Lucuma-Eis ein sehr beliebter Geschmack, noch mehr als Schokolade, Vanille oder Erdbeere. Dies ist ein schönes südamerikanisches Rezept für Lucuma Ice Cream Cupcakes, das frei von raffiniertem weißen Zucker ist. Beachten Sie, dass Daten für zusätzliche Süße verwendet werden.
Es ist nicht schwer Zucker in Ihren Rezepten auszuwechseln. Probieren Sie dieses Verhältnis aus. Wenn Lucuma Pulver für Zucker verwendet wird, beginnen Sie mit 2 Esslöffel Lucuma Pulver für jeden Esslöffel Zucker. Fügen Sie mehr hinzu, wenn Sie feststellen, dass es nicht süß genug ist.
Lucuma ist auch ein ausgezeichneter Süßstoff, der zu gesunden Leckereien wie Smoothies oder Energieriegeln passt. Probieren Sie diesen leckeren Lucuma Smoothie für eine süße, zuckerfreie Leckerbissen oder Frühstück. Ich habe dafür gesorgt, dass Grün für Eisen, Bananen für Kalium und Beeren für Antioxidantien enthalten sind. Wenn Sie Ihre Bananen vor der Hand schälen und einfrieren, werden Sie feststellen, dass sie für einen sehr reichhaltigen, cremigen Smoothie sorgen.
Lucuma Smoothie

Was Sie brauchen

  • 1 gefrorene Banane
  • ½ Tasse Blaubeeren (oder Himbeeren, Erdbeeren etc.)
  • 1 Tasse Mandelmilch (oder Wasser)
  • 2 Esslöffel Lucuma-Pulver
  • 1 Tasse Grünkohl (oder Spinat oder Mangold)
  • ½ Tasse gefrorene Mango
  • 2-3 entsteinte Datteln (gehackt)

Wie man es macht

  1. Mandelmilch oder Wasser in einen Mixer geben.
  2. Alle anderen Zutaten hinzufügen. Mischung bis glatt.
  3. Sofort genießen. Smoothies werden am besten konsumiert, wenn sie gemacht werden, anstatt ihnen zu erlauben, zu sitzen oder zu kühlen.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!