Mail Bag Craft

Sherri Osborn

Befolgen Sie diese Anweisungen, um eine Versandtasche mit einer Papiertüte herzustellen.

  • Altersrichtlinie: 3 Jahre und älter
  • Benötigte Zeit: 20 Minuten (Enthält keine Trocknungszeit)

Die obigen Alters- und Zeitrichtlinien sind Schätzungen. Dieses Projekt kann an andere Altersgruppen angepasst werden und je nach Umständen mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen.

Benötigte Materialien:

  • Papiertüte
  • Papier
  • Buntstifte, Marker oder Farbe
  • Hefter oder Tape

Anleitung

  1. Dies ist ein schnelles und einfaches Handwerk! Schneiden Sie einen 4-Zoll-Streifen um die Oberseite der Papiertüte, dies sollte jetzt eine große Schleife sein. Schneiden Sie es zu einem langen Streifen und legen Sie es beiseite.
  1. Klappen Sie die Oberkante der Papiertüte ca. 2,5 cm nach unten. Dann falte es wieder herunter. Sie können den oberen Teil der Tasche weiter nach unten klappen, bis Ihre Brieftasche die gewünschte Höhe erreicht hat.
  2. Als nächstes falten Sie den Streifen in der Mitte, so dass Sie einen langen Streifen haben, der 2 Zoll breit und doppelt dick ist. Heften Sie die Enden dieses Streifens auf den oberen, inneren Rand Ihrer Tasche, um den Riemen zu machen. Stellen Sie sicher, dass sich die Gurte an der Seite der Tasche direkt gegenüber befinden. Sie können die gehefteten Bereiche auch mit Klebeband verstärken.
  3. Zeichnen oder malen Sie ein Mail-Logo oder ein Mail-ähnliches Bild auf ein einfaches Stück Papier. Schneiden Sie das Design aus oder schneiden Sie es um und kleben Sie es an die Seite der Tasche.
  4. Voila, fülle deine Postsäcke mit Junk-Mail oder schreibe deine eigenen Briefe!