Hackfleischbällchen

Minze, Kreuzkümmel, Paprika, geriebene Zwiebel und zartes Bodenlamm machen die Fleischbällchen einfach und super würzig. Der Cayenne ist völlig optional, aber diejenigen, die intensivere Aromen mögen, werden seine sanfte Präsenz schätzen; es macht diese Fleischbällchen nicht würzig, es fügt nur ein bisschen extra hinzu je ne sais quoi . Richtige Bräunung ist das wichtigste Element dieser Fleischbällchen, also kochen Sie sie in einer einzigen, geräumigen Schicht, wenn nötig, in Chargen.

Servieren Sie sie mit Reis, Reispilaf oder Pitabrot mit etwas Yogurt Tahini Lemon Sauce auf der Seite. Ein einfacher, knackiger grüner Salat ist eine gewinnende Note.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Pfund Lammboden *
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1/2 Tasse frische Minze
  • 2 Esslöffel Paprika
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel feines Meersalz
  • 1/4 Teelöffel Cayenne (optional)
  • Gemüse- oder Rapsöl zum Kochen

Wie man es macht

  1. In einer großen Schüssel, brechen Sie das Grundlamm in kleine Stücke. Schneiden Sie das Wurzelende der Zwiebel zurecht, schneiden Sie es in zwei Hälften und entfernen und entsorgen Sie die Schalen. Mit einer großen Reibe die Zwiebel über dem Lamm reiben.
  2. Hack den Knoblauch und fügen Sie ihn auch dem Lamm hinzu. Die Minze hacken und zum Lamm geben. Mischen Sie die Zwiebel, die Minze und das Lamm vorsichtig mit den Fingern. Die Mischung mit Paprikapulver, Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer bestreuen und erneut mit den Fingern vorsichtig und gründlich mischen.
  1. Roll die Mischung in Fleischbällchen, etwa 2 Esslöffel auf einmal. Um sie zärtlich zu halten, vermeide es, sie zu sehr zu behandeln, tupfe sie einfach und rolle sie sanft zu Bällen, ohne sie zu zerquetschen. Legen Sie die geformten Fleischbällchen auf eine Platte oder ein Backblech. Haben Sie Probleme mit der Mischung, die an Ihren Händen haftet? Hier ein Tipp: Feuchte Hände helfen, das Fleisch am Festkleben zu hindern.
  2. Eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie 1 bis 2 Esslöffel Öl in die Pfanne, schwenken Sie das Öl, um es über die Kochfläche zu verteilen, und fügen Sie so viele Fleischbällchen hinzu, wie in einer einzigen Schicht ohne Berührung passen (dies ist der Schlüssel, um die Fleischbällchen richtig braun zu machen). Koche, bis alle Fleischbällchen durchgebraten sind, ca. 8 Minuten. Wenn Sie in Chargen arbeiten müssen, übertragen Sie die Fleischbällchen auf ein Backblech und halten Sie sie in einem 200 ° F Ofen warm, während Sie die restlichen Fleischbällchen kochen.

* Kein gemahlenes Lammfleisch an Ihrer Fleischtheke? Wenn ein Metzger in der Nähe ist, kannst du ihn immer bitten, etwas für dich zu machen. Wenn das keine Option ist, kaufen Sie Lammschulter, knochenlose Lammkeule oder Lammeintopffleisch und mahlen Sie es selbst!