Natürliche Carpet Fiber Choices

pbombaert / Getty Images

Eine der wichtigsten Faktoren bei der Gestaltung von Böden ist die Verwendung natürlicher Materialien. Das liegt daran, dass die Menschen die von Menschenhand hergestellten Formen des modernen Designs in den Innenräumen zurückweisen, zugunsten von Stilen, die den Raum mit der lebendigen Schönheit der natürlichen Welt verbinden.

Während die meisten Teppiche zumindest teilweise aus synthetischen Fasern bestehen, gibt es einige Möglichkeiten, die ganz natürlich sind. Diese sind für ihre reichen Texturen, ihre authentische natürliche Webart und die Tatsache, dass sie aus ... umweltfreundlich erneuerbaren Ressourcen.

Ein Blick auf Teppichflor und Fasern
Umweltfreundliche Böden

  • 01 von 05

    Wollteppich

    © velkr0

    Wolle ist der häufigste Naturfaserbodenbelag und wird sowohl in Teppichen als auch Teppichen verwendet. Dieses Material ist stark, fleckenbeständig, stapelbeständig, feuerbeständig und hat eine Beschichtung, die kleine Wassermengen auf seiner Oberfläche abperlen lässt. Wolle ist auch eine wundervolle Wahl als isolierender Boden, weil ihre einzelnen Fasern dazu neigen, Luft zu fangen und zu behalten. Dies bedeutet, dass es sowohl schall- als auch wärmeisolierende Eigenschaften aufweist.

    Trotz der Tatsache, dass kleine Verschüttungen durch die ... MEHR einzelne Fasern abgelenkt werden, muss Wolle noch in einem relativ trockenen Bereich installiert werden, und sollte nicht in Wasser eingetaucht werden, oder Schimmel kann sich bilden. In einigen Fällen kann Wolle mit Hanffasern gemischt werden, um einen Teppich zu schaffen, der gegen das Wachstum von Schimmel und Schimmel resistent ist.

    Wollteppiche vereinen all diese Eigenschaften mit einem weichen, weichen Gefühl, das sie zu einem hochwertigen Bodenbelag macht. Leider müssen Sie oft für diese Prämie bezahlen, und Wollteppiche sind in der Regel viel teurer als ihre synthetischen Gegenstücke.

    Mehr über Wollteppiche
    Entfernen von Flecken aus einem Wollteppich

  • 02 von 05

    Seegras-Teppichböden

    © Bigstockphoto

    Seegras ist ein glattes Anti-Statik-Teppich Abdeckung, die aus allen natürlichen Pflanzenfasern hergestellt wird. Die Pflanze, aus der er hergestellt wird, wird wie Reis angebaut und in Reisfeldern gepflanzt, die jedes Jahr in der Wachstumsperiode mit Meerwasser überflutet werden. Deshalb heißt es Seegras.

    Die zähen Fasern dieses Materials sind nahezu undurchlässig, so dass es resistent gegen Flecken, Schmutz und Verfärbungen ist. Leider bedeutet das auch, dass es vom Hersteller nicht gefärbt oder gefärbt werden kann, und ... MEHR nur in seinem natürlichen Farbton erhältlich ist. In einigen Fällen werden farbige Schussfäden durch die Fasern des Teppichs gewoben, um kontrastierende Effekte zu erzeugen.

    Ein großer Nachteil von Seagrass-Teppichböden ist, dass sie anfällig für Schäden durch Feuchtigkeit sind. In feuchten Umgebungen kann es auch dem Wachstum von Schimmel und Schimmel unterliegen.Um dies zu vermeiden, sollten ausgelaufene Flüssigkeiten sofort abgewischt werden. Sie sollten auch vermeiden, das Gerät in Küchen oder Badezimmern zu installieren, wo es regelmäßig mit Flüssigkeiten in Berührung kommt, sofern keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um mit überschüssiger Feuchtigkeit und Feuchtigkeit umzugehen.

    Da die Fasern so glatt sind, müssen Seegras-Teppiche, die auf Treppen installiert sind, so verlegt werden, dass die Maserung parallel zur Lauffläche der Struktur liegt.

  • 03 von 05

    Coir Carpets

    © Bigstockphoto

    Coir ist ein kostengünstiges Naturteppichmaterial und wird aus den Schalen von Kokosnüssen hergestellt. Es ist ein grobes Material, das ein natürlich rustikales Aussehen hat, das in Hütten- und Blockhüttenstil-Einstellungen geschätzt wird. Es kann jedoch auch zu anspruchsvolleren Mustern wie Diamant, Basketweave und Fischgrätenmuster verwoben werden.

    Im Allgemeinen bei der Herstellung von Säcken und Fußmatten verwendet, macht die abrasive Textur von Coir es für Bereiche wie Schlafzimmer oder Kinderzimmer ungeeignet, wo Sie einen weichen, komfortablen ... MEHR Boden unter Fuß wünschen. Es kann jedoch in stark frequentierten Bereichen wie Fluren und Wohnzimmern verwendet werden.

    Coir ist zwar von Natur aus haltbar, aber anfällig für Flecken und kann sich verfärben. Es muss trocken gehalten werden und sollte nicht in feuchten Umgebungen installiert werden. Das lockere Gewebe seiner Fasern macht es auch gefährlich, wenn es auf Treppen installiert wird.

    Reinigung von Teppichflecken

  • 04 von 05

    Jute Teppichböden

    © Frau KLF

    Jute wird aus einer Pflanze hergestellt, die im subtropischen Teil des asiatischen Subkontinents wächst. Die Pflanze wird in Wasser eingeweicht, und dann werden ihre Stiele entfernt, um die einzelnen Fasern zu bilden. Es wird am häufigsten bei der Herstellung von Seilen und als Teppichunterlage verwendet.

    Jute ist einer der weichsten und preiswertesten Naturfaser-Teppichböden, die es gibt. Aufgrund seiner weichen Oberfläche ist es leider nicht sehr haltbar und kann sehr leicht verschleißen. Es ist am meisten ... besser geeignet, wenn es in Umgebungen mit wenig Verkehr wie Schlafzimmern verwendet wird.

    Fahren Sie mit 5 von 5 fort.
  • 05 von 05

    Sisal-Teppiche

    b_dembroski

    Sisal ist ein weicher und haltbarer Naturfaserteppich, der relativ leicht zu färben ist und somit ein sehr vielseitiges Material für den Bodenbelag darstellt. Dies bedeutet, dass es stark frequentierten Bereichen standhalten kann, ohne dass es grob oder unbequem ist.

    Sisal ist in vielen Farben und Mustern erhältlich und kann in fast jedem Raum des Hauses verwendet werden. Vorsichtsmaßnahmen müssen jedoch in feuchter flüssiger Umgebung getroffen werden. Die Tatsache, dass Sisal so leicht gefärbt werden kann, bedeutet auch, dass es gefärbt werden kann und ... MEHR Behandlungen erfordert, um es resistent gegen Schmutz und Verschüttungen zu machen. Sisal ist auch relativ teuer und wird im allgemeinen mehr kosten als Kokosfasern, wenn auch weniger als Wolle.

    Weitere umweltfreundliche Bodenbelag-Auswahlmöglichkeiten