Mujadirra - Reis und Linsen

Mujadra ist eine Reis-Linsen-Beilage, die in vielen Ländern des Nahen Ostens serviert wird. Das Rezept variiert je nach Region, aber das ist das Beste, was ich je gemacht habe.

Was Sie brauchen

  • 5 Zwiebeln
  • 1 Tasse Linsen
  • 1 Tasse weißen, ungekochten Reis
  • 3 Tassen Wasser
  • 1/2 Esslöffel Salz
  • 3 1/2 Esslöffel Oliven Öl

Wie man es macht

  1. Würfel 3 Zwiebeln und in 3 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne Braten braten. Beiseite legen.
  2. Wasser und Linsen in einem großen Topf zum Kochen bringen. Reduzieren Sie auf niedrige, decken Sie und köcheln Sie für 15 Minuten.
  3. Fügen Sie Zwiebeln und Reis zu den Linsen hinzu und kochen Sie weiter für 20 Minuten, oder bis Reis und Linsen weich sind. Vom Herd nehmen und einige Minuten im Topf stehen lassen, um das restliche Wasser zu absorbieren.
  4. Die restlichen zwei Zwiebeln in Ringe schneiden. Sautieren Ringe in 1 1/2 EL Olivenöl bis braun.
  1. Reis und Linsen auf Servierplatte legen und mit sautierten Zwiebelringen belegen.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!