Machen Sie Layered Container Kerzen

Layered Container. David Fisher

Wie Kerzen oder Stumpenkerzen können Containerkerzen auch schichtweise gegossen werden. Die Ebenen können verschiedene Farben haben, oder, wie es heutzutage beliebt ist, verschiedene Farben und . (Fast wie wenn man zwei Kerzen für den Preis von einem - einen Duft auf der obersten Schicht und einen anderen darunter bekommt.) Es gibt ein paar zusätzliche Schritte, aber das Verfahren ist im Prinzip das gleiche wie in Basic Container Candles.

Für dieses Projekt brauchst du:

  • Klare Glasbehälter irgendeiner Art - ich benutze 8 oz. Standard ... mehr Marmeladengläser aus dem Supermarkt. Klare Einmachgläser oder High-Ball-Gläser funktionieren auch gut
  • Ein Container-Blend-Wachs - Ich benutze Astorlite J-300, das speziell für geschichtete Container-Kerzen entwickelt wurde, aber J50 oder andere Container-Blend-Wachse funktionieren auch viele tolle zur Auswahl.
  • Ein passender Docht für Ihr Glas und Wachs - ich verwende einen 51-32-18z Zinkkern-Docht
  • Farbe und Duft nach Wunsch
  • Dochtstangen oder ein Plastikstroh, um den Docht zentriert zu halten > Grundlegende Kerzenherstellungsgeräte
  • und ein grundlegendes Verständnis der Kerzenherstellung Sicherheit.
Lass uns anfangen.

Fahren Sie mit 2 bis 7 fort.

02 von 07
  • Bereiten Sie die Kerzenbehälter

    Zentriere den Docht. David Fisher

    Mit einem Strohhalm, um den Docht zu halten, tupfen Sie etwas Heißkleber auf den Boden der Dochtlasche und drücken Sie ihn fest in die Mitte Ihres Behälters.

    Es ist wichtig, dass es gut zentriert ist oder dass die Kerze nicht gut brennen wird.

    Sie können auch die doppelseitigen "Klebepunkte" oder "Wick- Sticks" verwenden - sie funktionieren genauso wie Heißkleber, sind aber einfacher.

    Befestigen Sie Ihre Dochtstangen oder Plastikhalme, um die Dochte zentriert zu halten.

    Fahren Sie mit 3 von 7 fort.

    03 von 07
  • Wiegen / Schmelzen des Wachses

    Wiegen Sie das Wachs. David Fisher

    Finde heraus, wie viel Wachs du für alle Kerzen benötigst und teile es durch die Anzahl der Schichten, die du machst. Ich brauchte ungefähr 24 Unzen. aus Wachs zu drei Glaskerzen - in drei Schichten - für 8 Unzen gemacht. Wachs in jeder Schicht.

    Wenn Sie herausfinden möchten, wie viel Wachs Sie für Ihren speziellen Behälter benötigen, verwenden Sie diesen Handy Container Calculator.

    Gib das erste Drittel des Wachses in deinen Schmelztopf und erhitze es auf etwa 180 Grad.

    Fahren Sie mit 4 von 7 fort.

    04 von 07
  • Planen Sie die Ebenen - Wärmen Sie die Gläser

    Erwärmen der Gläser. David Fisher

    O. K. - für diese Kerzen machen wir drei Schichten mit verschiedenen Blautönen - dunkel am Boden, mittel in der Mitte und leicht oben. (Sie können Ihre Schichten beliebig planen.)

    Wenn das erste Drittel des Wachses geschmolzen ist, Parfümöl und Farbe hinzufügen und gut umrühren.Für die untere Schicht verwendete ich 8 Tropfen blauer flüssiger Kerzenfarbe.

    Wenn Farbe und Duft gut mit dem Wachs vermischt sind, legen Sie es beiseite, um es abzukühlen.

    Während das Wachs abkühlt, bringen Sie Ihre Gläser warm. Anstatt die Gläser im Backofen zu wärmen, wie ich es bei dem Projekt Basic Container Candles getan habe, habe ich meine Heißluftpistole benutzt, um die Gläser aufzuwärmen.

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.

    05 von 07
  • Gießen Sie die erste Kerzenschicht

    Erste Schicht. David Fisher

    Wenn das Wachs auf etwa 130 Grad abgekühlt ist (und Ihre Gläser noch warm sind), gießen Sie vorsichtig die erste Schicht. Achten Sie darauf, dass kein Wachs in das Innere des Glases gelangt.

    Fahren Sie mit 6 von 7 fort.

    06 von 07
  • Cool - und Gießen Sie die zweite / dritte Schicht

    Zweite Ebene. David Fisher

    Lassen Sie die Kerzen ca. 45-60 Minuten abkühlen. Sie wollen eine solide Oberseite der ersten Schicht, aber immer noch ein bisschen warm.

    Erhitze das zweite Drittel des Wachses auf 180 Grad und füge den Duft und die Farbe hinzu. Für die mittlere Schicht verwendete ich 4 Tropfen blaue flüssige Kerzenfarbe. Lassen Sie das Wachs auf 10 Grad heißer abkühlen, als Sie die erste Schicht gegossen haben. (zB. Wenn Sie bei 130 Grad gegossen haben, wird Ihr zweiter Guss bei 140 Grad liegen.)

    Gib den Gläsern einen kurzen Zap mit der Heißluftpistole - konzentriere dich mehr auf die Außenseite des Glases als das ... MEHR innen. Sie möchten sie ein wenig aufwärmen, aber Sie möchten nicht den oberen Teil der ersten Schicht schmelzen.

    Gießen Sie langsam die zweite Schicht auf die erste Schicht, achten Sie dabei darauf, dass kein Wachs in das Innere des Glases läuft.

    Wieder lassen Sie sie für 45-60 Minuten abkühlen. Wiederholen Sie den Schritt, erhitzen Sie Ihr Wachs erneut auf 180 Grad, fügen Sie den Duft und die Farbe hinzu (ich habe 2 Tropfen für diese Schicht verwendet) und gießen Sie die Schicht um 10 Grad wärmer als Sie die vorherige Schicht gegossen haben.

    Weiter zu 7 von 7 unten. 07 von 07
  • Fertige Kerze - Cool - trimmen und genießen

    Fertige Kerze. David Fisher

    Das ist es!

    Lassen Sie die Kerzen über Nacht abkühlen. Schneiden Sie die Dochte auf etwa 1/4 "und genießen Sie! (Für beste Ergebnisse, lassen Sie sie ein paar Tage vor dem Brennen aushärten.)