Champignonsauce für Fisch und Meeresfrüchte

Diese cremige Pilzsauce kann mit Fisch und Meeresfrüchten serviert werden. Es wird durch Zugabe von sautierten Champignons zu einer einfachen Weißweinsoße hergestellt.

Hinweis: Dieses Rezept unterscheidet sich von dieser Pilzsauce für Hühnchen dadurch, dass es auf Fischvelouté basiert und nicht auf Hühnchen oder Kalbfleisch. Für eine Version der Mushroom Sauce basierend auf Demi-glace, die mit Fleisch- und Schweinefleischgerichten serviert werden kann, siehe Mushroom Sauce for Meat.

Was Sie brauchen

  • 1 Esslöffel Butter
  • ½ Esslöffel Zitronensaft
  • ½ Tasse Pilze (in Scheiben geschnitten)

Wie Sie es machen

  1. In einer schweren Topfboden, erhitze die Butter bei mittlerer Hitze, bis sie schaumig ist. Den Zitronensaft unterrühren, die Champignons hinzufügen und etwa 5 Minuten weich rösten.
  2. Die Weißweinsoße einrühren. Zum Kochen bringen, weitere 5 Minuten kochen und sofort servieren.