Bilder von Landschaftsgestaltung für Haustüreingänge

Bild von Grecian Urns Framing the Doorway Diese gepflanzten Urnen rahmen den Eingang der Eingangstür ein und lenken den Blick des Betrachters darauf. David Beaulieu

Wie man "das Auge des Betrachters führt" mit Entrance Plantings

Bei der Gestaltung von Haustüreingängen versuchen Sie mehrere Ziele zu erreichen. Zum Beispiel möchten Sie:

  • Passen Sie die Eingangsbepflanzung an Ihren Hausstil und die weitere Umgebung an
  • Schaffen Sie eine einladende Umgebung (es sei denn, Ihr Ziel ist Privatsphäre)
  • Führen Sie das Auge des Betrachters von der Straße zur Tür > In diesen Bildern der Landschaftsgestaltung, die Eingangstüren von Haustür zeigen, werde ich Beispiele von Eingangsanpflanzungen zeigen, die zeigen, wie jeder von diesen ... MEHR Zielen erreicht werden kann. Ein Kommentar begleitet jedes der Bilder.

Dieser Entwurf lenkt den Blick des Betrachters auf den Eingang der Eingangstür, indem er ihn mit griechischen Urnen einrahmt, die mit Zwergfichten von Alberta bepflanzt sind.

Der oben abgebildete Eingang der Haustür befindet sich nicht sehr weit von der Straße entfernt, was die Notwendigkeit (und das Potenzial) für die Landschaftsgestaltung verringert. Aber das hat die Eigentümer nicht davon abgehalten, ihren Eingang einladender und interessanter zu gestalten. Die Verwendung von bepflanzten griechischen Urnen in einer symmetrischen Anordnung, wie im Bild oben gezeigt, ist in der Landschaftsgestaltung für Eingänge beliebt. Symmetrie ist besonders wichtig für formale Landschaftsgestaltung. Ein solches Design passt sicherlich zum Hausstil, wie die imposanten klassischen Säulen zeigen. Beachten Sie auch den Backsteinweg vom Zaun zum Hauseingang; visuell nimmt es das Mauerwerk im Haus gegenüber auf und deutet an, dass diese Landschaft in seiner Nachbarschaft zuhause ist.

Fahren Sie mit 2 von 13 fort. 02 von 13
  • Symmetrie mit Sträuchern

    Reihen von Buchsbaumsträuchern führen zum Eingangsbereich Der zum Eingang der Eingangstür führende Granitplattenweg ist mit Buchsbaumsträuchern gesäumt. David Beaulieu

    Dieses Bild zeigt ein Lehrbuchbeispiel für Symmetrie in einem Landschaftsdesign.

    Anders als das Haus im vorherigen Bild, setzt dieses von der Straße genug zurück, um umfassendere Landschaftsgestaltung einzuladen. Und die Besitzer haben sich auf die Einladung gemacht. Der Granitplattenweg, der zum Eingang der Haustür führt, ist mit Buchsbaumsträuchern gesäumt, die den Blick des Betrachters auf den Eingangsbereich lenken. Buchsbaumsträucher sind in solchen formalen Landschaftsdesigns sehr populär. Symmetrie wird wieder am ... MEHR Eingang selbst mit Containerpflanzen erreicht und bleibt auch in der Einheitlichkeit der Gründungsflächen erhalten. Ich werde weitere Beispiele für die Verwendung von Symmetrie für Fronteinträge später in der Fotogalerie bereitstellen.

    Fahren Sie mit 3 von 13 fort.

    03 von 13
  • Landhausstil Eingang Eingang

    Vine-Covered Palisadenzaun strahlt Heimlichkeit aus Dieses Eingangsdesign ist auf einen Landhausstil mit einem mit Reben bedeckten Lattenzaun ausgelegt. David Beaulieu

    Aus dem strengen formalen Stil der vorherigen Bilder ziehen wir zu einem Beispiel des Cottage-Stils über.

    Wer sich diesem Hof ​​nähert, wird geradezu aufgefordert, den Steinplattenweg zu betreten und zur Tür zu gehen. Seine einladende Aura ist das Ergebnis eines altmodischen, wohnlichen Fronteingangsdesigns direkt aus den Seiten von "Die Abenteuer von Tom Sawyer". Der rebenbewachsene Lattenzaun strahlt die Wärme aus, für die der Landhausstil der Landschaft berühmt ist.

