Pfeffer Jack Cheese Kekse

Pfeffer Jack Käse und ein wenig Cayennepfeffer verleihen diesen Keksen einen tollen Geschmack und Textur. Backen Sie diese Kekse, um mit Chili oder einer Tortillasuppe zu gehen, oder machen Sie sie für einen Brunch oder eine tägliche Mahlzeit. Fühlen Sie sich frei, mehr oder weniger Cayennepfeffer hinzuzufügen, um die Hitze in diesen Keksen einzustellen.

Die Kekse sind hervorragend mit Chili oder Bohnen. Oder backen Sie die Kekse auf einer Auflaufform voller Chili, Pastetenfüllung oder Bohnen. Machen Sie eine große Portion und frieren Sie die extra gebackenen Kekse ein. Oder friere sie ungebacken ein und backe nur so viele, wie du brauchst.

Weitere Tipps und Tipps zum Einfrieren der ungebackenen Kekse finden Sie in den Tipps.

Siehe auch
Schnelle Bierkekse
Karamellisierte Zwiebelkekse

Was Sie brauchen

  • 2 1/4 Tassen Allzweckmehl, ca. 10 Unzen (Löffel und Sweep-Methode)
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Backsoda
  • Optional: 1 Esslöffel Zucker (granuliert)
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Tasse (ca 4 Unzen) Pfeffer Jack Käse (geschreddert)
  • 7 Esslöffel Butter (gekühlt)
  • 3/4 Tasse plus 2 Esslöffel Buttermilch
  • 1 Esslöffel Butter (geschmolzen, zum Aufpinseln der Oberseiten der gebackenen Kekse) > Optional: paprika
Wie man es macht

Ofen auf 425 F erhitzen. Ein großes Backblech mit Pergamentpapier oder einer Silikonbackmatte auslegen.

  1. Mehl, Backpulver, Soda, Salz, Zucker und Cayennepfeffer mischen; Mit einem Schneebesen verrühren und gründlich vermischen. Den Käse einrühren und die Butter mit einem Pürierstab oder den Fingern in die Masse geben, bis die Butter gut verteilt ist und die Mischung an Krümel erinnert. Die Buttermilch unterrühren, bis die Zutaten angefeuchtet sind.
Den Teig auf eine bemehlte Fläche drehen und 3 bis 4 mal kneten, bis sich ein fester Teig gebildet hat.
  1. Teige den Teig vorsichtig in einen Kreis, der etwa 1/2 bis 3/4-Zoll dick ist. Ausschneiden mit 2-Zoll-Keksausstechern.
  2. Ordne die Kekse auf dem vorbereiteten Backblech an und lasse zwischen den Keksen etwa 2,5 cm stehen.
  3. 12 bis 15 Minuten backen oder bis die Oberseiten schön gebräunt sind.
  4. Bürsten Sie die Kekse mit geschmolzener Butter, wenn sie heiß sind, und bestreuen Sie sie leicht mit Paprika, falls gewünscht.
  5. Macht etwa 1 Dutzend 2-Zoll-Kekse oder etwa 10 bis 12 Standardgröße Kekse.
  6. Expertentipps

Einfache Cheddarkäsekekse: Nehmen Sie den Cayennepfeffer und verwenden Sie geschredderten Cheddar oder eine Cheddar Jack Mischung von Käse.

  • Speck-Käse-Kekse: Nehmen Sie den Pfeffer-Jack-Käse und verwenden Sie Cheddar-Käse und ein paar Esslöffel zerbröckelten gekochten Speck.
  • So backen Sie ungebackene Kekse: Schneiden Sie die Kekse nach Belieben aus und legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Lege das Backblech in den Gefrierschrank. Wenn die Kekse fest gefroren sind, geben Sie sie in Gefrierbeutel.Beschriften Sie mit dem Namen und dem Datum. Backen Sie die gefrorenen Kekse (ungepflegt) wie angegeben, aber fügen Sie etwa 3 bis 4 Minuten zur Gesamtzeit hinzu.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!