Mai Geburtssteinführer: Alles über Smaragde

Mai Geburtssteinführer.

Bildarchiv De Agostini / Getty Images

Smaragde sind grün wie Geld, was bedeutet, dass sie sehr schnell sehr teuer werden können. Mit ein wenig Bildung können Sie sich jedoch davon abhalten, Ihre wertvolle Investition abzuzweigen. Auf der Suche nach einem ausgefallenen Smaragd auf einem Flohmarkt, wirst du auch wissen wollen, ob es eine Fälschung ist oder nicht. Hier finden Sie einige Informationen für Anfänger über den Geburtsstein im Mai, damit Sie beginnen können.

Alles über Smaragde Chemische Zusammensetzung und Struktur

Der May birthstone ist ein Mitglied der beliebten <9000> Beryl Familie von Mineralien. Beryl kommt in vielen anderen Farben mit Schattierungen vor, die von den Verunreinigungen innerhalb des Steins abhängen. Blauer Beryll ist als Aquamarin bekannt. Rosa Farbtöne Beryll sind als Morganit bekannt. Gelbe sind als gelbe Beryll und Golden Beryl bekannt. Der Begriff Bixbit bezieht sich auf rotes Beryll, eine Variante, die noch seltener ist als Smaragd.

Emerald besteht aus Berylliumaluminiumsilikat, was der chemischen Formel Be3Al2SiO6 entspricht. Seit der Antike geschätzt, kann ein feiner Smaragd teurer sein als ein hochwertiger Diamant mit demselben Karatgewicht. Die grüne Farbe tritt auf, wenn reines, klares Beryll Spuren von Chrom oder Vanadium enthält.

Die Emerald-Härte reicht von 7,5 bis 8 auf der Mohs-Skala. Vergleichen Sie Türkis bei 5 bis 6 und Diamanten, die härteste Substanz, bei 10. Obwohl Smaragde relativ harte Steine ​​sind, kann das Vorhandensein von Rissen und Einschlüssen in Smaragden ihre Haltbarkeit beeinträchtigen. Also sei vorsichtig! Ein scharfer Schlag auf den Stein kann leicht splittern oder zersplittern.

Lesen Sie auch:

7 Wege, die Sie Ihren Schmuck zerstören Smaragd Geschichte und Folklore

Smaragd ist der Mai Geburtsstein seit 1912! Es ist das traditionelle Geschenk zum 55. Hochzeitstag und kann auf der ganzen Welt gefunden werden.

Kolumbianische Smaragde gehören zu den schönsten der Welt, mit reichen grasgrünen Farben, die oft mit einem Hauch von Blau geküsst werden.

Qualitätssmaragde gibt es auch in Indien, Südafrika, Afghanistan, Pakistan, Russland und Zimbabwe. Neuere Funde in North Carolina können uns mit Qualitätssmaragden versorgen, wenn die Mine weiterhin Steine ​​produziert.

Ägyptische Smaragde wurden vor etwa 4000 Jahren in die Welt eingeführt, aber die Steine ​​aus diesen Minen sind matter grün und werden nach heutigen Maßstäben nicht als hochwertig angesehen. Mumien wurden oft mit Smaragden begraben. Die reichen grünen Edelsteine ​​waren im alten Rom populär, aber viele der Steine, die in früheren Zeiten Smaragde genannt wurden, waren tatsächlich moderne Peridot.

Traditionell werden Smaragde getragen, um Heilung zu fördern und Liebe und Zufriedenheit zu steigern. Es wird auch angenommen, dass Smaragde die Einsicht ihrer Träger verbessern.

Common Emerald Treatments

Die meisten Smaragde werden behandelt, um ihr Aussehen zu verbessern. Obwohl Behandlungen üblich und akzeptiert sind, sollten sie den Käufern offengelegt werden. Fast alle Smaragde werden mit Ölen oder Epoxidharzen behandelt, um Oberflächenrisse auszufüllen, wodurch die Risse weniger sichtbar werden und die Transparenz verbessert wird. Einige Beschichtungsöle sind klar; einige sind grün getönt, um die Smaragde lebendiger zu machen.

Die meisten Juweliere werden Ihnen sagen, dass Sie die Reinigung von Smaragden mit Ultraschallgeräten vermeiden sollten, da dieser Prozess Beschichtungen entfernen kann.

Wenn es zu gut ist, um wahr zu sein

Wenn hoch begehrte Edelsteine ​​knapp und teuer sind, werden die Hersteller versuchen, Produkte zu schaffen, die wie die echten aussehen. Smaragde sind nur einer von vielen Edelsteinen, die in einem Labor angebaut werden können.

Die Art und Weise, wie synthetische Smaragde gezüchtet werden, hat sich verändert, aber sie werden seit vielen Jahren produziert. Einige der Steine ​​haben sogar Einschlüsse, die sie natürlich aussehen lassen. Echte synthetische Edelsteine ​​haben die gleichen chemischen Eigenschaften wie ihre natürlichen Gegenstücke, aber ein angesehener Juwelier wird

offenbaren , dass ein Edelstein im Labor gewachsen ist. Fragt immer, ob Edelsteine ​​erzeugt oder natürlich sind. Wenn Sie einen teuren Edelstein kaufen, lassen Sie ihn von einem Testlabor überprüfen. Sie werden über gefälschte oder zusammengesetzte Smaragde laufen. Ein Composite ist ein kleineres Stück eines begehrenswerten, echten Steines, der mit einem größeren Brocken eines preiswerten oder nachgemachten Edelsteins kombiniert wurde.

Es ist oft schwierig, diese Steine ​​ohne Vergrößerung zu erkennen.

Erfahren Sie mehr über zusammengesetzte Edelsteine ​​und andere Täuschungen

Was Sie denken, ist ein Smaragd könnte eine Fälschung aus Glas oder einem anderen Material sein. Glas und andere Materialien werden manchmal verwendet, um einen Smaragd nachzuahmen.

Wenn Sie also auf diesem Flohmarkt ein schönes Stück Grün gefunden haben und es sogar Einschlüsse wie einen echten Smaragd gibt, dann seien Sie vorsichtig!

Herausgegeben von: Lauren Thomann