    Fahren Sie mit 4 von 13 fort.

    04 von 13
  • Zierzäune

    Der Landhausstil wird zur Miniatur Eine bescheidene, aber fröhliche Eingangskonstruktion, die mit dekorativen Zäunen möglich ist. David Beaulieu

    Beim Fechten muss es nicht nur um Sicherheit (Schutz vor Eindringlingen) oder Privatsphäre (Blockierung der Sicht auf die Nachbarn in Ihrem Garten) gehen. Der hier abgebildete Zaun hat eine kreativere Aufgabe: den Blick des Betrachters auf den Eingangsbereich zu lenken.

    In diesem Bild führen die dekorativen Miniaturzäune das Auge des Betrachters schön zum Haustüreingang. Wie im vorherigen Bild wird der Pfostenstil für diese dekorativen Zäune verwendet. Ein gemeinsames Element der Landhausstil-Landschaftsgestaltung, haben Zäune Zäune einen Charme ... MEHR über sie selten durch andere Zaunarten abgestimmt. In Verbindung mit den farbenfrohen Löwenmäulchen erweichen diese parallelen dekorativen Zäune die Härte des Gehweges.

    Fahren Sie mit 5 von 13 fort.

    05 von 13
  • Kopfsteinpflaster Eingang Eingang

    Das Design mit Pflanzen erweichen Die harten Kanten dieses Pflasterpflasters werden nicht nur durch die Anwesenheit von Pflanzen, sondern auch durch die Farbauswahl aufgeweicht. David Beaulieu

    Das silbrige Laub von staubigen Millerpflanzen wird in diesem Beispiel verwendet, um einen Kopfsteinpflasterweg weicher zu machen.

    Der Kopfsteinpflasterpfad ist hier optisch interessanter als der Pflasterweg im vorherigen Bild. Aber selbst für solch einen attraktiven Weg können die "Ecken und Kanten" irgendwie aufgeweicht werden. Ansonsten würde der gepflasterte Weg als zu stark gegen das Gras wahrgenommen werden - fast als hätte er sich auf dem Rasen "aufgedrängt". Aber mit den Pflanzungen von Staubmüller und Begonien, ... MEHR scheint es besser zu harmonieren. Jede Pflanzung wäre besser als nichts gewesen. Aber in diesem Fall scheint der staubige Müller besonders gut zu funktionieren. Sein silbriges Laub nimmt die Farbe des Kopfsteinpflasters auf und mildert so seine Kanten.

    Fahren Sie mit 6 von 13 fort. 06 von 13
  • Landschaftsschritte bei Fronteintrag

    Eingangsbereiche auf Hängen Herausforderungen, Chancen Die Ziegelsteine, die diesen Hang hinaufführen, sind eine elegante Lösung für ein mögliches Landschaftsproblem. David Beaulieu

    Wenn man einen Hang erklimmen muss, um sich dem Hauseingang zu nähern, sind Landschaftsgestaltungsschritte normalerweise die Antwort.

    In den bisher behandelten Beispielen der Begrünung von Haustüreingängen ist der Boden zwischen der Straße und dem Eingangsbereich eben. In solchen Fällen drängen die Ziele, den Blick des Betrachters auf den Eingangsbereich zu lenken und den Weg zum Hauseingang einladend zu gestalten, nicht drängend. Sie sind vielmehr ästhetische Überlegungen - aber bewundernswert. Die untere ... MEHR Linie ist, dass Besucher zu Ihrem Haus schließlich den Hauseingang finden werden, unabhängig von der Landschaftsgestaltung.

    Aber es ist eine ganz andere Sache, wenn Besucher einen Hang hinaufsteigen müssen, um sich Ihrem Eingang zu nähern. Sie haben eine praktische,

    funktionale Herausforderung, mit der Sie in erster Linie umgehen können. Sie müssen eine Landschaftsgestaltung installieren, die den Zugang von der Straße zum Eingang der Haustür ermöglicht. Nicht nur das, aber es muss sicher sein und darf Bodenerosion auf der Steigung nicht fördern. Nachdem die Funktionalität angesprochen wurde, können Sie die Attraktivität (Ästhetik) in Betracht ziehen.

