Ahorn Walnuss Eiscreme

Der Geschmack des reinen Ahornsirups ist eindeutig der Star dieses cremigen Ahorn-Walnusseises. Ich habe Grade B Ahornsirup im Rezept verwendet, weil es einen etwas stärkeren Geschmack hat. Das Grading-System wurde weiterentwickelt - wenn Sie Klasse B nicht sehen, suchen Sie nach dem dunkelsten: Grade A Dark Color und Robust Taste oder Grade A Amber Color und Rich Taste.

Zusammen mit den gehackten Walnüssen wurden dem abgebildeten Eiskrem Ahornflocken hinzugefügt, * was dem Eis ein bisschen extra Crunch und noch mehr Ahorngeschmack verlieh. Dies ist ein fantastisches Eis, das mit einem Apfelknusper, Schuster oder Kuchen serviert wird, oder genießen Sie es mit einem Nieselregen von Ahornsirup. Maple Flocken oder Walnüsse würden auch einen großen Topping machen.

Siehe auch
Cherry Chocolate Chip Ice Cream
Rote, weiße und blaue Eiscreme

Was Sie brauchen

  • 1 Tasse dunkler Ahornsirup ( vorzugsweise Klasse B oder gleichwertig)
  • 2 Tassen schwere Schlagsahne
  • 1 Tasse leichte Sahne oder Kondensmilch
  • Strich Salz
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse gehackte Walnüsse
  • Optional: 1 / 3 Tasse Ahornflocken
  • Optionale 1/4 Tasse Ahornflocken (oder gehackte Walnüsse, zum Garnieren)

Wie man es macht

  1. Setzen Sie den Ahornsirup in einen schweren mittleren Kochtopf und legen Sie ihn über mittlere Hitze. Zum Kochen bringen, die Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und weiterkochen für ca. 3 bis 4 Minuten oder bis sie auf ca. 3/4 Tasse reduziert ist. Die Sahne und die Milch oder die Kondensmilch zusammen mit einer Prise Salz unterrühren. Bringe die Mischung zum Kochen und entferne sie von der Hitze.
  2. Die Eier in einer mittelgroßen Schüssel gut verquirlen. Während Sie zügig wischen, fügen Sie ungefähr ein Drittel bis die Hälfte der heißen Milch und Sirupmischung in einem langsamen, stetigen Strom hinzu. Fügen Sie die Eimischung zurück in die Kasserollenmischung und wischen Sie, um sich zu vermischen.
  1. Stellen Sie den Kochtopf bei schwacher Hitze auf und kochen Sie weiter, rühren oder wischen Sie ständig, bis die Mischung ziemlich heiß ist. Lassen Sie die Mischung nicht kochen . Wenn Sie ein Instant-Read-Thermometer haben, suchen Sie nach einer Temperatur von etwa 180 F. Die Mischung wird leicht verdickt und heiß. Die minimale sichere Temperatur für Eiergerichte ist 160 ° F.
  2. Legen Sie ein feinmaschiges Sieb über eine Schüssel. Gießen Sie die Mischung durch das Sieb in die Schüssel. Bedecken Sie die Schüssel und kühlen Sie die Mischung für 3 bis 4 Stunden oder bis es vollständig abgekühlt ist.
  3. Frieren Sie die Pudding in einer Eismaschine (folgen Sie den Anweisungen des Herstellers für Ihre spezifische Marke) bis gefroren, aber immer noch weich. Bei laufendem Motor die gehackten Walnüsse hinzufügen. Fahren Sie weiter, bis das Eis gefroren ist. Übertragen Sie die Eiscreme in einen Behälter. Bedecke den Behälter fest und friere fest.

* Whole Foods verkauft kleine Gläser mit Ahornflocken, aber Amazon hat organische Ahornflocken (viel weniger teuer) in 1-Pfund-Säcken.(Kaufen Sie Maple Flakes von Amazon) Sie sind großartig auf Müsli, und ich habe sie in diesen Ahorn Shortbread Cookies verwendet.

Tipps und Variationen

  • Walnuss-Walnuss-Eis mit gerösteten Walnüssen - Um die gehackten Walnüsse zu toasten, verteilen Sie sie in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen, rühren und wenden, bis die Nüsse leicht gebräunt und aromatisch sind. Entfernen Sie sofort auf einen Teller, um abzukühlen.
  • Maple Pecan Ice Cream - Ersetzen Sie die Walnüsse mit gehackten Pekannüssen.
  • Für beste Ergebnisse verwenden Sie ein scharfes Kochmesser, um die Walnüsse zu hacken.