Mahi-Mahi: Süß und rauchig

Mahi-Mahi.

Dieser geräucherte Paprika Mahi-Mahi ist ein perfektes Abendessen unter der Woche, da es nur 8 - 10 Minuten dauert, um zu kochen. Ich fische den Fisch eine Stunde lang in Zitronensaft, bevor ich ihn koche, aber das ist optional. Es ist in Ordnung, direkt vom Kühlschrank zum Ofen zu gehen. Die spanische geräucherte Paprika [Preise vergleichen] bietet einen reichen Geschmack, der die Süße des Fisches betont und ein Spritzer Zitronensaft gibt genau die richtige Menge an Helligkeit.

Herausgegeben von Joy Nordenstrom, Romantic Meals 'Expert

Für einen zusätzlichen und schnellen Weg, den Geschmack auf jedem Fischgericht zu verteilen, probieren Sie einen oder zwei dieser einfachen, aber geschmacksintensiven Butter - Herbed Butter , Sonnengetrocknete Tomatenbutter, Zitronen-Estragonbutter oder geröstete rote Paprikabutter. Sie können entweder die Butter auf der Seite in einem kleinen Ramekin servieren oder einfach einen Teelöffel direkt auf Ihren Mahi-Mahi geben, wenn Sie ihn zubereiten.

Was Sie brauchen

  • 2 Mahi-Mahi Filets
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel geräucherter spanischer Paprika
  • 1/4 Teelöffel Chipolte Pulver > 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Wie man es macht

1. Legen Sie die Filets auf den Teller und pressen Sie den Saft 1/2 Zitrone darüber. Marinieren für 1 Stunde. (Optionaler Schritt, wenn Sie es eilig haben.)

2. Stellen Sie einen Ofenrost in die oberste Position und schalten Sie den Grill ein. Ein Backblech mit Folie auslegen. Oder bereiten Sie Ihre Grillpfanne vor, indem Sie sie erhitzen und ein wenig Olivenöl hinzufügen und einen Esslöffel oder mehr weiche Butter auf jede Seite des Filets geben.

3. Die Filets mit Olivenöl auf beiden Seiten beträufeln und mit einer Grillpfanne weiche Butter bestreichen. Anschließend mit geräuchertem Paprika und einem Spritzer Chipotle-Pulver bestreuen.

4. 7 bis 8 Minuten braten, bis der Fisch in der Mitte gerade noch undurchsichtig ist und sich während des Bratvorgangs einmal dreht. Wenn Sie eine Grillpfanne verwenden, sobald die Pfanne heiß ist, die erste Seite von Mahi-Mahi anbraten. Mit einem Metallfischspatel fest nach unten drücken, um gleichmäßig zu garen und gute Grillmarken zu gewährleisten. Sobald Sie sehen, dass sich die Farbe an der Seite des Fisches ändert, kippen Sie sie auf die andere Seite und garen Sie, bis das opake Aussehen auf der Seite des Filets vollständig verschwunden ist.

5. Bei Verwendung einer Grillpfanne Platten im Ofen aufwärmen lassen. Zum Belegen den Mahi-Mahi mit zusätzlichen Zitronenschnitzen, einer aromatisierten Butter * und einem gemischten grünen Salat mit Kirschtomaten, Karotten und zerbröseltem Feta-Käse mit einem leichten Balsamico-Dressing servieren.

* Aromatisierte Butter sind einfach herzustellen und einige Wochen im Kühlschrank und bis zu einem Monat im Gefrierschrank zu lagern. Machen Sie sie ein oder zwei Tage vor der Verwendung, damit sie Zeit haben, zu härten.

Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!