Macht Bier Can Chicken ist einfach

Leah Maroney

Die einfachste Version von Bier kann Huhn Rezept nur ein ganzes Huhn und eine Dose Bier. Wenn Sie jedoch wirklich viele zusätzliche Aromen hinzufügen möchten, sollten Sie auch eine gute Spice Rub hinzufügen. Es kann eine Grundmischung aus Salz und Pfeffer oder eine raffiniertere Mischung aus Kräutern und Gewürzen sein. Es liegt ganz bei Ihnen. Dieses Rezept für Bierdose Huhn enthält eine große reiben Sie sich selbst zubereiten.

Weiter zu 2 von 7 unten.
  • 02 von 07

    Das Setup für Bierdosen Hühnchen

    Leah Maroney

    Bei der Auswahl eines Bieres ist die Geschmacksvorliebe wichtig. Einige Leute sind militant über diese Entscheidung. Viele werden argumentieren, dass Stout das einzige Bier für Bier ist, kann Huhn, während andere Bier bevorzugen, aber stout. Manche mögen ein gutes Malzbier.

    Tipp 1 : Bevor wir anfangen. Stellen Sie sicher, dass die Bierdose in das Huhn passt. Sie wollen damit nicht bei einem Live-Feuer kämpfen.

    Tipp 2 : Stellen Sie sicher, dass der Platz, an dem Sie das Hühnchen platzieren, hoch genug ist, damit es in einer aufrechten Position steht. Sie möchten nicht ... MEHR den Deckel Ihres Grills absenken, nur um festzustellen, dass das Huhn nicht passt.

    Fahren Sie mit 3 von 7 fort.
  • 03 von 07

    Vorbereiten der Dose

    Leah Maroney

    Schneide die Oberseite der Bierdose ab. Dies maximiert den Feuchtigkeitsfluss vom Bier zum Vogel. Die meisten Dosenöffner können für diese Aufgabe verwendet werden. Als nächstes gießen (verwerfen oder verbrauchen) etwas von dem Bier, bis die Dose halbvoll ist. Wie Sie dies tun, liegt ganz bei Ihnen. Fügen Sie 1/2 Tasse Ihres Geflügel reiben an die Dose und geben Sie es schnell rühren. Die Dose ist jetzt fertig.

    Fahren Sie mit 4 von 7 fort.
  • 04 von 07

    Reibe das Huhn

    Leah Maroney

    Nehmen Sie die andere Hälfte Ihrer Gewürzmischung und wenden Sie sie auf das Huhn an. Sorgen Sie sich nicht zu sehr darum, es auf die Haut zu bekommen. Die Haut lässt nicht zu, dass das Aroma das Fleisch erreicht. Versuchen Sie daher, Ihr Gewürz so gut wie möglich unter die Haut zu reiben. Holen Sie es auch in das Huhn. Das Gewürz in der Dose fügt Geschmack hinzu, aber nicht wie direkter Kontakt.

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.
  • 05 von 07

    Bereiten Sie Grill

    Leah Maroney

    Sie werden Ihre Bierdose Huhn indirekt grillen. Dies bedeutet, dass das Feuer entweder zur Seite oder um das Huhn herum ist. Das Beispiel ist auf einem Kesselgrill mit Holzkohle auf beiden Seiten des Hähnchens aufgebaut. Dies gibt gleichmäßige Hitze, ohne das Huhn zu wenden.

    Wenn Sie die Möglichkeit haben, das Feuer (Gas oder Kohle) auf zwei Seiten zu legen, müssen Sie sich nicht darum kümmern, den Vogel umzudrehen. Wenn das Feuer auf einer Seite ist, müssen Sie das Huhn 180 ... Grad alle 30 Minuten drehen, während es kocht.

    Stellen Sie die Bierdose auf den Grill genau dort, wo Sie den Vogel haben wollen.

    Fahren Sie mit 6 von 7 fort.
  • 06 von 07

    Das Huhn auf den Thron setzen

    Leah Maroney

    Mit der Dose an der richtigen Stelle ist es Zeit, den Vogel zu kochen. Sie möchten das Huhn langsam und vorsichtig über die Dose setzen. Versuche es nicht zu erzwingen oder drücke den Vogel nicht zu sehr in die richtige Position.

    Jetzt knetet das Stück Zwiebel in den Hals des Huhns, um die Spitze des Vogels zu versiegeln. Dies hält die Feuchtigkeit im Inneren und ist das wahre Geheimnis der Bierdose Huhn.

    Schließen Sie den Deckel auf dem Grill und waschen Sie alles, was Sie verwendet haben, um den Vogel vorzubereiten.

    Versuchen Sie eine Grilltemperatur von 300 bis 325 F während der Garzeit einzuhalten. Natürlich können Sie es rauchen, aber es sollte bei einer Temperatur mehrere Grad über dem Siedepunkt von Wasser gekocht werden. Wenn nicht, dann wird die Flüssigkeit in der Dose nichts für den Vogel tun.

    Fahren Sie mit 7 von 7 fort.
  • 07 von 07

    Beenden des Hühnchens

    Leah Maroney

    Je nachdem, wie viel Hitze du hast, solltest du jetzt nicht viel zu tun haben, sondern auf das Bierküken warten. Die Zeit ist nicht wichtig für Hühnchen, Temperatur ist. Wenn dieser Vogel eine Innentemperatur von 175 ° C erreicht, ist er bereit sich zu lösen. Messen Sie die Temperatur an der dicksten Stelle des Oberschenkels und achten Sie darauf, dass Sie den Knochen nicht mit Ihrem Thermometer berühren. Nach dem Entfernen aus dem Grill, lassen Sie das Huhn für 10 Minuten ruhen, bevor Sie es schnitzen.

    Ein 5- bis 6-Pfund-Vogel sollte ca. 2 bis 3 Stunden kochen, abhängig von der Temperatur. Legen Sie den Vogel ab und ziehen Sie die Dose mit einer Zange heraus.

    Wenn die Dose aus dem Huhn ist, schnitzen und genießen.