Mikrowelle Schokolade Erdnussbutter Kekse

Es gibt einen Trick bei der Herstellung dieser Kekse: Achten Sie darauf, dass die Zucker-Milch-Mischung in der Mikrowelle vollständig zum Kochen kommt. Verringern Sie nicht die Mikrowellenkochzeit. Wenn Sie diese in einem Topf machen möchten, sehen Sie bitte No-Bake Schokolade Erdnussbutterkekse.

Diese wundervollen No-Bake-Kekse sind zart und cremig, mit einer schönen Konsistenz aus dem Haferflocken. Sie sind der perfekte Leckerbissen für einen heißen Sommertag, wenn die Kinder gelangweilt sind und Sie den Ofen nicht anstellen möchten. Außerdem kombinieren sie zwei meiner Lieblingszutaten: Schokolade und Erdnussbutter.

Was Sie brauchen

  • 2 Tassen Zucker
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Kakao
  • Prise Salz
  • 1/2 Tasse Butter < 1 Tasse Erdnussbutter
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 2 3/4 Tassen Schnellkochen Haferflocken
  • Wie man es macht

In einer großen mikrowellengeeigneten Schüssel Zucker, Milch, Kakao, Salz und Butter vermischen und gut vermischen. Mikrowelle auf hoher Leistung für 2-1 / 2 Minuten. Aus der Mikrowelle nehmen und umrühren. Spülen Sie den Löffel ab und geben Sie die Schüssel in die Mikrowelle zurück.
  1. Mikrowelle für 2-1 / 2 Minuten länger oder bis die Mischung für 1 Minute gründlich kocht. Dann die Schüssel aus der Mikrowelle nehmen und die Erdnussbutter und Vanille glatt rühren. Fügen Sie Haferflocken hinzu und mischen Sie gut. Verwenden Sie keine normalen oder Instant-Haferflocken; Schnellkochen Haferflocken ist wesentlich für den Erfolg dieses Rezepts.
Die Mischung 10 Minuten stehen lassen und gelegentlich umrühren, damit das Haferflocken etwas Flüssigkeit aufnehmen kann.
  1. Lassen Sie die Mischung mit einem Löffel auf Wachspapier oder Pergament ausgekleidete Backbleche oder Silpat-Blätter fallen. Lass die Kekse abkühlen, bis du die Mischung anfassen kannst; dann formt die Kekse um, damit sie mehr eine Kugelform haben. Lass dich komplett abkühlen; bei Raumtemperatur dicht verschlossen lagern.
  2. Sie können diese Mischung auch in eine 9 "quadratische Pfanne gießen, die mit ungesalzener Butter eingefettet wurde, abkühlen lassen und dann in Quadrate schneiden.