Moving Overseas: Bewegen Sie Ihre Sachen

Moving Overseas.

Bei einem internationalen Umzug gibt es zwei Möglichkeiten, Ihre Haushaltswaren zu bewegen: auf dem Luft- und Seeweg. Offensichtlich dauert es länger, bis Ihre Gegenstände ankommen, wenn Sie sie mit dem Boot transportieren. Diese Option spart normalerweise Geld und bietet manchmal die besten Transportmittel. Wenn Sie versuchen, zu entscheiden, schauen Sie sich beide Optionen in Bezug auf die Kosten an und berücksichtigen Sie alle möblierten Mietobjekte, die Sie in der Zwischenzeit möglicherweise bezahlen müssen.

Wenn Sie sich auf dem Seeweg bewegen, werden Ihre Haushaltswaren in Container verpackt, die in der Regel an Ihrem Wohnort geladen werden. Diese Container sind seetüchtig und werden normalerweise aus Holz hergestellt. Sobald Ihr Haus in die Container gepackt ist, werden sie per Bahn oder Transport zum Hafen transportiert, wo sie dann in einen Dampfschiffcontainer verladen werden. Der Container wird dann als Fracht auf das Boot geladen. Sobald Ihre Waren in dem neuen Land angekommen sind, wird der Container entladen und muss den Zoll passieren. Internationale Umzugsunternehmen können Ihnen bei den benutzerdefinierten Formularen behilflich sein und sind für das Clearing Ihrer Waren verantwortlich.

Als wir von den USA nach Kanada zogen, mussten wir unseren Transporter im Zollamt treffen, um unsere Waren zu räumen. Der Prozess hängt vom Land ab, in das Sie ziehen. Die internationale Umzugsfirma kann Sie bei jedem Schritt des Umzugs unterstützen.

Das Bewegen von Haushaltsgegenständen auf dem Luftweg wird immer beliebter, trotz eines viel höheren Preises als der Versand per Boot.

Normalerweise werden schwere Pappschachteln verwendet, um Ihre Waren zu verpacken, obwohl einige Luftfrachtunternehmen Container verwenden. Ich empfehle dringend, dass Sie die Menge der Sachen, die Sie bewegen, verkleinern, wenn Sie sich auf dem Luftweg bewegen. Lassen Sie Bücher mit Freunden oder untersuchen Sie Langzeitspeicheroptionen. Fügen Sie einfach die monatlichen Gebühren in Ihr bewegtes Budget ein, wenn Sie bestimmen, wie viel Sie für den Umzug kosten.

Sie können feststellen, dass der Versand per Luftfracht günstiger ist als die Miete eines möblierten Lebensunterhalts oder Hotelkosten.

Wie bei allen Umzügen sollten Sie die internationale Umzugsfirma untersuchen, bevor Sie anstellen, um sicherzustellen, dass Ihre Sachen in guten Händen sind.