Viel Ado Über Mu Shu

Mark Mitchell / Wikimedia Commons

Mu Shu Schweinefleisch war jahrelang das beliebteste chinesische Restaurantgericht im Westen. Dünne Schweinefilets werden entweder frittiert oder gebraten und dann mit einer bunten Auswahl exotischer chinesischer Gemüse kombiniert. Eine würzige Sauce und Rührei runden das Gericht ab.

Mu Shu Origins

Es ist unklar, wie genau dieses beliebte Gericht aus Nordchina benannt wurde. Die meisten Quellen sagen, dass "Mu Shu" Blumenblüten, möglicherweise Cassia oder von dem Olivenbaum bezieht.

In der chinesischen Küche weist Eileen Yin-Fei Lo jedoch darauf hin, dass die Kantoneser dieses Gericht "muk see yuk" oder "holzrasiertes Schweinefleisch" nennen. Was auch immer der Fall ist, es gibt keinen Zweifel, dass das "holzige" Aussehen von Mu Shu-Schweinefleisch mit seiner Kombination aus Lilienknospen, Wolkenohren und Rührei (die die gelben Blüten darstellen sollen) sehr ansprechend ist.

Traditionell wird Mu Shu-Schweinefleisch in mit Hoisinsauce bestrichenen Peking-Pfannkuchen serviert. In Fortsetzung des Waldthemas sollen die Pfannkuchen den Boden oder die Erde repräsentieren. In einem Restaurant können Sie sie mit "grünen Zwiebelbürsten" serviert bekommen - Scheiben von grünen Zwiebeln, die Schlitze auf beiden Seiten haben - die zum Ausbreiten auf der Hoisin-Sauce verwendet werden. Der mit Mu Shu gefüllte Pfannkuchen wird wie eine Zigarre aufgerollt und dann in Pflaumen- oder Hoisinsauce getaucht.

Mu Shu Schweinefleisch zu Hause machen

Es ist wohl nicht verwunderlich, dass viele Leute Mu Shu Schweinefleisch nur als Restaurantgericht betrachten - schließlich, wie viele von uns die Zeit haben, zu peitschen Pfannkuchen und Einweichen Pilz an einem typischen Wochentag?

Es gibt jedoch Möglichkeiten, den Prozess einfacher und weniger zeitaufwendig zu machen. Zum einen können sowohl die Pfannkuchen als auch das Mu Shu-Schweinefleisch im Voraus zubereitet und eingefroren werden. Und warum sollte man Mu Shu Pork mit Pfannkuchen servieren? Es geht super über gedünstetem Reis. Wenn Sie nicht mit chinesischen Pfannkuchen vertraut sind, sind Crepes eine andere Möglichkeit.

Eine beliebte mexikanische Variante ist "Mu Shu Wraps", wo die Schweinefleisch-Gemüse-Füllung in einer gewärmten Mehltortilla serviert wird.

Was das Fleisch angeht, müssen Sie sich nicht an Schweinefleisch halten: Rezepte gibt es für Mu Shu Hühnchen, Rinderhackfleisch und Truthahn. Sie können sogar eine vegetarische Version machen, indem Sie Tofu oder Sojasprossen für das Fleisch ersetzen. Natürlich gibt es immer noch den Weg zum asiatischen Supermarkt, um Lilienknospen und Wolkenohren zu kaufen - zwei Dinge, die in den meisten Lebensmittelgeschäften nicht erhältlich sind. Im Notfall können Sie frische Pilze und eine Dose Bambussprossen ersetzen, obwohl der Geschmack nicht derselbe sein wird. (Wenn du sie kaufst, solltest du vielleicht ein paar andere Rezepte versuchen, die nicht zu schwierig zu machen sind, wie zum Beispiel heiße und saure Suppe). Schließlich gibt es immer die Möglichkeit, zu Ihrem Lieblingsrestaurant in China zu gehen und jemanden kochen zu lassen!

Mu Shu Rezepte

  • Mu Shu Schweinefleisch
  • Mandarin Pfannkuchen - passend zu Mu Shu Schweinefleisch
  • Mu Shu Hähnchen Wraps - eine lustige Variation mit gebratenem Huhn und Krautsalat in Tortilla-Wraps
  • Gegrilltes Mu Shu Huhn - ein Rezept für den Grill
  • scharf-saure Suppe - auch mit Wolkenohren und Lilienknospen gemacht