Ofengetrocknete Tomaten Rezept

Tomaten sind eine beliebte Gartenpflanze, aber was muss ein Gärtner tun, wenn Tomaten die Oberhand gewinnen? Tomaten sind voll mit Vitaminen und großartig für die Gesundheit des Herzens, die sie zu einer großartigen Ergänzung für Ihre Ernährung machen. Nehmen Sie die extra Tomaten aus Ihrem Garten und trocknen Sie sie im Ofen. Es ist einfach zu tun, aber es wird einige Zeit dauern, also planen Sie voraus.

Was Sie brauchen

  • 5 Pfund (2,5 kg) Roma (ovale) Tomaten
  • Feines Meer Salz

Wie man es macht

1. Ofen vorheizen auf 200 F oder die niedrigste mögliche Einstellung. Entfernen Sie die Ofenkörbe.
2. Schneiden Sie die Stielenden der Tomaten ab und verwerfen Sie sie. Halbiere jede Tomate der Länge nach.

3. Ordnen Sie die Tomaten mit der Seite nach oben, nebeneinander und quer auf die Kuchengitter auf den Ofenrosten. Die Tomaten dürfen sich nicht berühren. Sprinkle leicht mit Salz .
4. In den Ofen stellen und backen, bis die Tomaten geschrumpft sind und sich trocken fühlen, zwischen 6 und 12 Stunden.

Überprüfen Sie die Tomaten von Zeit zu Zeit: Sie sollten ziemlich flexibel bleiben, überhaupt nicht spröde. Einmal getrocknet, entfernen Sie die Tomaten aus dem Ofen und lassen Sie sie auf Kuchengestellen vollständig abkühlen. (Kleinere Tomaten trocknen schneller als größere. Entfernen Sie jede Tomate aus dem Ofen, wenn sie getrocknet wird.)
5. Übertragen Sie die Tomaten in Beutel mit Reißverschluss. Die Tomaten werden unbegrenzt haltbar sein.