Pilz Soße Rezept

Was ist nicht toll mit einem schönen Pilz Soße Rezept gekrönt? Ob über Steaks, Hackbraten oder Brathähnchen serviert, ist diese vielseitige Sauce ein Gewinner und so viel besser schmeckend als jede abgedrehte oder abgepackte Soßenmischung.

Was Sie brauchen

  • 1/2 Stick (1/4 Tasse) Butter
  • 1 Pfund Taste oder Cremini Pilze, gereinigt und in Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse Allzweckmehl
  • 4 Becher Rindfleisch, Hühnchen oder Gemüsebrühe, gekühlt
  • 1/2 TL. getrockneter Thymian
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Wie man es macht

1. Die Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Wenn die Butter anfängt zu brutzeln, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen, rühren für 10 Minuten oder bis die Pilzsäfte verdunstet sind, und sie beginnen zu bräunen. Mehl einrühren, auf mittlere Hitze reduzieren und weitere 5 Minuten kochen lassen.
2. In 1 Tasse der kalten Brühe verquirlen. Nach dem Einrühren den Rest der Brühe hinzugeben und den Thymian hinzufügen.

Zum Kochen bringen, die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren und 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.

Rezeptnotizen und Tipps

Für dickere Bratensoße erwärmen Sie sie auf mittel und reduzieren Sie sie auf die gewünschte Dicke. Für dünnere Soße fügen Sie einfach mehr Brühe hinzu.