Meine Magnolienknospen öffnen sich aus irgendeinem Grund nicht. Ist es Frost?

Meine Magnolienknospen öffnen sich aus irgendeinem Grund nicht.

Topic Images Inc. / Topic Bilder / Getty Images

Voller Vorfreude auf den prächtigen Frühling blüht das Diese blühenden Bäume bringen Jahr für Jahr viele enttäuschte Gärtner sind gezwungen zu fragen: "Meine Magnolienknospen öffnen sich aus irgendeinem Grund nicht in diesem Frühling; ist es wegen Frostschäden?" Ein Gärtner schrieb tatsächlich mit einer solchen Frage:

"Wir haben einen älteren Magnolienbaum (wir leben im Nordosten von Indiana). Er ist gesund und hat im Frühling wunderschöne Blüten hervorgebracht.

Wie auch immer die drei letzten Quellen sein werden, mit denen der Baum knospt die ersten Knospen öffnen sich aber nicht Das erste Jahr, ich glaube, dass es wegen eines Frostfrostes passiert ist, letztes Jahr nahm ich das gleiche an, aber ich bemerkte andere Magnolien in unserer Gegend in voller Blüte Auch in diesem Frühjahr erscheinen die Blütenknospen geschlossen sein, während andere in unserer Nachbarschaft sich öffnen. Was könnte der Grund sein? Ist es wieder Frost? "

Warum Blütenknospen auf deinem Magnolienbaum nicht öffnen

Bemerke zuerst, dass ein Magnolienbaum zwei verschiedene Arten von Knospen hat. Die Blüten Knospen sind größer und sollen früher öffnen. Die kleineren Knospen sind Blatt Knospen; Diese Pops öffnen später in der Saison. Beide ähneln den Kätzchen auf Pussy Weiden.

Eine Reihe von Problemen sind mögliche Täter, wenn Magnolienknospen (entweder für Blumen oder für Blätter) nicht öffnen. Eine Möglichkeit ist, dass Thripse Ihre Magnolienknospen angreifen. Aber das Wetter kommt vor allem als möglicher Grund für das Scheitern in Frage.

Was für ein Frühlingswetter hatten Sie dieses Jahr im Mittleren Westen? Hier in Neuengland war es ein kalter, feuchter Frühling. Magnolienknospen können während längerer Perioden von solchem ​​Wetter verfaulen, und sobald die Fäule einsetzt, werden sich die Knospen nicht öffnen.

Schließe Frost auch nicht als Täter letztes Jahr aus, nur weil die Magnolienknospen deiner Nachbarn sich zu Blumen öffnen.

Frost ist ein überraschend lokalisiertes Phänomen. Hausbesitzer beobachten, dass einige Exemplare Frostschäden in einem Bereich ihrer Landschaftsgestaltung vermeiden, nur um zu entdecken, dass die gleiche Art von Pflanzen in einem anderen Teil der Landschaft dem Frost erlegen ist.

Die Möglichkeit, dass schlechtes Wetter (ob es Frost, kalte Temperaturen oder feuchte Bedingungen sind) schuld ist, sollte dem Gärtner logischerweise zuerst auffallen, weil Magnolien im Herbst knospen. Das bedeutet, dass es viel Wetter gibt - im Norden ist es sehr schlimm -, dass die Knospen warten, bevor es Zeit ist, sich im Frühling zu öffnen. Sie sind für die ganze Zeit dem Wetter ausgeliefert. Zum Beispiel, wenn die Blütenknospen wegen des ungewöhnlich warmen Wetters im Winter vorzeitig öffnen und dann das normale Winterwetter mit einem Knall zurückkehrt, werden Sie die Blumen verlieren.Mit anderen Worten, die tatsächlichen Blüten können winterlichen Bedingungen nicht standhalten, denen die ungeöffneten Knospen normalerweise gut standhalten können.