Ehe 101 - Ein Leitfaden für Anfänger zur Ehe

Pam McLean / Digitale Vision / Getty Images

Wenn Sie erwägen, zu heiraten, oder gerade Ihre eigene Ehe-Reise beginnen, hier ist Ihre eigene Heirat 101 Anleitung und Hilfe für Sie zu erstellen erfolgreiche und erfolgreiche Ehe.

  • Kenne warum du heiratest. Wenn Ihre Motive unrealistisch sind, haben Sie vielleicht unerfüllte Erwartungen. Es gibt viele richtige und falsche Gründe, um zu heiraten.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie wirklich bereit für die Ehe sind, indem Sie eine ehrliche Selbst-Inventur machen. Sind Sie finanziell unabhängig? Sind Sie vorbei ... MEHR Beziehungen? Konnten Sie Konflikte mit Ihrem derzeitigen Partner lösen? Haben Sie positive Rückmeldungen von Angehörigen über diese Beziehung erhalten? Und, stimmen Ihre langfristigen Ziele überein?
  • Akzeptiere, dass Zusammenleben und Heiraten anders sind. Ehe ist mehr als ein Zuhause teilen und Sex haben. Du solltest in die Fakten und Statistiken der Kohabitation schauen, um sicherzustellen, dass du die beste Wahl für dich und deinen zukünftigen Ehepartner machst.
  • Erkenne, dass viele Mythen der Ehe deine Ehe zerreißen können.
  • Behandle Realitäten und Erwartungen, um deine Ehe stark zu halten.
  • Sprich miteinander über wichtige Dinge, bevor du den Gang entlang gehst.
  • Vorstellungsberatung ist eine ausgezeichnete Idee!
  • Finden Sie heraus, wie Sie heiraten können. Verschiedene Schauplätze haben unterschiedliche Heiratsbestimmungen.

Fahren Sie mit 2 von 4 fort.
  • 02 von 04

    Ehe 101: Die Bedeutung der Kommunikation in Ihrer Ehe verstehen

    Bildnachweis: © Clara Natoli.

    Du beginnst einfach deine Hochzeitsreise zusammen? Hier ist etwas, was Sie über Kommunikation wissen müssen, um eine erfolgreiche Ehe zu haben.

    • Halten Sie Ihre Kommunikationswege offen. Seien Sie sicher, häufig zu sprechen und sicherzustellen, dass Sie über Ihre Gefühle sprechen.
    • Akzeptiere, dass alle Ehen Stufen durchlaufen. Die Aufrechterhaltung einer gesunden Ehe ist ein lebenslanger Prozess.
    • Erfahre mehr über deinen Beziehungsstil und wie du fair kämpfen kannst. Glücklich verheiratete Paare vermeiden Argumente nicht. Sie ... MEHR wissen, wie man mit Konflikten auf gesunde Art und Weise umgeht.
    • Vermeiden Sie die wichtigsten "Heiratsmörder": Kritik, Verachtung, Abwehr und Steinsicherung.
    • Sei bereit, Hilfe durch die Therapie von Paaren zu suchen, wenn du beginnst, abwehrend, kritisch oder voneinander entfernt zu sein. Warte nicht zu lange auf Hilfe!

      Paare, die einen professionellen Rat aufschieben, stellen oft fest, dass der Schaden für ihre Ehe zu groß ist, um sie zu retten.

    • Überlege dir, das Werkzeug des Dialogs täglich zu benutzen, um emotional verbunden zu bleiben.

    Fahren Sie mit 3 von 4 fort.
  • 03 von 04

    Heirat 101: Probleme Viele Ehepaare müssen zusammen arbeiten