Palak Ki Khichdi

Khichdi ist ein vielseitiges Gericht - es schmeckt allein, aber noch besser mit einer begleitenden Gurke oder Chutney. Es gibt zahlreiche Versionen davon, aber diese ist auch bei Babys beliebt. Es ist eine köstliche Art, Gemüse in das Essen Ihrer Kinder zu schleichen. Wenn es fertig ist, muss Khichdi die Konsistenz eines sehr dicken Breis haben.

Was Sie brauchen

  • 3 EL Gemüse / Raps / Sonnenblumenöl
  • 1 TL Kreuzkümmelsamen
  • 1 trockene rote Chilischote in kleine Stücke
  • 1 EL Ingwerpaste
  • 1 EL Knoblauchpaste
  • 3 große Tomaten, fein gehackt
  • 250 g gehackter grüner Spinat
  • 1 Tasse lang / mittelkörniger Reis
  • 1 Tasse Toor daal (siehe Link unten für Bilder)
  • 1/2 TL Kurkumapulver
  • Salz nach Geschmack
  • 3 Tassen Wasser

Wie man es macht

  1. Khichdi kann in einem Standardkochtopf zubereitet werden, wird aber am schnellsten in einem Schnellkochtopf zubereitet. Erhitzen Sie das Speiseöl im Topf / Schnellkochtopf bei mittlerer Hitze.
  2. Wenn heiß, fügen Sie die Kreuzkümmelsamen hinzu und trocknen Sie roten Chili. Frittieren, bis das Zischen aufhört, dann fügen Sie die Ingwer- und Knoblauchpasten hinzu. 1 Minute unter häufigem Rühren braten.
  3. Fügen Sie die gehackten Tomaten hinzu und braten Sie, bis sie weich und breiig sind.
  4. Den Spinat hinzufügen und umrühren. Nun den Reis, Toor Daal, Salz nach Geschmack und die 3 Tassen Wasser hinzufügen. Gut umrühren.
  1. Lassen Sie das Wasser aufkochen und legen Sie dann den Deckel des Schnellkochtopfs auf. Kochen Sie, bis Sie 3 Pfiffe / Druckentlastungen gehört haben. Schalten Sie die Hitze aus und geben Sie den Druck vom Herd ab. Öffne die Abdeckung. Der Khichdi sollte jetzt gekocht werden.
  2. Wenn Sie einen Standardtopf verwenden, kochen Sie bei mittlerer Hitze. Wenn das Wasser zum Kochen kommt, reduzieren Sie die Hitze ein wenig und decken Sie ab. Kontrollieren Sie gelegentlich und rühren Sie, um ein Brennen am Boden zu verhindern und um ein gleichmäßiges Kochen zu gewährleisten. Kochen Sie, bis der Reis und das Wasser weich sind und der größte Teil des Wassers ausgetrocknet ist. Fügen Sie nach Bedarf weitere hinzu, um die erforderliche Konsistenz beizubehalten.
  3. Wenn gekocht, mit Joghurt und Ihrem Lieblings-Chutney oder Gurke servieren!
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!