Kekse meiner Mutter Haferflocken

Dies ist das beste Rezept für Haferkekse auf dem Planeten. Dieses Rezept ist die perfekte Wahl zum Auffüllen einer Keksdose.

Ihre Familie wird diese Kekse lieben; garantiert. Das letzte Mal, als ich sie gemacht habe, habe ich eine Tasse Toffeestückchen hinzugefügt, die in den Keksen geschmolzen sind. Sie könnten auch jede Art von gehackten Nüssen hinzufügen; einige Cashewnüsse würden köstlich sein, besonders wenn Sie die gesalzene Vielzahl verwenden. Yum.

Rühre nicht an diesem Rezept herum, außer um einige Zutaten wie Toffeestückchen oder Schokoladenstückchen hinzuzufügen. Die Zutatenanteile in diesem Rezept sind fein abgestimmt. Wenn Sie zum Beispiel zu viel Maissirup oder zu wenig Milch verwenden, werden die Kekse nicht ausfallen. Und stellen Sie sicher, dass Sie die Zutaten richtig messen.

Verwenden Sie traditionelle Dauertests, um sicherzustellen, dass die Cookies richtig gebacken werden. Die Cookies werden hell goldbraun sein, wenn sie fertig sind und sie werden wie Hafermehlkekse aussehen. Überbacken Sie diese Kekse nicht, sonst werden sie hart und knusprig; es sei denn, das ist, was Sie wollen in einem Haferflockenkeks

Verwenden Sie Schnellkochen Hafer in diesem Rezept. Instant-Haferflocken und Haferflocken geben den Keksen nicht die richtige Konsistenz.

Lagern Sie die abgedeckten Kekse bei Raumtemperatur bis zu vier Tagen. Ich stelle sie gerne in eine Tüte und lege die Tüte dann in die Keksdose. Wenn sie so lange halten!

Was Sie brauchen

  • 1 Tasse Butter, weich
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 2 Esslöffel Honig
  • 2 Tassen Zucker > 2 Eier
  • 2 Esslöffel Milch
  • 2 Tassen Mehl
  • 1-1 / 2 Teelöffel Backsoda
  • 2 Tassen Schnellkochen Haferflocken
  • 1 Tasse gehackte Walnüsse oder Kokosnuss
Wie man es macht

Den Ofen auf 350 ° F vorheizen. Holen Sie zwei Plätzchen Blätter und sprühen Sie sie mit Antihaft-Backspray oder fetten Sie sie mit festem Backfett.

In einer großen Schüssel Butter, Salz, Zimt, Vanille, Maissirup, Zucker, Eier und Milch vermischen und mit einem Löffel gut vermischen.

Fügen Sie das Mehl und Backpulver der Buttermischung hinzu und vermischen Sie sie mit einem Löffel. Dann rühren Sie die schnell kochen Haferflocken und die Walnüsse oder die Kokosnuss.

An diesem Punkt können Sie den Teig abdecken und bis zu zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren, oder Sie können ihn sofort backen.

Den Teig mit einem Teelöffel voll auf die vorbereiteten Backbleche (oder Silpat Liner) im Abstand von etwa 2 cm tropfen. Die Kekse 10 bis 14 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Lassen Sie die Kekse auf den Backblechen abkühlen 2 Minuten, dann vorsichtig mit einem Spatel auf Drahtgestelle abziehen, um vollständig abzukühlen.