Minze Schokoladenrinde

Mint Chocolate Bark hat eine schöne, gewirbelte grüne und Schokoladen-Optik und einen erfrischenden, minzigen Geschmack, garniert mit Anden-Minzbonbons. Wenn Sie in Ihrer Rinde ein wenig mehr knirschen möchten, rühren Sie etwas zerdrückte Grashüpfer oder dünne Minzkekse in die Schokoladenschicht.

Verwenden Sie für optimale Ergebnisse anstelle von wasser- oder alkoholbasierten ein Aroma auf Ölbasis (dies können Sie anhand der Zutatenliste ermitteln). Öl-basierte Aromen werden nicht dazu führen, dass die Schokolade dickflüssiger wird und so eine andere Flüssigkeit aufnimmt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie einen Geschmack auf der Basis von Öl haben oder nicht, lassen Sie den Minzgeschmack weg und schmelzen Sie einige Anden-Minzbonbons mit der Schokoladenschicht, um einen Minzgeschmack hinzuzufügen.

Was Sie brauchen

  • 2 Tassen halb-süße Schokoladenstückchen (oder gehackte Schokolade)
  • 1/4 plus 1/8 Teelöffel Pfefferminzöl (geteilte Verwendung) < 1 Tasse weiße Schokoladenstückchen (oder gehackte weiße Schokolade)
  • 1-2 Tropfen grüne Lebensmittelfarbe (mehr oder weniger für die gewünschte Farbe)
  • 15 Andenminzen (grob gehackt für ca. 1/2 Tasse)
Wie man es macht

1.

Ein Backblech mit Alufolie oder Wachspapier abdecken. Die Andenminze grob hacken und für den Moment beiseite stellen. 2.

Legen Sie die halbsüßen Schokoladenstückchen oder gehackte Schokolade in eine große mikrowellenfeste Schüssel. Mikrowelle in 30-Sekunden-Schritten, Rühren alle 30 Sekunden, um Überhitzung zu verhindern. Erhitze die Schokolade, bis sie geschmolzen und glatt und klumpenfrei ist, dann rühre 1/4 TL Pfefferminzöl hinzu.

Für einen Moment beiseite legen.

3.

Wiederholen Sie den Vorgang mit der weißen Schokolade und schmelzen Sie sie allmählich in kleinen Schritten und unter häufigem Rühren. Nach dem Schmelzen die restlichen 1/8 Teelöffel Pfefferminzöl hinzufügen. Tauche einen Zahnstocher in die grüne Lebensmittelfarbe und tupfe sie auf die weiße Schokolade, rühre dann, bis die Farbe und das Aroma vermischt sind. Wenn die grüne Farbe nicht stark genug ist, gib eine weitere kleine Menge mit dem Zahnstocher hinzu, bis du kommst eine minzig grüne Farbe, die du magst. 4.

Verbreiten Sie die Schokolade auf dem vorbereiteten Backblech in einer dünnen Schicht etwa 1/4-Zoll dick. Mit einem Löffel kleine Löffel weißer Schokolade in zufälliger Reihenfolge auf die Schokolade tropfen. Nimm ein Messer und wirble die zwei Schokoladen zusammen. Stoppen Sie, wenn noch deutliche braune und grüne Bereiche vorhanden sind - nicht so stark wirbeln, dass es schlammig und undefiniert wird! Klopfen Sie einige Male auf das Backblech gegen die Theke, um die Schokolade zu verteilen und große Grate in der Oberfläche zu entfernen. 5.

Während die Schokolade noch feucht ist, bestreuen Sie die Oberseite mit den gehackten Andenminzen. Drücken Sie sie vorsichtig nach unten, um sie an der Schokoladenrinde zu befestigen. 6.

Kühlen Sie das Tablett, um die Schokolade für ca. 30 Minuten zu setzen.Einmal geschnitten, die Rinde in kleine Quadrate schneiden oder mit der Hand in unregelmäßige Stücke schneiden. 7.

Die Schokolade kann bei warmer Raumtemperatur weich werden. Bewahren Sie diese Minze-Schokoladenrinde daher in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Klicken Sie hier, um alle Bark Candy Recipes anzuzeigen!