Natürliche Stoffdesodorierer

Daniel Hurst Fotografie / Wahl des Fotografen / Getty Images

Wenn Sie gebrauchte Polster, Teppiche und Textilien von Flohmärkten und Hofverkäufen kaufen, erben Sie normalerweise die Gerüche anderer Leute - Rauch, Nahrung, Körper- und Haustiergerüche. Und mit antiken und Vintage-Stücken ist ein muffiger Geruch fast selbstverständlich. Bevor Sie ein kommerzielles Produkt voller Chemikalien kaufen, versuchen Sie diese natürlichen Deodorants aus Stoff, um muffige Gerüche und andere Gerüche zu entfernen:

Vodka

Wodka tötet Bakterien nicht nur als natürliches Desodorierungsmittel ab.

Füllen Sie eine Sprühflasche mit dem billigen Zeug, und verwenden Sie es gerade. Sie werden den Alkohol nicht riechen, sobald er trocknet.

  • Für Teppiche, intakte Polster, Vorhänge und andere Textilien großzügig mit dem Wodka besprühen und trocknen lassen.
  • Für die Polster, die Sie neu auffüllen möchten, entfernen Sie den ursprünglichen Stoff. Als nächstes sprühen Sie die Füllung und schäumen Sie großzügig. Stellen Sie sicher, dass es vollständig trocken ist, bevor Sie den neuen Stoff anbringen.

Backpulver

Backpulver ist ein Haushaltswunderprodukt. Es ist völlig ungiftig und nimmt Gerüche wunderbar auf.

  • Bei Teppichen und intakten Polstern reichlich mit Natron bestreuen und 24 Stunden vor dem Saugen stehen lassen.
  • Für die Polsterung planen Sie eine Neupolsterung, entfernen Sie das Originalgewebe und streuen Sie dann die Füllung und den Schaum. 24 Stunden gehen lassen. Sauge vorsichtig, damit du die Füllung nicht versehentlich zerstörst.

Kaffeesatz

Kaffeesatz absorbiert und maskiert Gerüche, perfekt für die wirklich stinkenden Stücke. Sie müssen frisches, unbenutztes Gelände benutzen.

Dies ist ein Fall, in dem das Recycling schlecht ist.

  • Bei Teppichen großzügig mit Kaffeesatz bestreuen. Warten Sie 24 Stunden vor dem Saugen.
  • Bei intakter Polsterung den Kaffeesatz besprühen und vor dem Saugen 24 Stunden ruhen lassen. Darüber hinaus stecken Sie Kaffeesatzbeuteln unter und hinter lose Kissen und in alle Spalten. Sie können einzelne Portionskaffeetaschen verwenden, die dünnen, die wie Teebeutel aussehen, oder Geld sparen, indem Sie lose Böden in Gaze, alte Strümpfe oder medizinische Gaze binden. Lassen Sie diese an Ort und Stelle, nachdem Sie die losen Böden abgesaugt haben.
  • Bei gepolsterten Teilen, die Sie neu befeuchten möchten, beachten Sie die obigen Anweisungen für lose und umhüllte Kaffeesatzteile, aber seien Sie vorsichtig beim Staubsaugen, damit Sie die Füllung nicht beschädigen. Lassen Sie die Kaffeesäcke oder Beutel so lange wie möglich, aber entfernen Sie sie vor dem Anbringen des neuen Stoffes.

Wie bei allen Produkten und Mitteln, testen Sie diese Methoden an einer unauffälligen Stelle, bevor Sie sie auf das gesamte Produkt auftragen.