Mango Ketchup Rezept

Dieses Rezept für Mango Ketchup stammt aus "The Great Mango Book" von Küchenchef Allen Susser (Ten Speed ​​Press). Dieser tomatenlose Ketchup wird aus Mangos und Gewürzen hergestellt, die bis zu einer samtigen Konsistenz gegart werden. Es eignet sich hervorragend zum Servieren mit Schweinefleisch, Meeresfrüchten und Geflügel.

Der Ketchup muss über Nacht stehen, damit sich die Aromen vor der Verwendung vermischen, also planen Sie entsprechend. Für eine Geschichte von Ketchup, siehe die Informationen nach den Rezeptanweisungen unten.

Dieses Rezept verlangt nach Rohzucker. Rohzucker ist Zucker, der nicht zu Weißzucker verarbeitet wurde, so dass sein natürlicher Melasseinhalt intakt ist. Es ist ähnlich wie brauner Zucker, aber sein Geschmack ist leichter und der Geschmack ist grobkörniger (fast wie koscheres Salz).

Was Sie brauchen

  • 4 mittelgroße Mangos
  • 2 Unzen Essig
  • 1 Esslöffel gemahlener Ingwer
  • 1/8 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse roh Zucker
  • 1/2 Tasse Weißwein
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 ganze Nelke

Wie man es macht

  1. Schäle 4 mittelgroße Mangos (siehe die Kochnote unten, um Tipps zum Schälen von Mangos zu erhalten) und verwerfe die mittlere Grube. Entfernen Sie Fruchtfleisch und Püree in Küchenmaschine oder Mixer. Add 2 Unzen Essig, 1 Esslöffel gemahlener Ingwer, 1/8 Teelöffel gemahlener Zimt, 1 Teelöffel Salz, 1/2 Tasse Rohzucker, 1/2 Tasse Weißwein, 1/2 Teelöffel gemahlener Piment, 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer, und 1 ganze Nelke. Pürieren bis gut kombiniert.
  2. Das Püree in einen schweren Topf gießen und bei schwacher Hitze kochen, bis die Mischung reduziert und verdickt ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  1. Die Mischung durch ein feines Sieb abseihen. Über Nacht kühl stellen, damit sich die Aromen vermischen können.

Anmerkung des Küchenchefs: Schäle die Mango mit einem sehr scharfen Messer, als ob es eine Kartoffel wäre. Die Früchte flach auf den Tresen legen und längs über und unter dem großen Samen in Scheiben schneiden. Schneiden Sie alle Früchte ab, die auf dem Samen verblieben sind. Verwerfe Samen und Haut.
Rezeptquelle: "Das große Mangobuch" von Küchenchef Allen Susser (Ten Speed ​​Press). Mit Erlaubnis nachgedruckt.

Geschichte von Ketchup

Gemäß der dritten Ausgabe von "Food Lover's Companion", herausgegeben von Sharon Tyler Herbst (Barrons Educational Series Inc., 2001), wird angenommen, dass das Wort "Ketchup" von ke abgeleitet ist -tstap , ein würziges eingelegtes Fisch-Gewürz, das im China des 17. Jahrhunderts beliebt ist. Britische Seeleute brachten das Gewürz nach Hause und das Rezept änderte sich über die Jahre, bis es zu dem wurde, was wir heute als Ketchup kennen, auch genannt Katsup und Catchup . Ketchup beginnt normalerweise mit einer Tomatengrundlage mit Essig, während Zucker, Salz und Gewürze zu der Mischung beitragen. Gourmetmischungen [wie die in diesem Rezept] enthalten alles von Walnüssen über Mangos bis zu Pilzen [und überhaupt keine Tomaten].

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!