Marinade Tipps

Philip Wilkins / Getty Images

Übertreiben Sie die Marinade nicht!

Geflügel und Meeresfrüchte sind in der Regel keine zähen Schnitte und könnten sich zu Brei oder Leder verarbeiten, wenn sie für längere Zeit in einer milden Marinade gelassen werden. In der Tat kann Fisch in Säure "gekocht" werden und benötigt überhaupt keine Hitze wie in einem meiner Lieblingsgerichte, Ceviche . Eine verlängerte Marinierung von zarten Meeresfrüchten kann es sogar durch "Überkochen" härten.
Eine halbe Stunde Marinierzeit vor dem Kochen sollte ausreichen, um Meeresfrüchten den Geschmack der Marinade zu verleihen. Marinierte Rezepte, die eventuell nicht im Ofen gegart werden, können eine viel längere Zeit angeben. Dreißig Minuten bis zu einer Stunde reichen normalerweise aus, um Geflügel erfolgreich zu marinieren.

Verwendung von übrig gebliebenen Marinaden

Es ist eine Schande, diese geschmackvolle Mischung wegzuwerfen, aber sollte nicht versucht sein, übrig gebliebene Marinaden zu verwenden, ohne sie vorher gekocht zu haben. Während des Kontakts mit rohen Lebensmitteln hat die Marinade höchstwahrscheinlich schädliche Bakterien aufgenommen, die Sie sehr krank machen könnten. Aus dem gleichen Grund ist es ratsam, übriggebliebene Marinade zu kochen, bevor Sie sie verwenden.
Frugale Köche können die übriggebliebene Marinade als Soße verwenden, aber sie muss zuerst für fünf Minuten gekocht werden, um schädliche Bakterien zu zerstören. Natürlich wird dieses Kochverfahren es als zarter Marinade nutzlos machen, aber es kann immer noch etwas Geschmack als Soße verleihen. Aus dem ersten marinierten Lebensmittel ausgelaufene Alkalien treten mit den Säuren in Wechselwirkung, um die Schärfe oder den Säuregehalt der ursprünglichen Marinade zu verringern.
Mehr über Marinaden:
?? Die Wissenschaft von Marinaden und wie sie funktionieren
?? Natürliche Marinaden und Aromen
?? Überbleibsel Marinaden und Marinadenspitzen
??
??

Kochbücher

?? Marinaden, Einreibungen, Solen, Kuren & Glasuren
?? Marinaden: Das Geheimnis des Grillens
?? Grillen! Bibel Soßen, Reibungen und Marinaden, Basten, Butter und Glasuren
?? Paul Kirks Championship Barbecue Soßen: 175 eigene Soßen, Marinaden, trockene Reibungen, feuchte Reibungen, Mops und Salsas > ??
Weitere Kochbücher