Pollo Verde: Grünes Chile Gebackenes Huhn

Dieses gebackene Hühnchen mit grüner Chilesauce ist einfach zuzubereiten. Es ist nicht nur einfach herzustellen, sondern auch gesund: kohlenhydratarm, fettarm und kalorienarm - und trotzdem voller Geschmack!

Wusstest du? Die meisten Köche in Mexiko benutzen ihre Öfen nicht oft; Ofengebackene Gerichte gelten in der Regel als besondere Party- oder Feiertagstarife. (Gewöhnliche Ofen werden oft als Aufbewahrungsort für Töpfe und Pfannen verwendet!) Dieses mexikanisch inspirierte Hühnchengericht kombiniert das Beste der amerikanischen Küche (Hähnchenbrust backen) mit köstlicher traditioneller mexikanischer Sauce und Käse.

Hinweis: Dieses Rezept ist auch sehr lecker mit Stücken Schweinefleisch anstelle des Hühnchens gemacht.

Was Sie brauchen

  • 2 Pfund / 900 Gramm ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust
  • 3 und & frac12; Becher (28 Flüssigunzen oder 830 Milliliter) grüne Chilis oder grüne Enchiladasauce (Verwendung in Dosen oder siehe das Rezept dafür unten)
  • 4 Unzen / 115 Gramm geriebener Cotija oder zerbröckeltes Queso-Fresko

Wie man es macht

  1. Stellen Sie Ihren Ofen auf 350 Fahrenheit / 175 Celsius ein, damit er vorheizen kann.

    Spülen Sie das Huhn und tupfen Sie es mit Papiertüchern trocken. Lege das Hähnchen auf den Boden einer 9 x 13 Zoll (23 x 33 cm) großen Backform.

  2. Gießen Sie die Soße über das Huhn. Backen Sie für ungefähr 35-45 Minuten, bis die Mitte des dicksten Teils der Hühnchenbrust 165 F / 74 Celsius erreicht hat.

  3. Die Schüssel aus dem Ofen nehmen und den Käse über das Hähnchen krümeln. Auf Wunsch sofort mit heißen Maistortillas und mexikanischem Reis und / oder Bohnen servieren.

Willst du dein Green Chile Chicken nur ein bisschen schicker?

Ob Sie Gäste haben oder nur weil Sie Garnierungen mögen, füllen Sie Ihr gebackenes Huhn mit einem oder mehreren der folgenden Zutaten, um Augenattraktivität sowie Geschmack und Textur zu verleihen:

  • eine Mischung aus gewürfelten rohen Zwiebeln und fein gehackt Koriander

  • ein Spritzer flüssige Sahne (Mexikanische Crema)

  • zerkleinerter Käse (eine Art, die gut schmilzt, wie mexikanischer Manchego, Oaxaca oder Chihuahua Käse) anstelle des geriebenen / zerbröckelten Käses, wie im Hauptrezept erwähnt. Setzen Sie Ihr mit Käse belegtes Hühnchen kurz unter den Grill, bis der Käse geschmolzen ist und gerade anfängt zu bräunen.

So machen Sie grüne Chilisoße:

Braten und schälen Sie etwa 2 Pfund (900 Gramm) grün Anaheim (im Allgemeinen mild) oder Poblano (mittel-heiß) > Chilischoten ; entfernen und verwerfen Stängel und Samen. Chilefleisch in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mixen, bis es klobig ist. Fügen Sie 2 Tassen Wasser , 2 oder 3 Nelken frischen Knoblauch (geschält), 2 Esslöffel Pflanzenöl , 1 Esslöffel frisch gepressten Limettensaft , 1 Teelöffel Salz und ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel (optional); Prozess bis glatt.(Wenn Sie würzigere Soße möchten, schließen Sie 1 oder 2 gesalzene Jalapeñopfeffer mit ein, geröstet oder in der Dose.) Verwenden Sie die Soße sofort, kühlen Sie sie für ein paar Tage, oder frieren Sie sie für bis zu 6 Monate ein. Herausgegeben von Robin Grose