    Diese Herausforderung wird normalerweise durch die Installation von Landschaftsschritten erfüllt, wie auf dem Bild oben, obwohl einige Hausbesitzer ein mehrstöckiges Deck bevorzugen (mit Treppen, die die Ebenen verbinden). Für die Eindämmung des Reizes rahmen Backsteinpfosten den Zugang zur Treppe ein, und die Säulen sind mit Ananasornamenten verziert. Die weißen Metallgeländer sind mit denen auf der Veranda oben verbunden.

    Alles in allem würde ich sagen, dass die Hausbesitzer in diesem Fall eine Herausforderung in eine Chance verwandelt haben. Was als schwieriger Steig angesehen werden kann, ist zur Leinwand für einen attraktiven Einstieg geworden.

    Fahren Sie mit 7 von 13 fort. 07 von 13
  • Brick Columns, Ananas Dekor

    Ananas ein Symbol für "Willkommen" Ananas-Dekor ist beliebt in der Landschaftsgestaltung für Eingänge, da Ananas Symbole des Willkommens sind. David Beaulieu

    Wie Sie sich für einen Eintrag aufstellen, hängt manchmal davon ab, auf welcher Art von Eigentum Sie leben. Dieses Haus verfügt über reichlich Platz und nutzt die Gäste, um die Gäste mit Grandeur und Ananas-Dekor in Form von Endstücken willkommen zu heißen.

    Endstücke sind die kleinen, ornamentalen Endmerkmale an der Spitze eines Giebels, eines Zaunpfostens, einer Lampe, eines Laternenpfahls, einer Steinmauer usw. Endstücke sind optional, da sie keine strukturellen Elemente sind: ihre Arbeit ist ästhetisch, sie geben ein "fertiges "Berühren Sie eine Hardscape-Funktion.

    In der vorherigen Landschaftsgestaltung ... MEHR Bild, Ziegel Säulen mit Ananas Dekor geschmückt ruhte am Fuße einer Flug von Landschaftstreppen. Hier sind wir zurück auf ebenem Boden. Die Ziegelsteinsäulen, die auf diesem Grundstück größer sind, sind Teil einer Mauer. In der Tat müssen die Ziegelsäulen

    hier größer sein, um der Größe ihrer Umgebung zu entsprechen und sich mit der eindrucksvollen Anordnung der Stauden, die um sie herum gepflanzt sind, zu behaupten. Ananas-Dekor wurde seit dem kolonialen Amerika als Symbol für "Willkommen" verwendet.

    Fahren Sie mit 8 von 13 fort.

    08 von 13

    Hecke öffnet sich als Tor in den Hof
  • Willkommen Besucher ist mit Sträuchern Die Öffnung in der Hecke fungiert als "Tor" auf das Grundstück - außer es ist immer offen!. David Beaulieu

    Viele Pflanzenliebhaber halten "Hardscape" -Strukturen (z. B. Zäune und Mauern) in ihrer Gartengestaltung gerne auf ein Minimum. Heckenpflanzen können ein großartiger Ersatz sein.

    Bis jetzt, wo die Trennung zwischen der Straße und dem Grundstück durch eine Art physische Barriere gekennzeichnet war, waren es Zäune und Mauern. Aber für diejenigen, die solch ein "Hardscape" verachten, haben Sie eine Alternative, die direkt im Pflanzenreich liegt: Hecken. Ein Beispiel ist in diesem Bild zur Verfügung gestellt. ... MEHR Besucher, die von der Straße kommen, müssen durch eine Öffnung in der Hecke gehen, um sich dem Eingang zur Haustür zu nähern, indem sie einen Steinplattenweg benutzen.

    Fahren Sie mit 9 von 13 fort.

    09 von 13

    Rollstuhlzugang Rampen
  • Rollstuhlrampen mit farbenfrohem Landschaftsbau verkleiden Bunte Geranien lenken den Blick von der Rollstuhlzugangsrampe auf diesen Hauseingang ab. David Beaulieu

    Hauseingangstüren, die Rollstuhlrampen erfordern, können immer noch attraktiv sein.

