Muffuletta Sandwich Rezept

Wenn Sie jemals Wenn Sie New Orleans besucht haben, haben Sie sicher einen authentischen Muffuletta probiert. Und wenn Sie nicht in Nola gewesen sind, muss das Sie nicht davon abhalten, eines der besten Sandwiches im Land zu haben. Gestapelt hoch und flach gedrückt, bietet dieses Sesambrötchen-Sandwich Schichten von Schichten von Mortadella, Schinken, Salami, Provolone und frischem Mozzarella. Der berühmte Olivenaufstrich ist voll salziger Güte und macht dieses Sandwich noch würziger.

Was Sie brauchen

  • Für die Verbreitung:
  • 1 EL. Pimento gefüllte grüne Oliven
  • 1/2 EL. Bananenpaprika
  • 1 EL. Giardinara (Möchten Sie Ihre eigenen? Klicken Sie [HIER])
  • 1 EL. gehackte schnell eingelegte rote Zwiebeln
  • 1 EL. Beizflüssigkeit aus den schnell eingelegten roten Zwiebeln
  • 1 EL. Olivenöl
  • Für das Sandwich:
  • 1 Muffulettrolle oder Sesam entkernt Französisch Runde
  • 4 Scheiben Provolone
  • 5 Scheiben Mozzarella
  • 4 Scheiben Mortadella
  • 4 Scheiben Schinken
  • 10 Scheiben Salami

Wie man es macht

Den Aufstrich machen:

  1. Die mit Pimento gefüllten grünen Oliven, die Giardinara, die Bananenpaprika und die schnell eingelegten roten Zwiebeln grob hacken. Dann fügen Sie sie in eine kleine Schüssel. Toss mit der schnellen Beize und dem Olivenöl. Beiseite legen.

Machen Sie das Sandwich:

  1. Schneiden Sie das Brot in der Mitte und fügen Sie die Hälfte der Mischung in die untere Hälfte der Muffuletta. T
  2. op mit der Hälfte der Mortadella, die Hälfte der Schinken, die Hälfte der Salami, die Hälfte der Provolone und der ganze Mozzarella.
  1. Dann fügen Sie das restliche Provolon, die restliche Salami, den restlichen Schinken und die restliche Mortadella hinzu. Das Fleisch mit dem restlichen Brot bestreichen und das oberste Stück Brot darauf legen.
  2. Wickeln Sie das Sandwich fest in Alufolie und legen Sie vor dem Servieren mindestens 30 Minuten etwas Schweres darauf, damit die Aromen zusammenschmelzen können und das Sandwich besser zusammen bleibt.