Marokkanische Mandelkekse und Süßigkeiten Rezepte

Mandeln werden häufig zum Kochen und Backen verwendet. Hier finden Sie eine Zusammenstellung von marokkanischen Keksrezepten und Süßigkeiten auf der Website, die Mandeln oder Mandelpaste verwenden. Einige Rezepte verlangen nach Häuten und / oder Braten der Mandeln. Das Tutorial Blanchieren, Schälen und Frittieren von Mandeln erklärt diesen Vorgang.

  • 01 von 10 Gefüllte Datteln

    Marokkanische gefüllte Datteln. Foto © Christine Benlafquih

    Die Marzipanfüllung dieser gefüllten Datteln ist mit Orangenblütenwasser und Zimt aromatisiert. Wenn Sie mögen, fügen Sie etwas Lebensmittelfarbe für eine festliche Darstellung hinzu.

  • 02 von 10 Kaab el Ghazal

    Kaab el Ghazal. Foto © Christine Benlafquih

    Eine der berühmtesten Süßigkeiten Marokkos, Kaab el Ghazal bedeutet wörtlich "Gazellenknöchel", aber auf Englisch werden sie häufiger Gazellenhörner genannt. Wie auch immer, die Namen geben einen klaren Hinweis auf die charakteristische sichelförmige Form des Kekses. Der dünne Blätterteig verbirgt eine zarte Mandelpastenfüllung, die mit Orangenblütenwasser und Zimt aromatisiert ist. Schritt-für-Schritt-Fotos finden Sie in der Anleitung Wie man Kaab el Ghazal macht.

  • 03 von 10 Marokkanisches Mandel-Schlangengebäck - M'hanncha oder M'hancha

    M'hanncha - Marokkanisches Schlangengebäck. Sie pausierte 4 Gedanken / Flickr - CC BY-NC-ND 2. 0

    Dieses gebackene marokkanische Gebäck ist nach seiner schlangenähnlichen Windung benannt und mit hausgemachter Mandelpaste gefüllt. Eine schöne Präsentation für besondere Anlässe.

  • 04 von 10 Zäh Marokkanischer Mandel Makronen - Nancy Macaron Stil

    Zäh Marokkanische Makronen. SensorSpot / E + / Getty Images

    Kaubonbons nach Nancy-Macaron-Art mit rustikalem Geschmack. Ziemlich einfach mit gekauften oder hausgemachten Mandelmilch vorzubereiten.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10 Marokkanische Mandel Baklava

    Mandel Baklawa (Baklava). Blätterteig / Flickr - CC BY-NC-ND 2. 0

    Keine Pistazien hier - die marokkanische Version von Baklava (oder baklawa ) verwendet Mandeln. Ein klebriger, süßer, nussiger Genuss.

  • 06 von 10 Makrout mit Mandeln und Honig

    Foto © Christine Benlafquih

    Diese leckeren, kuchenähnlichen Kekse sind leichter zu machen als Sie vielleicht denken. Der Grießteig wird um Mandelblättchen gewickelt, in Stücke geschnitten und dann gebraten. Ein Dip in Honig mit Orangenblütenwasser verleiht Glanz und klebrige Süße.

  • 07 von 10 Mandel Briouats

    Marokkanische Mandel Briouats. Foto © Christine Benlafquih

    Dieses mit Mandeln gefüllte Gebäck ist in ganz Marokko beliebt. Obwohl sie für eine ungezwungene Teestunde angeboten werden, werden sie höchstwahrscheinlich serviert, wenn sie Gäste ehren, einen besonderen Anlass feiern oder im Ramadan eine Brotaufstriche aufstellen, um das Fasten zu brechen.

  • 08 von 10 Chebakia mit Mandeln

    Chebakia mit Mandeln. Foto © Christine Benlafquih

    Der Teig für diesen marokkanischen Keks wird mit gemahlenem Sesam und Mandeln gemacht, dann geformt, gebraten und in heißen Honig mit Orangenblütenwasser getaucht.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10 Sellou

    Marokkanischer Sellou oder Sfouf. Foto © Christine Benlafquih

    Mandeln sind der Schlüssel zu dieser traditionellen marokkanischen Süßigkeit, ebenso wie gebräuntes Mehl, Sesamsamen, Anis und Zimt. Es ist ein beliebtes Angebot während des Ramadan, Hochzeiten, Geburten und andere besondere Anlässe.

  • 10 von 10 Ktefa - Milch Bastille

    Ktefa oder Milch Bastilla. Foto © Christine Benlafquih

    Papierdünn gebackene oder gebackene warqa ist mit Gebäckcreme und gehackten frittierten Mandeln belegt. Frisches Obst kann hinzugefügt werden. Es ist ein sehr traditionelles und elegantes Dessert nach einem marokkanischen Essen.