Myrnas ungarisches Hähnchen Paprikasch Rezept

Dieses Rezept für ungarische Hühnchen Paprikasch - paprikas csirke stammt von der Mutter des Chicago Chefs Gale Gand, Myrna Grossman Gand, die es von ihrer eigenen ungarischen Mutter Elsie Grossman geerbt hat .
Manche empfinden dies als "authentisch", da es keine grünen Paprikaschoten enthält und über Reis, nicht Nudeln, serviert wird. Aber Huhn Paprikash variiert von Region zu Region und Familie zu Familie. Ich bevorzuge keinen langsamen Kocher für dieses Gericht, weil der Paprika geröstet werden muss.

Was Sie brauchen

  • 3 1/2 Pfund Hähnchenteile (Haut an, gespült und trocken getupft)
  • 1 TL. Salz
  • 1/4 TL. Pfeffer
  • 3 Esslöffel geriebenes Hühnerfett (Shmaltz, siehe unten; oder Pflanzenöl)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (gehackt)
  • 6 bis 8 Tassen Wasser (oder genug, um Huhn fast zu bedecken)
  • 2 Teelöffel süß Ungarische Paprika
  • 2 Tassen Reis (langkörnig, 30 Minuten in kaltem Wasser eingeweicht und abgetropft)
  • 4 Tassen heiße Flüssigkeit (Wasser aus dem geschmorten Hühnchen plus Hühnerbrühe)

So machen Sie es

  1. Geben Sie beide Hähnchenstücke großzügig mit Salz und Pfeffer würzig und lassen Sie sie sitzen, während Sie die Zwiebeln anbraten.
  2. In einer großen Deckelbratpfanne Shimtz oder Öl erhitzen und Zwiebeln goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in eine mit Deckel versehene Kasserolle oder einen Schmortopf legen.
  3. Braune Hühnchenstücke auf allen Seiten in derselben Pfanne mit Zwiebeln sautieren. Einige Hähnchenstücke beiseite stellen und den Paprika hinzufügen und 30 Sekunden kochen, um ihn leicht zu rösten. Fügen Sie dann Wasser hinzu, um das Huhn fast zu bedecken, mischend mit dem Paprika. Abdecken und 1 Stunde lang bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
  1. Ofen auf 350 Grad erhitzen. Legen Sie getränkten, abgespülten und abgetropften Reis in die gleiche Auflaufform oder den Schmortopf wie sautierte Zwiebeln. Messen Sie die Flüssigkeit aus dem siedenden Huhn und fügen Sie Hühnerbrühe hinzu, um 4 Tassen Flüssigkeit zu machen. Den Reis übergießen und gut vermischen.
    Gekochtes Huhn auf den Reis legen, abdecken und 30 Minuten backen. Auflauf oder Schmortopf aufdecken und weitere 5 Minuten kochen. Mit einem grünen Gemüse heiß servieren.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!