Marinieren Fisch und Meeresfrüchte

StockFood - Ian Garlick / Riser / Getty Images

Auch zarte Lebensmittel wie Fisch und Meeresfrüchte können von einer guten Marinade profitieren (siehe Marinaden). Marinaden halten Fisch und Meeresfrüchte vor dem Austrocknen und das Öl in der Marinade hilft ihnen, nicht zu kleben. Eine sehr wichtige Regel beim Marinieren von Fisch und Meeresfrüchten. Eine sehr saure Marinade, eine, die viel Essig oder Zitrussäfte enthält, kann den Fisch oder die Meeresfrüchte tatsächlich kochen, so dass Sie für kurze Zeit milde Marinaden verwenden müssen.

Das ist wichtig. Halten Sie die Säure und die Zeiten niedrig.

Wenn Sie nicht lange marinieren wollen, warum? Eines, weil es nicht lange dauert, so dass es in weniger als 30 Minuten erledigt werden kann, was die Zeit ist, die Sie brauchen, um den Grill fertig zu bekommen und den Rest des Essens zu planen. Und zwei, weil Sie jede Marinade schnell und einfach mit viel Geschmack verfeinern können. Dies ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, alle Gewürze und Geschmacksrichtungen hinzuzufügen, die Sie mit jedem Fisch möchten.

Wenn es um Fisch geht, gibt es zwei Arten, fest und flockig. Ein fester Fisch (denken Sie große Fische) kann eine stärkere Marinade für länger nehmen. Beispiele für feste Fische sind Heilbutt, Thunfisch, Marlin oder Sturgeon. Plattfische, weißt du, die Art, die versucht, auf dem Grill auseinanderzufallen, kann keine starke Marinade nehmen und sollte nicht lange mariniert werden. Beispiele für schuppige Fische (denke kleine Fische) sind Lachs, Forelle und Kabeljau.

In einer großen, wiederverschließbaren Plastiktüte marinieren. Drücken Sie vor dem Verschließen so viel Luft wie möglich aus.

Gelegentlich wenden, um die Marinade gleichmäßig zu verteilen. Im Kühlschrank marinieren.

Fisch und Meeresfrüchte Marinierzeiten

Artikel Typ Marinierzeit
fester Fisch Steaks) 1 bis 2 Stunden
fester Fisch Filets 30 Minuten bis 1 Stunde
Flockiger Fisch Filets 30 Minuten
Shrimp Large (Garnelen 30 Minuten bis 45 Minuten
Shrimp Klein (aber groß genug um Grill) 15 bis 30 Minuten