Memphis Mop

Während Memphisrippen normalerweise (nicht immer) ohne eine Soße gemacht werden, erhalten sie etwas Feuchtigkeit, Zartmachung und Aroma von einem guten Mopp. Memphis-Mopps, wie die meisten Grillmops, werden mit Essig und etwas Gewürzen hergestellt. Wir verwenden unser Memphis Rub für Geschmack.

Mopps werden während des Räucherns aufgetragen, um zu verhindern, dass Fleisch austrocknet, und um eine geschmackliche Schichtung zu erzeugen, die für ein gutes Barbecue unerlässlich ist.

Was Sie brauchen

  • 2 Tassen Apfelessig
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse Memphis Rub
  • Optional: 1/4 Tasse Barbecue-Sauce < Wie es gemacht wird

1. Kombinieren Sie alle Zutaten in einem großen Glas und schütteln Sie sie zu kombinieren. Dieser Mop wird sich absetzen und vor Gebrauch schütteln.

2. Wischen Sie das Fleisch während des Räucherns auf.

3. Bewahren Sie diesen Mop einen luftdichten Behälter auf und kühlen Sie ihn bis zu 3 Monate lang.