Masala Daal Rezept

Dieses schmackhafte Gericht passt zu heißen Chapatis genauso wie zu gekochtem Reis. Werfen Sie einen Salat oder ein Gemüse und Sie haben das perfekte vegetarische Essen!

Was Sie brauchen

  • 1 Tasse Moong Daal (geteilte gelbe Linse) gründlich gewaschen
  • 1 Tasse Masoor Daal (geteilte rote Linsen) gründlich gewaschen
  • 1/4 TL Asafetida
  • 1 TL Kurkuma Pulver
  • 1 TL rote Chilipulver
  • 2 EL Gemüse / Raps / Sonnenblumenöl
  • 1 große Zwiebel fein gehackt
  • 1 mittelgroße Tomaten fein gehackt
  • 1 EL Knoblauchpaste
  • 1/2 Ingwerpaste
  • 2 TL Korianderpulver
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Sambar Masala
  • 2 EL Ghee
  • 7-8 Curryblätter
  • 1 TL Paanch Phoran
  • 2 grün Chilis fein gehackt (optional)
  • Salz nach Geschmack
  • Korianderblätter zum Garnieren (ca. 1/4 Tasse)

Wie man es macht

  1. Vermische die 2 gewaschenen Daals in einem Schnellkochtopf und füge genug Wasser hinzu, um es abzudecken. Fügen Sie die Asafetida, 1/2 TL Kurkuma und rote Chilipulver und Salz nach Geschmack und Abdeckung. Stellen Sie auf, um auf einer mittleren Flamme zu kochen. Lassen Sie eine Pfeife / Druck loslassen und reduzieren Flamme zu köcheln. Kochen Sie, bis Sie 2 weitere Pfeifen / Druckfreigaben hören und schalten Sie sie aus. Beibehalten, ohne den Schnellkochtopf zu öffnen.
  2. Das Frittieröl in einer tiefen Pfanne mit schwerem Boden auf mittlerer Flamme erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie bis durchscheinend.
  1. Die Tomaten, Ingwer und Knoblauchpasten hinzufügen und braten, bis die Tomaten weich und breiig sind.
  2. Fügen Sie alle pulverisierten Gewürze - Koriander, Kreuzkümmel, Sambar Masala und die restlichen 1/2 TL Kurkuma und rote Chilipulver hinzu. Gut vermischen und 5-7 Minuten braten.
  3. Lassen Sie den Dampf aus und öffnen Sie den Schnellkochtopf. Die gekochten Daals zu den Masala geben und gut vermischen. Bei Bedarf mit Salz würzen. Kochen Sie für 10 Minuten auf einer mittleren Flamme. Gelegentlich umrühren.
  4. Erhitzen Sie das Ghee in einer anderen kleinen Pfanne bis ziemlich heiß (auf einer mittleren Flamme). Fügen Sie die Paanch Phoran, Curryblätter, grüne Chilis hinzu und braten Sie 2-3 Minuten oder bis die Mischung aufhört zu stottern. Rühre dich oft um.
  5. Schalte das Feuer aus und füge diese Mischung zum Daal hinzu. Gut umrühren.
  6. Mit gehackten Korianderblättern garnieren und heiß mit Chapatis oder einfach gekochtem Reis servieren.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!