    Eine lange Einstiegsrampe für Rollstuhlfahrer ist für das Auge nicht besonders angenehm. Aber auf diesem Bild ist das Pflanzen von Geranien vor der Rampe so bunt, dass sich das Auge eher auf die Blumen konzentriert, nicht auf die Holzstruktur.

    Fahren Sie mit 10 von 13 fort.

    10 von 13

    Faux Eingang mit Streik
  • Sie brauchen keinen "Eingang", um die Leute willkommen zu heißen Das weiße Lattenzaun in diesem Bild führt nicht zu einem Eingang, aber es bedeutet "Willkommen". David Beaulieu

    Hier führt ein Schotterweg zu einem weißen Lattenzaun. Diese künstliche Landschaftsgestaltung "begrüßt" die Zuschauer, aber das Tor ist Gartenkunst, kein wahrer Eingang.

    In einem früheren Bild haben wir bereits ein Beispiel für einen weißen Lattenzaun gefunden, der rein ästhetisch installiert wurde: Er funktionierte nicht, um jemanden vom fraglichen Grundstück fernzuhalten. Im obigen Bild hat das weiße Lattenzaun wieder einmal nur einen ästhetischen Zweck. Eine isolierte Struktur am anderen Ende des Hofes, ... MEHR es tut

    nicht

    begrüßt Besucher zu einem Hauseingang, aber es verleiht seiner Landschaft einen einladenden Charme. Weil weiße, mit Blumen bepflanzte Lattenzäune ein heimeliges Gefühl ausstrahlen, können sie eine solche Wärme in eine Landschaft einbringen, selbst dort, wo sie nicht funktionieren. Solche weißen Lattenzäune sind Beispiele für "faux landscaping": Sie machen eine Sache, aber sagen eine andere, wenn Sie so wollen. Weiter zu 11 von 13 unten.

    11 von 13 Full-Scale-Symmetrie bei Eingabe
  • Beispiel für die Landschaftsgestaltung mit Fronteinstieg mit Touch of TLC Ein Beispiel für eine sorgfältige Planung und Ausführung von Fassadeneinbauten. David Beaulieu

    In diesem Bild der Landschaftsgestaltung vor dem Eingang werden Sie eine Liebe zum Detail bemerken, die über die Pflicht hinausgeht.

    In diesem Bild wird nicht nur Symmetrie genutzt, auch die Hauseigentümer haben diese exquisite Fassadengestaltung mit einem Hauch von TLC abgeschlossen: Die pinkfarbenen Tulpen in der Türdekoration greifen die an rosa Tulpen in den Containergärten, die den Eingang flankieren.

    Fahren Sie mit 12 von 13 fort.

    12 von 13

    Urnen auf der Veranda pflanzen
  • Urnen im symmetrischen Fronteinstieg anlegen Schmiedeeiserne Zäune erfordern meist formale Anpflanzungen. David Beaulieu

    Einige Fronteinträge rufen

    nicht nur

    für Symmetrie auf: sie schreien dafür. Dies ist der Fall bei diesem Eingang, der von einem verzierten schmiedeeisernen Zaun geschmückt ist. Dieses Haus im formalen Stil wird durch die symmetrisch angeordneten Pflanzurnen auf der Veranda hübsch ergänzt. Fahren Sie mit 13 von 13 fort.

    13 von 13

    Rahmung eines vorderen Eintrags
  • Dieser vordere Eintrag wird von einer Rasenpflanzung eingerahmt Eine symmetrische Pflanzung auf dem Rasen umrahmt einen vorderen Eingang. David Beaulieu

    Eine Bepflanzung muss nicht gegen einen vorderen Eingang platziert werden, um einen Einfluss darauf zu haben ...

    Diese Bepflanzung befindet sich auf dem Rasen, einige Fuß von der Haustür entfernt. Aber von zwei verschiedenen Punkten auf der Straße umgeben die zwei Zwerg-Alberta-Fichten den Eingangsbereich.

    Wenn Sie sich für die Begrünung von Fassaden interessieren, dann sollten Sie sich auch meine Tipps für Gründungspflanzungen ansehen.