Minnesota Lokale Nahrungsmittel

> Garrison Keillor kann alle "heißen" Witze machen, die er will. Die Einheimischen wissen, dass es in Minnesota jede Menge frisches, gesundes, leckeres und aufregendes Essen gibt. Von einer kurzen, aber sehr süßen und fruchtbaren Vegetationszeit bis zu verschiedenen Küchen, frischem Seefisch und natürlich wirklich wildem und von Hand geerntetem Wildreis. 01 von 12
  • Minnesota Saisonale Produkte & Bauernmärkte

    Rüben und Karotten auf dem Markt. Foto © Molly Watson

    Die Wachstumsperiode in Minnesota ist kurz, aber es ist schrecklich süß während es passiert. Verwenden Sie diesen Leitfaden für saisonale Früchte und Gemüse aus Minnesota, um herauszufinden, was Sie von lokalen Erzeugern erwarten können.

    Minnesota hat ein großes System von großen Bauernmärkten, wo Sie saisonale Produkte von lokalen Erzeugern kaufen können. Größere sind geöffnet von April bis November, viele haben kürzere Saisons, also überprüfen Sie die Liste, um sicher zu gehen. Es gibt mehr als nur lokale Produkte zum Verkauf - suchen Sie nach lokalen ... MEHR Käse, Weiden, Eiern und mehr. Finden Sie einen in Ihrer Nähe mit diesem Leitfaden für Bauernmärkte in Minnesota.

    02 von 12
  • Minnesota Markets

    Die Twin Cities sind voll von exzellenten Lieferanten lokaler Lebensmittel:

    Die Goldene Feige verkauft nur handgemachte Lebensmittel aus dem oberen Mittelwesten bei 790 Grand Ave in St. Paul

    • Traditionelle Lebensmittel Minnesota bietet lokal angebauten und produzierten Lebensmitteln in einem Lagerhaus-style Speicher
    • The Wedge Co-op ist ein fabelhaftes Naturkostgeschäft in South Minneapolis mit der ersten zertifizierten Bio-Fleischtheke in das Land
    03 von 12
  • Fleisch von Minnesota

    Clancy's Meat & Fish in 4703 Upton in South Minneapolis verkauft Weidenfleisch und und handgefertigte Würstchen

    • Ingebretsens ist ein 88-Jähriger Skandinavischer Fleischmarkt an der East Lake Street, der Lutefisk, Blutwurst und Lefse verkauft, sowie außergewöhnliche Schinken und anderes geräuchertes Fleisch
    • Der Wurstladen in New Ulm ist spezialisiert auf deutsche Würste und Schiffe direkt
    • Shwiky Fleisch in Brainerd, Minnesota verkauft lokal angebautes Rind- und Schweinefleisch und verarbeitet auch Wild für Jäger
    • Thielen ... MEHR Meats produziert und verkauft weltberühmten Speck in ihrer Metzgerei in Little Falls, Minnesota
    • Thousand Hills Cattle Company hebt Gras gefüttert, Weideland aus Cannon Falls, Minnesota
    04 von 12
  • Minnesota Producers

    Suchen Sie nach diesen großen Minnesota produzierten Lebensmitteln auf Bauernmärkten, Naturkostläden und Lebensmittelgeschäften im Gopher State:

    Ames Farm Honig verkauft Single-Source-Honig, Bienenwachs-Produkte und Blütenpollen auf Märkten in der Nähe von Minnesota
    • Cedar Summit Farm ist eine fünfte Generation Milchbetrieb in Minnesota, die Milch und Milchprodukte (einschließlich Eiskümmel) von mit Gras gefütterten Kühen, sowie Weidenrindfleisch, Schweinefleisch und Hühnchen
    • Kadejan Hühnchen sind Freilandhühnchen, geweihte Hühner, die in kleinen ... MEHR Herden und Luftgekühlten
    • Weideland verkauft Butter und Käse aus grasgefütterten Kühen
    • Wild Country Ahornsirup macht erstaunlichen Ahornsirup in Lutsen, Minnesota
    Fahren Sie mit 5 von 12 fort. 05 von 12
  • Minnesota Käse

    Es gibt viele Molkereien in Minnesota, und von Molkereien kommt Käse. Suchen Sie nach diesen Minnesota-made Käse auf Märkten und Käse-Theken in Ihrer Nähe:

    Stickney Hill Dairy macht sehr feinen Ziegenmilchkäse, darunter mehrere aromatisierte Sorten

    • St. Pete's Blue Cheese ist ein köstlicher, höhlengealterter Blauschimmelkäse aus Fairbault, Minnesota
    • 06 von 12
  • Minnesota Sweet Corn

