Mock Zartes Steak

Dieses Steak hat offensichtlich seinen Namen von einem Werbefachmann, da es eigentlich gar nicht zart ist. Es ist sehr zäh, wie es aus Bindegewebe und Muskelfasern besteht. Also, was ist der Reiz, fragen Sie sich? Das preis-zart-zarte Steak ist sehr preiswert, und wenn Sie lernen, wie man es richtig kocht, kann es ein schmackhaftes Gericht zum Abendessen sein.

Mock Tender auch durch mehrere andere Namen einschließlich Chuck Filetsteak, Chuck Clod Tender, Schulter Tender, Petite Filet, Fisch Steak, Chuck zartes Steak, zart Medaillons und Schulter petite Tender.

Ein Mitglied der Chuck-Familie

Dieses zähe kleine Rindersteak stammt vom hinteren Teil der Kuh, einem Teil des Futterabschnitts, speziell der Spitze des Futters direkt neben der oberen Klinge. Chuck ergibt mehr als sechs verschiedene Steakstücke, von denen jedes im Vergleich zum Rest des Tierfleisches das komplexeste Knochen- und Muskel-Make-up aufweist. Wir sind am besten mit Bodenfutter für Hamburger vertraut, aber dieser weniger bekannte Schnitt wird als Steak gekocht und idealerweise dünn geschnitten serviert.

Die beste Kochmethode

Da das zarte, zarte Steak so faserig ist, macht eine hohe Hitze (wie Grillen oder Grillen) das Fleisch nur trockener und härter. Die optimale Kochmethode für dieses Steak - und die meisten Futterschnitte - ist das Schmoren. Das Braten hat drei Schritte: Zuerst das Fleisch in einer heißen Pfanne anbraten. Als nächstes eine kleine Menge Flüssigkeit in die Pfanne geben und zum Kochen bringen; und schließlich senken Sie die Hitze, bedecken Sie die Pfanne und köcheln Sie-das wird Dampf und pochiert das Fleisch, fügt Feuchtigkeit hinzu und schafft Zärtlichkeit.

Tipps zum Grillen

Wenn Sie Ihr Steak lieber grillen, müssen Sie vor dem Grillieren ein paar Schritte gehen, um ein zartes und schmackhaftes Fleisch zu erhalten. Obwohl im Allgemeinen geschmacklich, braucht Tender definitiv eine gute Marinade, wenn es gegrillt werden soll. Aber bevor Sie es in die flüssige Mischung geben, ist es auch eine gute Idee, einen Mallet Tenderizer zu verwenden, um die zähen Fasern aufzulösen.

Achten Sie darauf, eine gleichmäßige Dicke zu erzeugen und nicht zu dünn zu schlagen.

Die verwendete Marinade sollte eine starke Säurekomponente haben (die die zähen Fasern abbaut), mit Öl oder Fett ausgeglichen, um die Oberfläche des Fleisches zu schützen und Feuchtigkeit zu halten. Legen Sie das Scheintender in die Marinade am Vorabend und drehen Sie es ein- oder zweimal um, um sicherzustellen, dass die Marinade gleichmäßig aufgenommen wird. Für ein mittel-seltenes Steak, grillen Sie das Fleisch vier vor fünf Minuten pro Seite (für 3/4-Zoll-Dicke). Lass dich ausruhen und dann dünn vor dem Servieren schneiden.

Ideal für Slow-Cooking

Wie bei anderen Chuck-Schnitten kann auch ein Scheintender als Eintopffleisch verwendet werden. In Stücke geschnitten und zusammen mit reichlich Flüssigkeit in einen Slow-Cooker gelegt, wird das Fleisch innerhalb weniger Stunden vom "mockigen" Tender zum "echten" Tender.Stellen Sie sicher, dass die Kochflüssigkeit eine Säure wie Tomaten oder Bier enthält, um die Fasern des Fleisches weicher zu machen.