    Gegrillter Mais. Foto © Molly Watson

    Zuckermais aus Minnesota ist wirklich süß - und zart, wenn man ihn frisch von Straßenständen und Bauernmärkten kauft. Wenn Sie fertig sind essen Sie es einfach mit Butter und Salz gekocht, versuchen Sie eine dieser köstlichen Mais-Rezepte. 07 von 12
  • Minnesota Walleye & Other Lake Fish

    ! Walleye ist der Staatsfisch von Minnesota, für den, was es wert ist, und der wertvollste der vielen Fische, die die Seen und Flüsse des Staates bevölkern. Ein großer Teil dessen, was in Restaurants oder Fischtheken erhältlich ist, kommt aus Kanada, also fragen Sie nach den Ursprüngen, wenn Ihnen das Lokale wichtig ist. Oder fang und koche es selbst.

    08 von 12

  • Minnesota Treats

    Seit 1909 produziert die Minnesota in St. Paul, Minnesota, die beliebten Süßwaren von Nut Goodies, Salted Nut Rolls und Mint Patties.

    Ein neuerer, aber ebenso begehrter Leckerbissen ist 1919 Root Beer, nur in Restaurants und bei besonderen Veranstaltungen im Entwurf erhältlich. Reich und voll aromatisiert, 1919 erinnert mich daran, was für ein Genuss Limonade sein kann.

    Fahren Sie mit 9 von 12 fort.

    09 von 12
  • Minnesota Spezialitäten: Die Juicy Lucy

    Juicy Lucy Cheeseburger. Foto © Molly Watson

    Einheimische stimmen vielleicht nicht genau mit

    überein, welche South Minneapolis Bar zuerst einer Juicy Lucy gedient hat, aber Experten sind sich einig, dass dieser mit Käse gefüllte Hamburger aus den Twin Cities stammt. Machen Sie einen zu Hause mit diesem Rezept für einen Juicy Lucy Cheeseburger und finden Sie heraus, wo Sie die beste Juicy Lucy von unserem Guide nach Minneapolis / St. Paul. 10 von 12

  • Minnesota Wildbeeren

    Blaubeeren. Foto © Molly Watson

    Beerensammeln - auf Blaubeerhügeln und Himbeerfeldern um den Staat herum - ist ein großartiger Sommergenuss in Minnesota. Sowohl Blaubeeren als auch Himbeeren kommen im Juli in die Saison (es gibt eine globale Erwärmung für dich - ich erinnere mich daran, dass August die Zeit war, als ich ein Kind war). Finden Sie wunderbare Möglichkeiten, Ihre Beute mit diesem Leitfaden für Blaubeeren und diese Berry Rezepte zu verwenden.

    11 von 12

  • Minnesota Wildreis

    Wildreis. Foto © Molly Watson

    Über 90% des Wildreises, der in den USA konsumiert wird, stammt aus kultivierten Feldern in Kalifornien. Der Vorteil davon ist, dass viel mehr Menschen wilden Reis essen, als sie es sonst tun würden, aber der Nachteil ist, dass sie nicht wild essen. Minnesotaner wissen, dass der beste wilde Reis von Seen und Flüssen, in denen er natürlich wächst, von Hand geerntet wird (die Ernte wird auch im nächsten Jahr gepflanzt, da einige der Samen nicht in das Boot gelangen und auf den Boden des Sees treiben der See soll im nächsten Jahr MEHR wachsen) und in kleinen Partien ausgedörrt werden (im Gegensatz zu den großen Ofenöfen für Nutzpflanzen).

    Egal, welche Art von Wildreis Sie haben, hier sind einige gute Möglichkeiten, um es zu verwenden:

    So kochen Sie Wildreis

    • Popped Wild Rice
    • Creme Wildreis Suppe
    • Wildreis Congee
    • Wildreis & Pilzsuppe
    • 12 von 12
    • Minnesota Local Foods Resources

      Unser Führer zu Mpls / St. hat gute Ideen für die Suche nach lokalen Lebensmitteln in Minneapolis
      • Für reichlich Essen vor Ort in Minnesota (und den gesamten oberen Mittelwesten) check out Heavy Table
      • Finden Sie lokale Bauernhöfe, Märkte und andere Quellen für lokale Lebensmittel in diesem Minnesota Grown Directory verfügbar als kostenloser Download oder auf Bauernmärkten rund um den Staat
      • Finden Sie Gleichgesinnte bei Slow Food MN
      • Finden Sie großartige lokale Nahrungsmittelquellen und Geschichten bei
      • Essbare Zwillingsstädte